welche Feile für die Fußnagel-Vorbereitung?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  letstalkabout vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #14029

    sanni1978
    Mitglied

    Hallo alle miteinander,
    was nehmt ihr für die Vorbereitung des NN beim Fußfrench? Eine Feile oder den Fräser? Wenn ihr eine Feile nehmt, was für eine nehmt ihr da? Ich finde die sehr dick. Mit dem Fräser habe ich Angst zuviel vom NN wegzufeilen.
    Wäre über Antworten sehr dankbar! ;-))
    Lg Sandra

    #242365

    alexandra2004
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich mach es mit einem Fräser und einem extra bit für die Naturnägel um sie anzurauhen und einem buffer und benutze auch noch den bit für die unsichtbare Nagelhaut um die zu entfernen ganz wichtig da das gel sonst nicht hält.
    LG

    #242370

    sanni1978
    Mitglied

    kann man die nagelhaut auch mit einem nagelhautentferner entfernen? ich meine nur an den füßen. das man es nicht an den fingern machen soll weiß ich ja. ich habe mit dem fräser bei meiner schwester, die sich als versuchskaninchen gestellt hat, die nagelhaut entfernt und vorsichtig den nn angerauht. als ich es neu gemacht habe, habe ich wieder den fräser genommen und nur ganz eben das gel entfernt um alles neu zu machen. jetzt klagt sie, das sie schmerzen an den nagelplatten hat und die nägel ganz weich sind, Ich mache es bei mir genauso, habe dieses problem aber nicht. was habe ich falsch gemacht? soll ich besser eine feile nehmen? aber was für eine? einwegfeile?

    #242366

    alexandra2004
    Teilnehmer

    Ich würde es nicht mit dem Nagelhaut entferner machen der nagel wird zu feucht und dan ist die gefahr gegeben das dir das Gel nicht hält.

    Hast du die nägel vieleicht zu dünn gefeilt?

    #242369

    donna69
    Teilnehmer

    Halo meine Lieben,
    ich benutze sowohl an den Händen als auch an den Füssen Nagelhautentferner und habe bis jetzt noch nie Probleme damit. es kommt aber auch drauf an welchen man da Verwendet.
    Und nach meiner Erfahrung muss ich dazu sagen, weil ich es Ausprobiert habe–erst mit dem Fräser die Unsichtbare Nagelhaut zu entfernen, und danach mit meinem NH-Entferner noch mal nachgearbeitet und trotzdem kam noch jede menge runter!

    #242371

    sanni1978
    Mitglied

    ich habe eigentlich peinlichst darauf geachtet die nägel nicht zu dünn zu feilen. bei mir mache ich es genauso und habe keine probleme.

    @donna69
    kannst du mir einen guten nagelhautentferner empfehlen? firma?

    #242373

    shieela
    Mitglied

    also ich finde es ist persönliche Gefühlssache.
    Man kann mit Fräser arbeiten wenn man es sich zutraut und man schon Erfahrung an den Fingern hat. Man kann aber auch gut mit der normalen Feile (100/180 gerade oder gebogen) die Fußnägel in Form bringen und das Gel runterfeilen. Dauert auch nicht länger.
    Aber bitte NIE auf der Nagelplatte rumfeilen. Das tut an Füßen und Fingern weh bzw. dann brennt das Gel wie Hölle!
    Gruß
    Shieela

    #242374

    kerstin2
    Teilnehmer

    Ich nehme zum entfetten der NN einen Sandblock, damit kommt man überall gut hin.Die Nh entferne ich vorher auch mit einen Entfernenr und das klappt sehr gut.

    #242372

    sanni1978
    Mitglied

    heute abend werde ich meiner mama die füße machen. dann probiere ich mal aus wie ich mit einer feile zurecht komme. vielen dank euch allen!

    #242375

    letstalkabout
    Teilnehmer

    welchen aufsatz nehmt ihr beim refill an den füßen?

    #242376

    letstalkabout
    Teilnehmer

    aber die modellage ist doch viel dünner?
    welchen nimmst du denn da?

    #242367

    supernails
    Mitglied

    ich benutze für fußmodellage die feile, geht ratz fatz und habe keine angst, dass zuviel weggefeilt wird, denke aber dass es übungssache ist, wenn es mir zuviel ist dann kann ich immer noch die fräser nehmen.
    LG

    #242360

    tina65
    Teilnehmer

    @big 705904 wrote:

    Das Grobe vorsichtig mit dem EX, dann Ränder der Altmodellage flach feilen und Nagelhaut entfernen mit dem Prep

    LG Biggi

    mach ich genauso…….

    #242377

    letstalkabout
    Teilnehmer

    @supernails 705875 wrote:

    ich benutze für fußmodellage die feile, geht ratz fatz und habe keine angst, dass zuviel weggefeilt wird, denke aber dass es übungssache ist, wenn es mir zuviel ist dann kann ich immer noch die fräser nehmen.
    LG

    ich komme mit der feile nur soooo schlecht in die ecken der klitzekleinen nägelchen! 🙁
    was für eine nimmst du denn?

    @big 705904 wrote:

    Das Grobe vorsichtig mit dem EX, dann Ränder der Altmodellage flach feilen und Nagelhaut entfernen mit dem Prep

    LG Biggi

    mit welchen gängigen aufsätzen sind der ex und der prep denn zu vergleichen?
    gelber bit, diamant. ..?

    #242368

    supernails
    Mitglied

    @letstalkabout 706281 wrote:

    ich komme mit der feile nur soooo schlecht in die ecken der klitzekleinen nägelchen! 🙁
    was für eine nimmst du denn?

    Hallo,

    ich nehme die bananenfeilen bzw. habmondfeilen (schwabennails), die sind rund und finde für die füße ganz toll.
    Ich komme super damit klar.
    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.