Welche Tips für welche Nägel?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  katrina vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #9414

    nailsfashion
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich mache ja meine Schulung bei Maha und da gibt es 3 verschiedene Sorten Tips, für flache Nägel, für stark gewölbte Nägel und für normale. Ach ja und natürlich French Tips.

    Jetzt wollte ich gerne mal nach günstigeren schauen. Diese Tips von maha sind zwar toll, aber da kosten 360 Stück 78 Euro ohne MwSt. Das ist mir einfach zu teuer.

    Nun habe ich mich mal umgehört hier im Forum und lese immer wieder EuBeCos ist gut und günstig.
    Aber da finde ich nur 2 Sorten Tips. Überall ist irgendwie auch nicht richtig beschrieben, welche Tips man für welche Nägel nimmt.

    Was nehmt Ihr denn so für flache Nägel?
    Für stark gewölbte Nägel?
    Für normale Nägel?
    Und für Problemnägel (z.B. Nagelbeißer extem kurze Nägel oder sonstige Probleme)?

    Ich komme durch den Dschungel nicht durch…..
    Aber ich brauche dringend Neue und weiß nicht, wo ich bestellen soll….

    Momentan geht’s nur ohne Gewerbeschein, aber ab Januar mit. Ihr könnt mir also auch gerne die Shops empfehlen mit Gewerbeschein – für die baldige Zukunft

    Lieben Dank und Grüße
    Andrea

    #172777

    dreams
    Teilnehmer

    Hallo Nailsfashion

    Ich habe V-Tips (waren günstige No Names) und bin vollstens zufrieden damit!
    Mit den normalen geraden habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.
    Die V-Tips brauche ich für alle Nägeltypen.
    Am Samstag musste ich jedoch wegen einem “welligen” Naturnagel, die Oberfläche modellieren und habe dann einen Tip geklebt.

    LG

    #172776

    claudi78
    Teilnehmer

    Hi,
    halt Dich zurück mit den Tips. Habe auch bei Maha gelernt und bin froh das ich mir keine gekaft habe. Arbeite nur noch mit den Schablonen. Habe nur die Radical White gekauft. Sind sehr gut. Aber alle anderen wirst Du nicht wirklich brauchen. Zum üben mal aber sonst eigentlich nicht so viel. Machst Du gerade Basis 1 und 2 gleich hinterher? Oder wie?

    #172778

    kathy2811
    Teilnehmer

    Hallo nailsfashion,

    schau mal auf die seite von Naildesign Even-Cosmetics | Nagelstudio Großhandel Schulung |
    Dort habe ich auch meine Schulung gemacht. du wirst am telefon beraten oder per mail. sie helfen wo sie können. im internet stehen die preise für privatkunden. solltet du dann einen gewerbeschein haben- leg diesen even-cosmetics vor und du bekommst dann rabatierte preise.

    die meisten sagen immer : oh tips ist nicht gut! man sollte nicht alle vier wochen neue drauf kleben da der kleber dann auf den nägeln nicht so gut kommt.aber wenn du beim ersten mal tips draufmachst dann sind diese nach fast 4 wochen rausgewachsen und beim auffüllen hat deine kundin fast schon ihr naturnägel so lang. sollte mal eine ecke abbrechen dann bitte versuchen ihn zu reparieren mit fieberglas ( du schneidest ein stück fieberglas aus und bei der ersten schicht haftgel legst du das fieberglas so auf den nagel dass das fieberglas die abgebrochende ecke ersetzt. dann machst du noch etwas haftgel drauf so das du das fieberglas nicht mehr siehst -2 minuten aushärten-neue schicht haftgel- 2minuten aushärten etwas zurecht feilen- aber vorsichtig! -und wie gewohnt weiterarbeiten. schon ist der nagel geretttet und du musst nicht den ganzen nagel erneuern. wenn du dann fertig bist, ist die ecke genauso stabil wie vorher.

    ich benutze folgende tips für folgende nägel :
    flache nägel : die euröpäische form –
    gewölbte nägel : die super forma- sind sehr gewölbt aber sehen nach der verarbeitung normal aus.haben eine kleine klebefläche- halten aber super und passen sich den gewölbten nagel super an.
    normale nägel : europäische form ist die mit der leichten C kurve oder halt wer es mag die amerikanische form – starke krallenform

    wer nur klare nägel haben will aber verlängert wäre es sinnwohl das du die CLEAR tips nimmst- das sind durchsichtige und sehen dann aus als wären es die echten.

    wie gesagt alle tip- formen findest du unter der angegeben seite von mir zu super preisen- super qualität und bekommst immer hilfe von denen!

    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und freue mich auf eine kurze info. kannst dich jeder zeit melden bei mir wenn du fragen hast. helfe gern weiter 🙂

    bis dann 🙂

    #172779

    kathy2811
    Teilnehmer

    sorry hatte bei der ersten mail zu schnell enter gedrückt- daher 2 einträge 🙂

    #172781

    melliefoot
    Teilnehmer

    hab da mal eine Frage zu den V-Form Tips: Wie werden diese verarbeitet? Genauso wie die “nomalen” Tips? Oder muß man dabei noch mehr beim “”blind” feilen aufpassen? Hat jemand einen Rat für mich? danke euch! LG melliefoot

    #172774

    maikefer
    Teilnehmer

    even nails hat auch einen shop beim ebay! viel günstiger, ebenso wie eubecos…

    #172785

    olgasnail
    Mitglied

    Hallo! Ich habe auch bei Maha die Tip von Creativ gekauft. Vom Qualität war ich nicht wirklich begeistert.
    1. ich mag gerne die Clear Tip und die waren am biesschen gelblich.
    2. nicht so elastisch und wenn man in die spitzige Form abschneiden will – gings auch nicht immer.
    Zeit zwei Jahren habe ich In Düsseldorf bei der Fachmesse die Tip von Kinetics gekauft.
    Die unterscheiden sich auch: für normale Nagel(Infussion) und Infussion Clear und auch für flache Nagel ( haben gebogene Form)
    Die sind ganz leicht zum verarbeiten, elastisch! Von der Preis her sind wirklich günstig in einer Packung 400 St.

    #172775

    herbstlaub
    Teilnehmer

    Ich nehme, so gut wie immer, günstige Tips Amerikanische Form. Hab noch keine teuren gekauft und keine Probleme.
    Bei meinen Nagelbeißern verwende ich Krallentips.

    #172773

    suesse
    Mitglied

    Ich hab am liebsten die mit der kurzen Auflagefläche. Grafton hat solche z.B. Gibts bestimmt bei ebay auch. Die sind im nu blindgefeilt und lassen sich super anpassen.

    #172786

    charlott01
    Teilnehmer

    Hallo Leute kann mir bitte mal jemand sagen was ich mit toe-tips anfangen kann? danke im voraus charlott01

    #172780

    nefertari
    Teilnehmer

    Toe=der Zeh.;)
    Ich bin mir nicht sicher, aber die glaube ich gehören zu den Dingen die Nagelwelt nicht braucht. hihi
    Oder………belehrt mich eines besseren

    #172787

    charlott01
    Teilnehmer

    hallo nefertari danke für die schnelle antwort gruss charlott01

    #172782

    melliefoot
    Teilnehmer

    Ich habe eine Kundin, wo der größte Tip noch zu klein ist, beim Daumen nämlich, was kann ich tun? Gibt es da noch Sondergrößen?

    #172784

    h8girl
    Teilnehmer

    guten morgen, sondergrößen hab ich noch keine gesehen, aber probier es doch ma mit schablonen? nehm ich immer wenn ne kundin zu kleine oder zu große nägel hat…
    lg melly

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.