Welche tips?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nicki_Q vor 3 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #39968

    kuecken1985
    Teilnehmer

    Hallo!

    ich mache mich in ein paar Wochen selbstständig und weiß nicht welche tips ich nehmen soll!hsb in meiner alten Firma mit Akzent gearbeitet!môchte jetzt wieder gleichwertige!also schöne Form-schönes verfeilen und keine Ränder!aja und nicht zu dünn da sie ja dann leicht spröde werden!vllt könnt ihr mir welche Empfehlung!lg und danke

    #575347

    shorti100
    Teilnehmer

    Aber dann bleib doch bei den gleichen; Wieso willst du dann wechseln, wenn du damit voll zufrieden warst?

    #575350

    brina1990
    Teilnehmer

    Das sind meine Lieblingstips: http://www.nails.de/products/de/Tip-und-Schablone/New-Style-Tips/Meisterschafts-Tip-Kasten-mit-100-Stueck.html
    ich liebe den Tunnel und die sind schön stabil

    #575349

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @shorti100 1005735 wrote:

    Aber dann bleib doch bei den gleichen; Wieso willst du dann wechseln, wenn du damit voll zufrieden warst?

    würde mich auch interessieren

    #575346

    betty71
    Teilnehmer

    Ich nehme an das ihr die Tips von Akzent zu teuer sind.
    Ich selbst finde die von Akzent aber trotzdem sehr gut.

    #575348

    tabatax
    Teilnehmer

    Ich kann dir die NewStyle Tips von Mondo Maria empfehlen – da arbeitet Ralf Bartsch auch mit. Seitdem ich die kenne, verlängere ich auch gar nicht mehr über Schablone, denn da habe ich ja schon perfekte Seitenlinien und einen super Tunnel 😉

    #1265939

    Molly
    Teilnehmer

    Ich denke, dass Akzent ist groß.

    #1268537

    Nicki_Q
    Teilnehmer

    Habe am Samstag einen Termin zur Naturnagelmodellage mit Natur Tips, dachte damit kann man dann auch besser die Nagellacke auftragen 🙂 Was nehmt ihr denn für Tips?:)

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.