Wellness für unsere Füße!

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von mortisha mortisha vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #317
    Profilbild von bettina
    bettina
    Teilnehmer

    Creative Spa

    Hab mir das bei Maha auf der Hausmesse machen lassen.da ich so begeistert war mußte ich das haben:

    rawearth footclean (Bad)
    rawearth footbuff (Pelling)
    rawearth footmask
    rawearth footrub (Lotion)

    LG

    Bettina

    #42746
    Profilbild von bettina
    bettina
    Teilnehmer

    So hab das mal an meinen mann ausprobiert, das darf ich jetzt jede woche machen

    Bettina

    #42745
    Profilbild von Nora
    Nora
    Keymaster

    Hi Bettina,

    ist ja super wenn die Pediküre so gut angekommen ist, hoffe du hast auch weiterhin Klientel dafür. ..

    Was würdest du denn für den normalen Hausgebrauch vorschlagen? !

    Wie pedikürt man am effektivsten? !

    Danke!

    #42747
    Profilbild von bettina
    bettina
    Teilnehmer

    Also ein fußbad und danach fußcreme übernacht strümpfe anlassen. die creme etwas dicker antragen bewirkt ware wunder.

    zur Pediküre kommt auch noch eine Hornhautentfernung dazu die hab ich mir auch bestellt man lässt es einziehen und kann es dann wunderbar mit einem Schaber runterholen.Den mit abhobeln und feilen kann man sich ganz schön verletzten.So alle 4-6 Wochen sollte man das machen!

    Lg

    Bettina

    #42748
    Profilbild von mortisha
    mortisha
    Teilnehmer
    Bettina wrote:
    Also ein fußbad und danach fußcreme übernacht strümpfe anlassen. die creme etwas dicker antragen bewirkt ware wunder.

    zur Pediküre kommt auch noch eine Hornhautentfernung dazu die hab ich mir auch bestellt man lässt es einziehen und kann es dann wunderbar mit einem Schaber runterholen.Den mit abhobeln und feilen kann man sich ganz schön verletzten.So alle 4-6 Wochen sollte man das machen!

    Lg

    Bettina

    ja, das ist auch viel angenehmer….obwohl ich habe das noch mit “Skalpel” gelernt*lang ists her:(
    Gott sei Dank habe ich aber noch niemanden verletzt:thumbup:
    Ich glaube heutzutage wuerden die Leute PANIK bekommen, wenn die dann ein Skalpel sehen, lol
    In der Ausbildung hatten wir eine Kollegin, die hatten nen “echten” Spitznamen:
    Die “blutige” Ute,. …koennt ja mal raten warum, komischerweise, brauchte die immer laenger um “Modelle” zu finden,. ..muhaha:P

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.