Welches LCN-Gel kann das gewesen sein?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  oudtshoorn vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #21843

    nina81
    Mitglied

    Hi miteinander,

    ich benutzte derzeit die even cosmetics Gele.

    Bei mir hat aber noch nie was so gut gehalten wie von einer früheren Nageltante von mir und die benutzte für die ganze Modellage nur ein Gel von LCN. Ich weiß aber nicht welches und hab ihre Nummer nicht mehr, sonst hätt ich sie gefragt… nichts liftete sich oder so… Das Gel wurde bockelhart (hatte immer den Eindruck es wird viel härter und stabiler als z. B. das von even cosmetics oder auch hollywood nails). Es war ein Gel dass sich nicht von allein glattzog, das weiß ich noch…

    Hat jemande eine Ahnung welches das gewesen sein könnte und ob ich noch was drunter machen muss zur besseren Haftung?

    Ich habe sehr weiche, biegsame und extrem dünne Naturnägel, die z. B. nach dem Baden oder Putzen gern aufweichen (unter der Modellage) und gerade dann ist mir schon oft das Gel abgeknallt…

    Was haltet Ihr allgemien von LCN und welche Produkte muss man unbedingt passend dazu von der gleichen Firma verwenden?

    #344613

    huelya
    Teilnehmer

    bin mir nicht sicher aber es könnte sculpture sein ich habe es mal für Schablonen verlängerung genommen aber LCN benutzer können es dir besser sagen

    #344611

    sommer
    Teilnehmer

    Hallo,

    Weisst du vielleicht noch ob das Gel rose oder clear war, das grenzt die Suche wenigstens etwas ein.

    #344610

    mona0603
    Teilnehmer

    Hallo,

    also ich nehme mal stark an das es das Fibrique-Gel ist. Da es bei weichen Nägeln genommen wird und sich nicht von alleine glatt zieht! Als Haftvermittler nimmt man Base-Gel bei einer Neumodellage, bei Refill auf den Naturnagel Conex und dann das Gel.

    Liebe Grüße

    Mona

    #344612

    nina81
    Mitglied

    Ich glaube das Gel war klar.. jedenfalls hab ich hinterher nie einen farblichen Unterschied bemerkt zu meinem herauswachsenden Naturnagel.

    Ich glaube Primer oder Bonder hat sie gar nie genommen.. das kam direkt auf den Naturnagel… aber da bin ich mir nicht mehr ganz sicher… Sie hat aber auch für alle Kundinnen das gleiche Gel verwendet, also nicht eins für weiche Nägel und eins für harte oder so… das weiß ich sicher und anscheinend hats bei quasi allen bombig gehalten. Sie machte aber auch einen sehr dicken und perfekten Aufbau… vielleicht lags einfach daran das es so gut hielt..

    #344615

    oudtshoorn
    Mitglied
    Nina81;654247 wrote:
    Ich glaube das Gel war klar.. jedenfalls hab ich hinterher nie einen farblichen Unterschied bemerkt zu meinem herauswachsenden Naturnagel.

    Ich glaube Primer oder Bonder hat sie gar nie genommen.. das kam direkt auf den Naturnagel… aber da bin ich mir nicht mehr ganz sicher… Sie hat aber auch für alle Kundinnen das gleiche Gel verwendet, also nicht eins für weiche Nägel und eins für harte oder so… das weiß ich sicher und anscheinend hats bei quasi allen bombig gehalten. Sie machte aber auch einen sehr dicken und perfekten Aufbau… vielleicht lags einfach daran das es so gut hielt..

    Ich bin halt neu, also wenn in der Hose geht…
    Ich habe vor 3 Monate mit LCN gelernt und ich habe sehr weiche Nägeln und
    drei die richtig Kaputt sind. Zur Zeit habe ich nur der Starterset von LCN und muss sagen dass die One Component Resin F Pink Hält. Trotzdem hat die Kursleiterin uns empfholen die Bonder und Sealant dazu zu nutzen.
    Hoffe du hast in die nächste Tagen erfolg.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.