welche Hautcreme empfehlenswert?

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nagelfreakmh vor 5 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #34078

    sugarhazle
    Moderator

    Juchuuuuu

    Mit Mittlerweile 40 Lenzen sucht man ja nach immer mehr Pflege, und hab schon einiges durch an Cremes, aber das PERFEKTE hab ich noch nich…..selbst CellYoung, sooo angepriesen, hat nach 3 Monaten testen nich den ERfolg.
    Ich mein, dolle Falten hab ich noch nich, aber ums Pflegen gehts mir.Meine Haut isempfindlich, brennt schnell das cremen, gerad nachm Abschminken.

    Welche nutzt ihr denn so? Und warum? 😛

    #514548

    sand223
    Mitglied

    Also so allgemein ist das doch immer schlecht zu sagen. Ich habe ja Kosmetikerinj gelernt und würde dir den Tip geben mal zur Kosmetik zu gehen. Denn die richtige Pflege fängt, meiner Meinung nach, bei eine Hautanalyse an. Gerade wenn Deine Haut empfindlich ist, ist das wichtig.
    Was für den einen eine gute Pflege ist kann für den nächsten nach hintenn los gehen und die Haut schlechter- als besser machen. Der eine hat eine Haut die mehr feuchtigkeit brauch und der nächste brauch eine reichhaltigere Pflege…

    #514529

    sugarhazle
    Moderator

    Genau da war ich schon, und das war grausam, falsche Produkte bekommen, La Mer war das.Ich sah nschlimm aus und die ganze Behandlung war schrecklich, also da bekomm ich meine Augenbrauen besser hin, Peeling mach ich auch selber, da bin ich schon recht erfahren mit.Nur gibts eben zu viele gute Cremes, die man aber nich alle ohne ERfahrungswerte durchtesten kann, das übersteht ja keine Haut…deshalb hat vielleicht jemand hier gute Tips von Cremes, die gut zu vertragen sind und für empfindliche Haut gut sind.

    #514550

    pepperpatty
    Teilnehmer

    Es gibt eine tolle Serie: Environ heißt die. Die hat meine frühere Kosmetikerin benutzt und die sind super…..leider auch sehr teuer, aber es lohnt sich, ich geh ja auch schon stark auf die 40 zu 🙂

    #514530

    sugarhazle
    Moderator

    Okay, noch nie gehört….werd gleich mal googeln…..hehe, danke.

    #514549

    sand223
    Mitglied

    ich muss jetzt leider weg, melde mich später noch mal

    #514551

    pepperpatty
    Teilnehmer

    @sugarhazle 922321 wrote:

    Okay, noch nie gehört….werd gleich mal googeln…..hehe, danke.

    Hier hast du mal einen Link zum Belesen. http://www.careconcept.com/view_products

    #514526

    Nora
    Keymaster

    @sand223 922315 wrote:

    Also so allgemein ist das doch immer schlecht zu sagen. Ich habe ja Kosmetikerinj gelernt und würde dir den Tip geben mal zur Kosmetik zu gehen. Denn die richtige Pflege fängt, meiner Meinung nach, bei eine Hautanalyse an. Gerade wenn Deine Haut empfindlich ist, ist das wichtig.
    Was für den einen eine gute Pflege ist kann für den nächsten nach hintenn los gehen und die Haut schlechter- als besser machen. Der eine hat eine Haut die mehr feuchtigkeit brauch und der nächste brauch eine reichhaltigere Pflege…

    sehr schoen angesprochen 😉

    Man denkt ja oft, man kennt sich und seine Haut schon sehr gut ne..

    Gibt ja nun auch schon Hautanalyse Geraete in den Studios 😉

    LG
    Nora

    #514528

    sugarhazle
    Moderator

    Naja wir haben hier nich soooo viele Kosmetikerinnen, leider…..und wenn man mir beim Reinkommen schon von 10 m entfernung ne Hautanalyse macht, neee, dann is nix mehr bei mir,.

    #514527

    Nora
    Keymaster

    @sugarhazle 922327 wrote:

    Naja wir haben hier nich soooo viele Kosmetikerinnen, leider…..und wenn man mir beim Reinkommen schon von 10 m entfernung ne Hautanalyse macht, neee, dann is nix mehr bei mir,.

    das meine ich nicht..ist nen Geraet was dir alles ueber deine haut erzaehlt..musst nur das Gesicht reinhalten 😉

    LG
    Nora

    #514545

    shorti100
    Teilnehmer

    Habe ich das noch richtig im Kopf, dass du bei LR angemeldet bist, Sugar?
    Wenn ja, dann sitzt du doch sozusagen an einer guten Quelle. Ich nehme nur “das Zeugs” von dort und hatte noch nie irgendwelche Hautirritationen (ist ja auch geprüft und zertifiziert). Meine Schwester hat z.B. die Neurodermitis in den Griff bekommen. Es gibt da ja auch für viele verschiedene Hautprobleme die verschiedenen Cremes. Ich schwöre z.B. auf Microsilver und Dermaintense bei problematischer Haut.

    #514543

    malandi
    Teilnehmer

    Ich bin jetzt 41, habe seit der Jugend schon schlimme Couperose in nem Ausmaß das auch nicht verödet werden kann, extrem empfindliche, spannende, schnell mal juckende, trockene, schuppende Haut.

    Ich hatte vor 10 Jahren so ne schlimme allergische Reaktion auf die Linola Fettcreme, dass ich danach ein ganzes Jahr brauchte um meine Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Der Hautarzt verschrieb cortisonhaltige extra angerührte Cremes gegen die Schwellungen im Gesicht. (Augen komplett zugeschwollen, Haut wegen der Spannung blutig aufgerissen)
    Aber ich konnte keine Creme für die Pflege verwenden, weil ich nix mehr vertrug und auf alles wieder reagierte. Was genau der Auslöser war, war auch mit Tests nicht rauszufinden. Verdächtig waren aber die Konservierungsstoffe…
    Ich hab mir dann in der Apo Dexpanthenol pur bestellt, das in Wasser aufgelöst und mir das Wasser aufs Gesicht geträufelt.. .. Nach einigen Wochen hab ich dann die stinknormale Niveacreme ausprobiert und vertragen.

    Seit dieser Geschichte bin ich extrem vorsichtig was Cremeproben, Kosmetik angeht. Ich probiere selten was aus und wenn dann erst mal in der Armbeuge. Wenn da nix ist, dann versuch ichs im Gesicht.

    Zur Kosmetikerin würde ich niemals gehen, weil ich Angst hätte, dass ich aus der Praxis völlig entstellt wieder rauskomme. (wegen Hautreaktionen!) Peeling oder Packungen gehen bei mir garnicht. Höchstens Weizenkleie mit Wasser dick angerührt und vorsichtig aufgetragen geht als Peeling. Sonst nix.

    So und jetzt zur Pflege… Ich hab mich vor 3 oder 4 Jahren getraut und hab eine sehr günstige Creme versucht…. vertragen und liebe sie! Für meine Haut genau das richtige. Kein Spannungsgefühl, nicht zuviel Pflege so dass es gleich wieder Pusteln oder Pickelchen gibt, riechen tut se nach was leckerem zu essen…
    So und jetzt komm ich mitm Billigkram umme Ecke… ich nutz von Lidl die Augencreme. 15ml für 2 Euro oder so… Und die nehme ich fürs ganze Gesicht obwohls nur für empfindliche Haut um die Augen sein soll. 🙂

    #514531

    sugarhazle
    Moderator

    Ja LR hab ich…..aber ausser Schminkkram hab ich mich nich weiter ran getraut….gut zu wissen, das mkikrosilver hab ich schon mal im Auge gehabt, danke….

    Oh Malandi, ja Couperose kommt bei mir auch, Ute hier hatte mir schon Gutes empfohlen, aber das Optimale war noch nich bei, wirst lachen, die Sugencreme die es bei Lidl gibt, aber die rote von Garnier vertrag ich auch super.Momentan hab ich die Nachtcreme von Lidl, Iseree? glaub ich? Auch ne günstige aber brennt nich und is nahrhaft, merk ich morgends noch.

    Nur auf Dauer? Is sie da pflegend genug? Hmm

    Teuer is nich immer gut, kam auch oft genug bei Tests raus, mir wäre Firma latte ;-)) hauptsache man tut sich was Gutes.

    #514544

    malandi
    Teilnehmer

    @sugarhazle 922355 wrote:

    Oh Malandi, ja Couperose kommt bei mir auch, Ute hier hatte mir schon Gutes empfohlen, aber das Optimale war noch nich bei, wirst lachen, die Sugencreme die es bei Lidl gibt, aber die rote von Garnier vertrag ich auch super.Momentan hab ich die Nachtcreme von Lidl, Iseree? glaub ich? Auch ne günstige aber brennt nich und is nahrhaft, merk ich morgends noch.

    Nur auf Dauer? Is sie da pflegend genug? Hmm

    Teuer is nich immer gut, kam auch oft genug bei Tests raus, mir wäre Firma latte ;-)) hauptsache man tut sich was Gutes.

    Genau die Iseree!. Da hab ich auch noch die große schwarze Tube. Achtung da steht tatsächlich in groß “Anti-Faltencreme” drauf. *hahaha*
    Also ich hab keine Ahnung von den Inhaltsstoffen in den Cremes die ich benutze, aber älter machen sie mich scheinbar nicht! 🙂
    Ich pflege wegen meiner trockenen Haut ja schon immer sehr viel. Muss ich auch sonst is das Spannungsgefühl nicht auszuhalten.. .. Mit knapp 18 hatte ich auch nen Anflug von Neurodermitis… Wie gesagt.. ich bin jetzt 41 und werde fast immer auf Anfang 30, oft sogar auf 28 oder so geschätzt. Und wenn mein Orthopäde “Mädchen” zu mir sagt muss ich immer schmunzeln 😉

    #514532

    sugarhazle
    Moderator

    Ja hahahah ich auch, mich schätzt niiiemand auf 40, is ja auch toll, klar, nur irgendwann kommts dann doch mal, und wenn es etwas aufhalten kann, dann toll.

    Diese Iseree Nachtcreme is echt sehr reichhaltig und morgens ahab ich immer noch was dran, die anderen und teureren, da musst ich auch ne Tgaescreme nehmen, weil meine Haut morgens schon wieder etwas spannte.

    Peeling nehm ich vom Mary Kay, teuer aber gut, nur deren andere Produkte vertrag ich nich so.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.