Welchen Bit zum Entfernen der Altmodellage

Dieses Thema enthält 100 Antworten und 30 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nagelell vor 5 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 91 bis 101 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #500199

    hexe1411
    Teilnehmer

    @sanni1978 918999 wrote:

    fein, fein, fein….bin dabei

    Hahaha, du Spechter du;)

    An deiner SB werd ich wohl auch nicht rum kommen

    #500188

    sanni1978
    Mitglied

    @hexe1411 919021 wrote:

    Hahaha, du Spechter du;)

    An deiner SB werd ich wohl auch nicht rum kommen

    klar, nach meinem fehlkauf letzte mal brauch ich einen neuen bit. hab extra gewartet, hihi

    #500200

    hexe1411
    Teilnehmer

    @spaenky1972 919033 wrote:

    Schaaaaaade, jetzt hab ich mir den roten Bit schon so bestellt….. der is aber echt genial! Vor allem in Zusammenarbeit mit meinem neuen Ocius Aber es findet sich doch immer was, was man noch brauchen könnte *grins*

    Auch der hält nicht ewig, und Vorrat kann man immer brauchen :-)))

    #500147

    mone
    Teilnehmer

    @hexe1411 918996 wrote:

    Wenn du etwas Zeit hast, nächste Woche stelle ich eine SB bei Nailtechnik ein, die läuft dann bis Mitte Juli 🙂

    Jippie!

    Hab mal vorher noch schnell ne Frage. .. 😐

    Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? 😉
    Ich bild mir ein, die Remover halten genau nicht länger als die billigeren. Was aber extrem doof ist, bei mir sind die Bits meist nach ca. 30 Kunden so gut wie stumpf. Kann das sein? Wohl eher nicht, oder? Was mach ich denn verkehrt? :blink:

    #500201

    hexe1411
    Teilnehmer

    Was du falsch machst kann ich so nicht beurteilen, da müsste man deine Feilarbeit sehen. Aber nach 30 Kunden darf der Bit nicht durch sein. Meiner hält monatelang. Arbeitest du vllt. mit zu viel Druck? Welches Material bearbeitest du? Remover grob, medium oder fein? Wie reinigst du die Bits? Es gibt so viele Fragen und Auswirkungen……

    #500148

    mone
    Teilnehmer

    Ich arbeite mit Gel und hab den hier http://nailtechnik.de/pnail_de/carbide-bit/remover/hm-querhieb-zapfen-medium.html zum abfräsen. Ich bürste ihn dann ab und desinfiziere ihn. ..

    #500202

    hexe1411
    Teilnehmer

    Ist für mich absolut unerklärlich, dass der nach 30 Modellagen schon fertig sein soll. Da braucht ein gut gehendes Studio ja 3-4 Bits im Monat? Benutzt du nur den einen, oder hast du auch andere, und wie lange halten die?

    #500149

    mone
    Teilnehmer

    @hexe1411 919087 wrote:

    Da braucht ein gut gehendes Studio ja 3-4 Bits im Monat?

    Naja, das ist ja das, was ich nicht verstehe. ..

    Hatte vorher mal den http://nailtechnik.de/pnail_de/carbide-bit/medium/hm-fraeser-kreuzverzahnt-standard-blau.html, der hat vielleicht sogar etwas länger gehalten.
    Ich benutze nur den einen, also zum Abtragen der Altmodellage und dann noch einen für die Nagelhaut.

    Es ist wirklich ein gravierender Unterschied zwischen anfangs (neu) und jetzt.
    Hab grad nochmal nachgesehen. Ende Mai hab ich ihn bekommen und sofort benutzt. Also ca. 20 Kundinnen. .. Hilfe! Fräse ja auch nur, dafür sind sie ja da, oder? 😉

    #500150

    inniwienie
    Teilnehmer

    Immerschön Gas geben…. werden Kunststoffe gefräst, sollte man sogar so hoch wie möglich fräsen. Stell dir mal vor, die Zähne graben sich langsam ins Material ein…PUUUUH das wird heiß, mehr Umdrehung tut dem Fräser gut, weil der Designer nicht aufdrücken muss.

    #500248

    katynka
    Teilnehmer

    ich habe mir mal den bestellt.. der kam diese woche bei mir an
    http://nailtechnik.de/carbide-bit/remover/hm-querhieb-conus-eco.html

    also, wenn ich mein gerät auf volle pulle drehe (leider nur dieser Billigfräser M-298) ca. 25.000 U/min oder 30.000? dann pfeift das auch ein bisschen beim fräsen (das gerät ist einfach noch ein bisschen zu langsam)..
    (habe es bisher nur am übungsfinger damit probiert und an meinem linken kleinen finger, aber er fräst 😉 und das material geht echt schon mal viel schneller runter als mit meinen schleifbändern…

    #500146

    wika
    Mitglied

    @missmarion37 916818 wrote:

    so habe jetzt mal ein video eingestellt wie ich mit den tollen bits von nailtechnik schnell und gut die modellage entferne lg
    http://www.youtube.com/watch?v=dJC2KnmKSE0

    Sorry, muss diese Thema noch mal aufgreifen

    so auf der suche nach neuen Aufsätzen hab ich diese Thema gefunden. Das Abfräsen (mit den zwei Aufsätzen) in dem Video sieht so einfach und schnell aus.

    Aber hab noch paar Fragen im Hinterkopf 😐 das die Form (also spitze und seiten) noch mal mit feile nachgearbeitet wird denke ich mir. …
    aber wird da noch mal drüber gebuffert oder noch mal Feinschliff gemacht (über den ganzen Nagel)? Oder ist der Nagel so rau genug?
    Kann man mit dem letztem Rotem Bitt die Nagelplatte verletzen? (ist klar das da immer Vorsicht geboten ist auch mit der Feile)

    arbeitet noch jemand sowie bei dem Video?

    Lese in mom. noch weitere Berichte im Forum durch (was Fräser-bits angeht )… und je mehr ich lese desto mehr komm ich durcheinander :blink:

    Danke fürs Lesen

Ansicht von 11 Beiträgen - 91 bis 101 (von insgesamt 101)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.