weiße nägel?

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hexensusi vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #7887

    renee
    Gesperrt

    huhu,
    nun hab ich mal ein paar fragen.
    meine mutter hat ein total bleiches nagelbett, ich möchte das aber durch gel schön rosig machen.
    was muss ich da nehmen ein camouflagegel (nagelbettverlängerung) oder ein pinkes (klares) aufbaugel? und welches gel könnt ihr da empfehlen? hatte das pinke profigel von buschmann aber damit kam ich garnicht klar, obwohl ich nur mit buschmann arbeite.

    #151360

    eclipse
    Teilnehmer

    NSI Radiant Pink ist gut dafür. ^^

    #151347

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ein Covergel würd ich wiederum eher nicht nehmen – der Unterschied beim Rauswachsen könnte zu groß sein wenn das Nagelbett wirklich so hell ist.

    Eher ein klares Pink nehmen.

    Gruß Maritta

    #151353

    renee
    Gesperrt

    hallo und danke erstmal,
    also es ist wirklich ziemlich bleich /weiß, hatte schon das generationgel (covergel) von pretty noble nails, geht auch mehr ins bräunliche und sieht gut aus, aber wie maritta sagt beim rauswachsen sieht man es extrem, deshalb wollte ich auch eher zum pinken aufbaugel tendieren bin mir halt nun nicht sicher ob dies den nagel leicht rosa färbt?
    hab ein pinkes (milchiges) frenchgel von exklusive nails aber bin garnicht überzeugt von.

    #151361

    eclipse
    Teilnehmer

    Auch wenn ich mich wiederhole: kann ich nur empfehlen ist echt prima. rosefarbig, auch nach dem Aushärten aber trotzdem klar. NSI radiant pink

    #151352

    nailschatz
    Teilnehmer

    Es gibt bei Wellean außer dem Covergel auch noch ein deckendes rosa Gel. Es heißt ” Flux Top Pink” und kann ebenfalls zur Nagelbettverlängerung genommen werden. Mir persönlich gefällt aber das Covergel von wellean besser.

    #151365

    hexensusi
    Teilnehmer

    @renee 232948 wrote:

    hallo und danke erstmal,
    also es ist wirklich ziemlich bleich /weiß, hatte schon das generationgel (covergel) von pretty noble nails, geht auch mehr ins bräunliche und sieht gut aus, aber wie maritta sagt beim rauswachsen sieht man es extrem, deshalb wollte ich auch eher zum pinken aufbaugel tendieren bin mir halt nun nicht sicher ob dies den nagel leicht rosa färbt?
    hab ein pinkes (milchiges) frenchgel von exklusive nails aber bin garnicht überzeugt von.

    Hallo Renee,
    mir war das generationgel auch zu dunkel, habe es deshalb mit etwas allr. gel Pink von Pretty Noble Nails gemischt, sieht gut aus und hällt auch. Du musst das gel nur etwas stehen lassen wegen den (ggf.) Luftbläschen vom umrühren.

    lg hexensusi

    #151354

    renee
    Gesperrt

    @hexensusi 234695 wrote:

    Hallo Renee,
    mir war das generationgel auch zu dunkel, habe es deshalb mit etwas allr. gel Pink von Pretty Noble Nails gemischt, sieht gut aus und hällt auch. Du musst das gel nur etwas stehen lassen wegen den (ggf.) Luftbläschen vom umrühren.

    lg hexensusi

    machst du damit den aufbau? ich streiche 2 dünne schichten rauf dann ist es nicht zu hell und nicht zu dunkel.
    werde mal das pinke aufbaugel von emmi testen, meine mutter kommt nachher.

    #151366

    hexensusi
    Teilnehmer

    @renee 234701 wrote:

    machst du damit den aufbau? ich streiche 2 dünne schichten rauf dann ist es nicht zu hell und nicht zu dunkel.
    werde mal das pinke aufbaugel von emmi testen, meine mutter kommt nachher.

    sorry gerade erst gesehen,
    ja mache den aufbau damit

    #151355

    renee
    Gesperrt

    musst mal versuchen nur mit 2 dünnen schichten, den wirds nicht zuu dunkel, sieht nämlich ganz schick aus.

    #151367

    hexensusi
    Teilnehmer

    ok versuchr ich mal.
    Danke

    #151349

    femosis
    Teilnehmer

    Viele Hersteller färben ihre Gele prinzipiell in einen leichten Roséton.
    Und wenn nicht, hält fast jeder ein solches bereit.
    Macht die Modellage etwas natürlicher und nicht so glasig. Übrigens bleichen farbneutrale Gele ein Nagelbett noch weiter, weil durch den Konvexeffekt eine Reduzierung der Farbintensität des Nagelbettes erfolgt. Heißt also, ein leichtes Rosé ist meist im Ergebnis farbneutraler als ein klares Gel!
    Covergele sind deutlich deckender und sollten bei sehr blassen Betten nach hinten überblendet (Neudeutsch: gefadet 😉 werden.

    Enrico

    #151362

    eclipse
    Teilnehmer

    @!FEMOSIS 234795 wrote:

    Übrigens bleichen farbneutrale Gele ein Nagelbett noch weiter, weil durch den Konvexeffekt eine Reduzierung der Farbintensität des Nagelbettes erfolgt.

    O.o. … .. wieder was gelernt. Hab mich immer gefragt, warum das so ist – jetzt weiss ichs. Danke.

    #151350

    femosis
    Teilnehmer

    Keine Ursache! Ist reine Physik.

    Enrico

    #151356

    renee
    Gesperrt

    huhu
    meine mutter hat von natur als solch bleiche näge, hatte bis vor paar monaten noch nie eine modellage oder sonstiges drauf.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.