Welche Lebensmittel helfen mir beim abnehmen?

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 24 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Olivia vor 1 Woche.

Ansicht von 10 Beiträgen - 16 bis 25 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #1310735

    dajena
    Teilnehmer

    Schau dich einfach mal auf Google nach Ernährungsplänen um, bin mir sicher das du da einige finden wirst. Die sind wahrscheinlich auch alle gut, kommt drauf an welcher der beste für dich ist. Wenn du aber nicht hungern und trotzdem abnehmen möchtest, würde ich dir einen Low Carb Ernährungsplan empfehlen. Mit dem ist das Abnehmen wirklich leicht gemacht, mir hat es sehr geholfen obwohl ich am Anfang ein wenig skeptisch war.

    LG

    #1321240

    dajena
    Teilnehmer

    Da gibt es einige

    #1321330

    chula
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich bin erfahrene Bodybuilderin und Ernährungsberaterin.
    Punkt 1: Sport (Kraft und Ausdauer) warum Kraft? Um so mehr Muskelmasse zu hast umso mehr verbrennt dein Körper fett, um so schneller funktioniert der Stoffwechsel ectpp.
    Punkt 2: die richtige Ernährung (keine Weizenprodukte, kein Brot, kein Fastfood ectpp.)
    Punkt 3: alle 3 std was essen, ist am Anfang eine große Herausforderung aber es funktioniert. wenn du alle 3 Stunden ist ist dein Stoffwechsel den ganzen Tag im Gange das heißt den Körper verarbeitet alles schneller und arbeitet den ganzen tag am fettabbau.. am besten machst du mit sowas eine Ketogene Ernährung d.h weniger KH.
    Und am besten morgens joggen auf nüchterem Magen und Abends Krafttraining..
    5-6 Mahlzeiten am Tag!!

    Bei den Mahlzeiten kann ich dir folgendes empfehlen:
    -Haferflocken, Quark, Früchte,
    -Reis,Karoffeln,Fisch und Fleisch
    -Gemüse natürlich das darf nie fehlen
    -Nüsse, Naturjoghurt, Hüttenkäse, Eier

    bei fragen melde dich 🙂

    #1321368

    minimize
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    also gesunde Ernährung ist so wichtig. Wenig KCAL, wenig Kohlenhydrate, viel Wasser trinken.
    Aber nicht komplett darauf zu verzichten – der Körper braucht die Nährstoffe ebenso.
    Ebenso sollte man Sport treiben und sich viel bewegen. Dann nimmt man auch gesund ab.

    VG

    #1321569

    Bianca
    Teilnehmer

    Gurken bestehen zu 90% aus Wasser und haben somit 0 Kalorien. Salate, insbesondere Spinat, sind äußerst gesund.
    Um nicht ganz von Fleisch zu fallen, kannste Avocado als Ersatz für die Fette füttern u.s.w., u.s.f.

    #1321650

    Theodora Schön
    Teilnehmer

    Wobei man mit dem Obst auch ein bischen vorsichtig sein sollte, manche Obstarten wie z.B. exotische Früchte haben deutlich mehr Kohlenhydrate als andere

    #1326907

    AlexiaClark
    Teilnehmer

    Hallo an alle!
    Dieses Thema wird für viele Frauen immer aktuell sein.
    Aber nur Sport und richtige Ernährung können wirklich helfen, richtig abzunehmen – viel Wasser, Müsli, Fleisch, Salate, Fisch. Vergessen Sie Schokolade und Bratkartoffeln!!
    Es gibt noch ein gutes Medikament, es hilft, Gewicht zu verlieren ohne Jo-Jo-Effekt, aber nur in Kombination mit der richtigen Ernährung

    #1329918

    Leo Re
    Teilnehmer

    ich habe zum Glück gute Gene und kann essen was ich möchte, ich nehme nicht wirklich zu…
    aber sonst wurden hier schon viele Tipps gegeben. Einfach frisch und ausgewogen Essen, nicht zu oft Fettiges und Süßes.
    Medikamente zum Abnehmen nehmen würde ich allerdings auf gar keinen Fall. Das ist wahrscheinlich schlechter für den Körper, als was es hilft.

    #1329983

    WonderAlexia
    Teilnehmer

    Hallo an alle! Vielen Dank für Tipps!
    Diese Thema wird immer populär sein!
    Ich kann Mittel zum Abnehemen sicher empfehlen, diese Schlanksmittel sind schon von Tausenden Frauen geprüft – lesen Sie Bewertungen und sehen Sie doch selbst.
    Hier kann man mehr lesen https://www.apothekerezeptfrei.com/product-category/schlankheitsmittel/

    #1330034

    Olivia
    Teilnehmer

    Moin,
    Zuerst soll man bei Abnehmen viel Wasser trinken, und was Essen anbetrifft solche Lebensmittel wie Eier, Blattgemüse. Zum Blattgemüse gehört Grünkohl, Spinat, Blattkohl, Mangold und einige weitere.
    Sie haben mehrere Eigenschaften, die sie zum perfekten Nahrungsmittel für den Fettabbau machen.
    Fisch ist unglaublich gesund… besonders Lachs.
    Er ist sehr sättigend und hält dich für viele Stunden satt. Und das mit relativ wenig Kalorien.
    Zu den Kreuzblütler zählt Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Rosenkohl.
    Wie alle Gemüsearten sind auch sie sehr ballaststoffreich und in der Regel unglaublich sättigend.

Ansicht von 10 Beiträgen - 16 bis 25 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.