Welches French unter Cream Peach?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ely093 vor 7 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #26858

    comedy
    Teilnehmer

    Hallo,

    arbeite mit ABC. Jedoch finde ich das Soft White nicht so schön und das Polar ist meinen Kunden zu krass. Kann ich ein anderes French von einer anderen Firma nehmen? Wie schauts da mit der Haftung aus? Aufs Haftgel oder auf den Nagel?

    Danke schon mal!

    #409886

    manunails
    Teilnehmer

    Ich bin sehr begeistert vom “The Whitest” von Dobi, aber ich habe es in der Schweiz gekauft. Ich weiss nicht, ob es Dobi auch in Deutschland gibt. Es ist ein strahlendes weiss, deckend und man braucht es nur dünn aufzutragen…

    Gruss

    Manu

    #409882

    oelse
    Teilnehmer

    Hmm deine Frage versteh ich gerade nicht. . French unter CP *grübel das CP deckt doch ab. . willst du dein French abgedeckt haben?

    #409893

    ely093
    Teilnehmer

    Persönlich, mache ich immer Primer, dann ein feine Aufbau couche und dann french, aufbau une finish.

    Du kannst auch deine french nach dein Aufbau machen! Dann ist deine French gann Weiß

    #409883

    oelse
    Teilnehmer

    Die Frage ist Welches French unter Cream Peach?

    Wenn das French unter dem CP gearbeitet wird das French doch abgedekct. . was soll das für einen Sinn machen?

    #409885

    danny70
    Teilnehmer

    noch dazu hat das Polar White über haupt keine Haftung, French im allgemeinen eher nicht. Ich vermute die Frage ist falsch gestellt? Welches French “unter den Aufbau”? das würde mehr Sinn machen?

    #409879

    comedy
    Teilnehmer

    es geht darum, wenn ich das Soft White von ABC auf das Haftgel mache, dann wirft es manchmal Schatten. Ich habe ein weißes French von Engel Cosmetics, weiß aber nicht, ob ich es mit dem Cream Peach verarbeiten darf?

    Danke schon mal und sorry für die komische Fragestellung 😐

    #409892

    christine19486
    Teilnehmer

    so wie ich das jetzt verstanden habe, möchtest du gerne ein anders weiß nehmen und es unter dem aufbau machen!Verstehe ich das richtig?
    Aber wenn du das weiß untern dem Aufbau machst und denn CP drüber als Aufbau, aber das CP denkt ja ein wenig, so verschluckt das weiß ja wieder!
    Ich würde erst den Aufbau machen!Denn kannst du jedes weiß verwenden was du möchtest!

    #409884

    oelse
    Teilnehmer

    Du kannst das French AUF DEM CP verarbeiten.

    #409887

    manunails
    Teilnehmer

    Bei Kundinnen mit Haftungsproblemen nehme ich schon mal das CP auch als Aufbau! Mache es dann so: CP, French (extreme Weiss) CP als Aufbau, vorne an der Spitze natürlich nur dünn…. Nagelbett sieht ganz schön aus und das weiss auch. Natürlich nicht zu dick auftragen sonst wird es schon etwas “abricot”-farben. Ich habe 3 Kundinngen, denen das total gefällt und es hält und hält…

    Gruss

    Manu

    #409880

    comedy
    Teilnehmer

    machst du das french dann auf das “nasse” haftgel?

    #409888

    manunails
    Teilnehmer

    Ja, auf das “nasse” Haftgel. Habe mal ausprobiert, ob die Smile noch besser wird, wenn ich die Spitze des Haftgels mit trockener Zellette wegnehme. War aber nicht der Fall…
    Aber ich ziehe die Smile-Linie mit einem super Ceasers-Pinsel und härte jeden Nagel einzeln aus. Wird gestochen scharf.

    Liebe Grüsse

    Manu

    #409881

    marcella
    Teilnehmer

    probier doch mal das french white von jolifin, ich find das ist ein tolles french 😉

    #409891

    janicka
    Teilnehmer

    Hallo mein Schatz. Du bist auch da? Du bist einfach überall wie ich.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.