Wer kennt sich mit Fernkurs aus?

Dieses Thema enthält 48 Antworten und 34 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sweetbody vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)
  • Autor
    Beiträge
  • #716

    jana307
    Teilnehmer

    Hallo, ich bin Jana und bin neu hier.

    Ich bin 24 Jahre und meine Tochter ist 10 Monate.

    Ich habe mir jetzt in den Kopf gesetzt in meiner Babypause einen Fernkurs fürs Nageldesign mit Geltechnik zu machen.
    Nun sind mir aber 500 Euro zu teuer da ich ja auch noch gar nicht weiß ob mir das liegt und ich dafür begabt bin…

    Kann mir jemand nen günstigen Fernkurs empfehlen der ausreichend wäre und guten Stoff vermittelt?

    Habe z.B. den Kurs bei Herzog-Design im Auge – kostet 65 Euro.
    Könnt ihr mir noch was empfehlen?

    LG Jana

    #49693

    damaris
    Teilnehmer

    ich muss sagen, dass ich nicht viel von fernkursen halte – aber das ist wahrscheinlich geschmackssache.

    allerdings würde ich mir eine frage stellen.

    erstens für 500 euro bekommst du mindestens eine dreitageschule “live”.

    zweitens – was glaubst du kann man für 65 euro erwarten?

    entscheiden musst du selbst.

    vielleicht kannst du ja mal ein kurzes praktikum in einem nagelstudio machen um erst mal zu schauen ob es dir gefällt?

    nägel zu machen ist kein beruf – das ist eine berufung.

    du brauchst verdammt viel geduld und ausdauer – und den festen willen wirklich ein handwerk zu lernen.

    die nagelei ist nicht das erlernen eines häkelmusters – das ist wirklich ein umfassendes handwerk.

    wie gesagt – ich würde dir empfehlen, einfach mal einen schnuppertag in einem nagelstudio zu machen.

    liebe grüße
    damaris

    #49692

    badkitten
    Teilnehmer

    ich denke, es kommt darauf an, für was du Naildesign lernen willst. für dich zu hause und nen paar freundinnen? dann reicht für den anfang bestimmt ein fernkurs, da hast du die theroetischen grundkentnisse und kannst an dir und deinen freundinnen üben, wenn dann mal was schief geht, ist es nicht all zu tragisch. wenn du jedoch mit dem gedanken der selbstständigkeit spielst, würde ich dir auch dazu raten eine richtige schulung über mehrere tage bei einem renomierten unternehmen zu machen.
    denn wenn du kunden hast, die viel geld für deine arbeit bezahlen, solltest du es auch 100% können, meine Meinung. die entscheidung musst du natürlich selber treffen.

    #49695

    jana307
    Teilnehmer

    Danke für eure Antworten.
    Ja ich habe es vor das nur privat und im kleinem Rahmen zu machen – nix gewerblich oder so. Will ja nach der Babypause auf alle Fälle wieder in meinen alten Beruf zurück und das Nageldesign nur nebenbei machen

    #49696

    claudy
    Teilnehmer

    huhu, als fernkurse sind wirklich ganz schlimm.du musst bedenken, einerseits lässt ie kundin ja auch (viel) geld bei dir und zweitens brauchst du eine vernünftige ausbildung denn du musst ja auch ein gewisses grundwissen haben, bsp onycholyse, onychomykose etc! wenn du sowas nicht erkennst und behandelst kann dir das schwierigkeiten machen!
    also wenn du vorhast dir ein kleines beibrot zu verdienen(finde ich super) dann solltest du schon bereit sein erstmal zu investieren, sonst macht s keinen spaß und kan richtig böse enden!
    lg

    #49688

    sabrinchen
    Mitglied

    erstmal hallo!
    bei fernschulungen gehen die meinungen auseinander. aber eine fernschulung ist für die theorie ganz fut, aber für die praxis nicht. ich selbst mache eine fernschulung. ich denke mir öfter, dass meine nägel nicht schlecht aussehen und dann kommt meine “nageltante” und rollt mit den augen, weil ich einiges verkehrt gemacht habe.
    bei einer fernschulung sagt dir niemand, dass du verkehrt arbeitest und hanz schnell können fehler gemacht werden. ich mache auf jeden fall noch ne richtige schulung.
    und das kann man nur so weiter geben: für die theorie ja, für die praxis nicht

    #49697

    ypsilope
    Mitglied

    Genau kann mich nur anschließen. Bin auch nur Zuhausenagler und habe mir Unterlagen zu nem Fernkurs schicken lassen, da war jetzt nix was ich vorher nicht wusste und ich brauch doch jemand der mal über die Nägel drüberschaut. Aber für Zuhause reichts allemal.

    #49699

    sanys-nails
    Mitglied

    Hallo,

    ich kann dir Nordeck Nails empfehlen, dort mache ich meine Fernschulung zurzeit.

    Hier der Link: Nordeck Nails – Ihr Profi rund um Hand- und Fußpflege

    Dort gibt es dann auch ein internes Forum, nur für die, die dort die Schulung machen, und dort kann man fragen und alles stellen, also man wird nicht alleine gelassen!

    LG

    #49707

    kinkynails
    Teilnehmer

    wow war gearde auf der nordic nailstore seite dort bekommt man 5 zertifikate die übungshand und alle schlungsmaterialien für 127 euronen! wahnsinn alleine die übungshand für 19.90 ist schon der preiswahnsinn überhaupt!

    #49700

    fnecke
    Teilnehmer

    was haltet ihr davon im allgemeinen über Fernkurs

    #49689

    sabrinchen
    Mitglied

    meinen beitrag über fernschulungen hatte ich ja schon geschrieben. ich finde sie für de theorie ganz gut, aber praktisch…

    #49701

    fnecke
    Teilnehmer
    Sabrinchen wrote:
    meinen beitrag über fernschulungen hatte ich ja schon geschrieben. ich finde sie für de theorie ganz gut, aber praktisch…

    Wo hast du denn den Fernkurs gemacht

    #49704

    tinal
    Mitglied

    Hallo,
    also ihr habt mich jetzt so neugierig gemacht, dass ich
    bei Nordeck Nails einen Fernkurs buchen möchte. Die Teilnahme an einem Seminar hat für mich zeitlich keinen Wert. Ich bin beruflich von morgen 6:00 Uhr bis abends ca. 21:00 Uhr unterwegs, dass würde heißen ich muss Urlaub machen und den brauche ich echt zur Erholung. Außerdem will ich ja auch niemandem die Nägel machen außer mir.
    Würdet ihr mir dazu raten?
    Ich bedanke mich jetzt schon für eure ehrliche Meinung.
    Gruß
    Tina:)

    #49690

    sabrinchen
    Mitglied
    fnecke wrote:
    Wo hast du denn den Fernkurs gemacht
    über ebay… bei mona (hier brilliant nails)
    #49706

    microshorti
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal dringend Hilfe von euch. Ich habe mir die Schulungsunterlagen von Nordeck-Nails am 03.08.06 bestellt. Am Dienstag hab ich dort angerufen, weil noch keine Lieferung angekommen ist. Frau L. versprach mir, dass sie die Sendung noch am selben Tag herausschicken würde. Ich bat sie um Zusendung der Paket-ID per Mail. Habe bis heute weder eine Lieferung noch eine Mail mit der ID erhalten. Sie antwortet nicht auf Mails und telefonisch ist sie auch nicht zu erreichen. Und das schon seit Tagen.

    Ich hatte ihr auch gesagt, wie dringend ich das Paket erwarte, weil ich für 3 Wochen im Urlaub sein werde und dort lernen will.

    Hat jemand von euch in den letzten Tagen Kontakt zu Nordeck-Nails gehabt?

    Vielen Dank schonmal.

    LG Micro

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.