Wer hat Erfahrung mit ablösbaren Gelen

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bayernhex vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #13820

    bayernhex
    Teilnehmer

    Hallo,

    es gibt ablösbare Gele von Woncosmetics, das habe ich frisch bekommen, Lechat und Christrio. Hat jemand da Erfahrungen gemacht, hält es?

    Vielen Dank,
    Bayernhex

    #239174

    siragda
    Mitglied

    ich schieb das thema mal hoch, würde mich auch interessieren

    #239168

    paradies1982
    Mitglied

    Hallo Bayernhex,
    hallo siragda,

    ich habe meine Schulung bei der Firma LeChat gemacht und benutze das Nobility Gel. Bin voll begeistert davon. Hält bis zu zwei Wochen. Kann man dann in einer Lösung eintauchen und lässt sich anschließend total leicht abrubbeln.
    Ich find des total klasse für Kunden die keine Gelmodellage haben möchten oder das feilen net ertragen (hab ich einige). Bei mir gibts kein Lack-French sondern nur diesen Naturnagelüberzug. Anzuwenden wie beim Nagellack auch.
    Viele Grüße
    Paradies1982

    #239175

    crazynails86
    Teilnehmer

    wusste garnicht das es sowas gibt, aber zwei wochen ist ja ned sehr lange oder?

    #239169

    paradies1982
    Mitglied

    Des soll ja auch die Alternative zu Nagellack sein und net zu der Gelmodellage ;-).
    Zum Vergleich hält es länger wie Nagellack.

    Schöne Grüße
    Paradies1982

    #239176

    crazynails86
    Teilnehmer

    ah ok verstehe, muss aber auch in der lampe aushärten oder? gibt man dann sie lösungsflüssigkeit dem kunden gleich mit oder muss der wieder kommen zum ablösen?

    #239167

    sweetdreams
    Teilnehmer

    Gel, welches man statt des runterfeilens nur abziehen muß gibt es auch bei living colors. habe ich im katalog bei denen gesehen. wird wohl das gleiche sein denke ich.

    #239170

    paradies1982
    Mitglied

    ja härtet auch in der Lampe aus. also ich schlag dann schon vor das der Kunde wieder kommen muss zum ablösen. Falls er dies aber net will könnte er es schon selber abziehen.

    Von living colors kenn ich leider net. Kann sein das es dann auch sowas ist.

    #239163

    mela32
    Teilnehmer

    also ich habe auch das nobility gel von le chat und bei meinen kunden hält es schon 4-6 wochen….;-)

    #239171

    paradies1982
    Mitglied

    Hallo Mela32,

    kannst du mir dein Vorgehen in den einzelnen Schritten schreiben? Kann sein das ich des net richtig anwende. Mit French oder ohne? Ich gehe wie folgt vor: Naturnagel buffern und anschließend den säurefreien Bonder benutzen. Anschließend dann das Gel einmal auftragen. Anschließend mach ich dann das French und dann nochmal das Gel. Für deine Tipps wäre ich sehr dankbar.
    LG

    #239178

    sarile
    Mitglied

    mich würde interessieren was so eineverarbeitung preislich kostet? also im vergleich zur gelmodellage

    #239177

    crazynails86
    Teilnehmer

    jetzt habt ihr mich auch neugierig gemacht, ist ja evtl auch geeignet wenn eine nur für eine einmalige sache nägel will, zb urlaub, hochzeit usw?

    #239160

    inchen
    Teilnehmer

    also wird es wie nagellack aufgetragen, ohne Aufbau?

    #239162

    koko05
    Teilnehmer

    Ich glaube, bei Wellean gibt es doch auch so ein Gel oder? Das sich mit Aceton ablösen lässt… für die Naturnagelverstärkung.

    #239173

    nefertari
    Mitglied
    Koko05;454330 wrote:
    Ich glaube, bei Wellean gibt es doch auch so ein Gel oder? Das sich mit Aceton ablösen lässt… für die Naturnagelverstärkung.

    Es heißt: lässt sich mit acetonhaltigem Nagellackentferner entfernen.
    Geht nicht. Hab ich auch mit reinem Aceton nicht entfernt bekommen.
    Das Gel sieht in den ersten Tagen ganz gut aus, fängt dann aber an sich zu lösen. Bin ganz traurig darüber :-(((((((((((
    Oder hat jemand gute Erfahrungen damit?
    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.