Welches Versieglungsgel?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  raabmelanie vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #10561

    lieschen
    Teilnehmer

    Suche ein glänzendes und ein mattes Versieglungsgel, dass auch etwas dicker ist und nicht zu dünn. Solche die wie Nagellack sind, mag ich nicht so, da geht die Nailart schnell ab….Könnt ihr mir eins empfehlen, was auch nicht zu teuer ist?

    LG Lisa

    #191440

    bestnails
    Teilnehmer

    Titan Sealer von HN im Töpfchen oder wenns günstiger sein soll kann ich Dir das von Eubecos oder Emmi Nail empfehlen, matt wird es ja eigentlich wenn Du die Härtungszeit auf 90sec. verkürzt

    #191438

    socki
    Teilnehmer

    Habe das Glossy von Eubecos… glänzt schön nach 90 sec… nach 120 hat man den Wet-Look.

    LG

    #191432

    mines
    Teilnehmer

    Das klare von 3T soll der Hammer sein.
    Schau mal in meinen Beitrag rein….SB-Fragen zu 3T-Gelen….
    Mache grade eine SB dort…
    LG Mines

    #191441

    raabmelanie
    Teilnehmer

    Ich hab von A4N das Ozean Deep ist dickflüßig mit Blauschimmer für Raucher und Solarium Kunden, oder das Gloss Finish klar.
    Bin sehr damit zufrieden.

    Grüße

    #191436

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    Emmi ist gut, kannst ja mal meine Bilder ansehen

    LG Chrissi

    #191434

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo, also ich kann dir nur das von Geloxan empfehlen das glänzt hammer! Habe es auch ziemlich neu und zum ersten mal bin aber echt begeistert! Grüße…Su

    #191435

    lieschen
    Teilnehmer

    Danke ihr lieben… 🙂

    #191433

    velvet
    Mitglied

    Hallo, Das von Unguis ist auch sehr gut.
    Lg Jenni

    #191437

    annabelle
    Teilnehmer

    hallo,
    ich habe die gele von grafton heisst geloxan, gibt es in verschiedenen farben. mit glitzer, klar, rose, sunblocker-hab ich uvm

    lg nicole

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.