Welche Gele? Farben?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  laluna86 vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #14172

    loeckchen88
    Teilnehmer

    Habe schon öfters gesehen, dass viele von euch so blumen auf den nagel malen. Ich kenne das so das man 2 punkte mit verschiednen farben auf den nagel macht und die dann mit nem pinsel? durchzieht dann verlaufen die farben schön und es sieht echt toll aus.. ich hab das auch mal verucht aba igendwie klappt das ncht.. mit normalen farben trocknet es zu schnell und ich kann es nicht mehr verziehen und mit frenchgel wird es zu dick.. was nehmt ihr denn für farbn dafür?

    #244187

    lysilla
    Teilnehmer

    Schau mal hier:

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/search.php? searchid=2517147

    …..hat die Suche ausgespuckt 😉

    #244191

    loeckchen88
    Teilnehmer

    der link geht nicht..

    #244188

    lysilla
    Teilnehmer

    Oh, sorry, habs jetzt erst auch gesehen…. 🙁

    Aber dann gib doch oben in die Suche mal Gelblümchen od Gelblumen ein, da sollten dann schon einige Themen angezeigt werden. Stehen viel hilfreiche Tipps drin.

    #244193

    dini78
    Teilnehmer

    huhu, du findest auf der seite (you tube) tolle videos rund um nägel, gele usw. gibt auch trainigs sachen dabei, schau halt mal rein wenn du magst.
    lg.dini

    #244190

    monel
    Teilnehmer

    Du mußt dünnes Gel bzw. ziehmlich flüssiges Gel für die Blumen nehmen, und die Punkte am besten ins unausgehärtete Glanzgel setzen. Dann kannst du die Blumen super heraus ziehen. Wenn du aber malen willst, dann mußt du richtige Malfarbe nehmen. LG

    #244192

    gretelmaria
    Teilnehmer

    ich mach das auch mit dünnflüssigen gel oder manchmal nehm ich auch die acrylmalfarben aus dem bastelladen die gehen auch super dafür….

    #244194

    laluna86
    Teilnehmer

    Hallo,
    hier ist di Ziehtechnik ganz gut beschrieben.

    schmucknaegel.de/nailart2.php? name=ziehtechnik-00

    Wenn du jetzt noch in den Farbverlauf mit dem Spotty oder Zahnstocher Kringel machst sieht das wieder ganz anders.
    Es wird dir kaum gelingen das alle Nägel gleich aussehen.
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
    Lg Andrea

    #244189

    kayleigh009
    Teilnehmer

    Dafür gehen auch ganz normale Farbgele.

    – bevor du den Nagel versiegelst, eine dünne Schicht Gel auftragen und nicht aushärten
    – auf diese Schicht die ersten Farbpunkte mit einem Spoti setzen (5 Punkte im Kreis anordnen)
    – die Punkte können ruhig verlaufen, trotzdem zügig die nächsten Farbpunkte direkt auf die Ersten setzen (entweder am äußeren oder inneren Rand)
    – dann weiter zügig mit einem Schlepperpinsel von innen nach außen durch die Punkte fahren
    – schnell anhärten
    – zum Schluss noch in der Mitte einen Punkt setzen
    – komplett aushärten und alles versiegeln.

    LG, kathleen 🙂

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.