Wer von euch modelliert Problemnägel. ..?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  marsbar29 vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #8833

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich möchte gerne wissen, wer von arbeitet an Problemnägel. ..?
    Wie behandelt ihr solche Nägel. ..?
    Habt ihr Spezialkunden. .. z.B. Neurodermitis, Schuppenflechte, Krebspatienten mit oder ohne Chemo. ..?

    Z.B. neurodermitisgeschädigte Nägel, Spaltnägel, deformierte Nägel durch eine Matrixverletzung, Nagelkauernägel, verletzte Nägel. .. usw. ..

    Würdet ihr Kunden weg schicken – und wenn ja – welche und warum. ..?

    Freue mich auch hier auf Meinungen. .. 😎

    #164633

    jelokd
    Teilnehmer

    Also ich fange mal an….

    Hi,

    ich möchte gerne wissen, wer von arbeitet an Problemnägel. ..?
    ja, teilweise…..
    Wie behandelt ihr solche Nägel. ..? kommtdrauf an, um welche Besonderheit es sich handelt *g*
    Habt ihr Spezialkunden. .. z.B. Neurodermitis, Schuppenflechte, Krebspatienten mit oder ohne Chemo. ..? solche Spezialkunden habe ich gott sei Dank nicht….
    Z.B. neurodermitisgeschädigte Nägel, Spaltnägel, deformierte Nägel durch eine Matrixverletzung, Nagelkauernägel, verletzte Nägel. .. usw. ..
    zwei meiner Kundinnen haben, bzw. hatten Spaltnägel…. habe diese Nägel wie alle anderen auch modlliert…. wenn der Spalt grad frisch war, hab ich das Nagelbett etwas ausgespart, die Modellage quasi drumrum gemacht….. Ich finde, man sieht, wenn ein solcher Spalt wieder dabei ist, sich zu schließen. Und dann hab ich auch einfach immer nach gründlicher Desinfektion drüber gearbeitet…. Meine Kundin meinte stehts, dass der Nagel dann geschüützter ist, und sie sich besser fühlt….
    Aus welchen Gründen auch immer sind die beiden Spaltnägel an den Daumen nun seit Monaten geschlossen. Ich arbeite an diesen Fingern viel vorsichtiger als an den anderen Fingerlein, keine Probleme bisher.
    Bei meiner anderen “Spalt”-Kundin wird der Nagel immer mal wieder luftig. Sie bekommt einfach von zeit zu zeit einen Tip verpasst. Der Unterschied zwischen den beiden Kundinnen ist, dass sich bei einer der nagel von hinter aus aus dem Nagelbett her spaltet, bei der zweiten gehts erst in der Mitte des Nagels los, obwohl die Problematik schon sehr deutlich auch hinten am nagelbett zu erkennen ist.
    Würdet ihr Kunden weg schicken – und wenn ja – welche und warum. ..?

    Wegschicken würde ich nur Kundinnen, die mit entzundenen, also wirklich offenen, blutigen, eitrigen Fingern kommen….. alles andere hab ich bislang immer modelliert…..
    meine Erfahrung hat gezeigt, dass sich viele Verletzungen rund um den nagel schnell regenerieren, wenn der Nagel durch eine Modellage geschützt ist.

    Ja, das wars soweit mal von mir….
    Ich weiß, dass viele von uns Nagelfeen auch einen Nagel mit Bruch durch die Modellage erstmal nicht reparieren…. meine höchstpersönliche Erfahrung ist dabei aber auch, dass sich eine solche Verletzung wesentlich schneller beruhigt, wenn sie unter dem schützenden Gel verpackt ist….. nicht ganz ungefährlich- darüber muss ich nicht aufgeklärt werden. Aber an Selbstversuchen bislang problemlos gelaufen… 😉

    #164634

    sugarhazle
    Moderator

    Hab Papageienschnabelkundin, hab Schuppenflechtkunden, Krebskunden mit abgebrochen er Chemo, NeurodermitisKundin, also von allem was.
    Keine Probleme, aber die aus der Gastronomie, die den ganzen Tag in Putzwasser und Gedöns rumhantieren, die lass ich Notfall alle 2 Wochen kommen.

    #164640

    marsbar29
    Teilnehmer

    Hi Maritta!
    Also ich hab meine Mutti, die hat Schuppenpflechte. Auch unterm Nagel. Die Bilder in meiner Galerie zeigen alle Problemfälle! Obwohl ich find nicht das es schlimm ist. Es ist noch nicht soweit wie manch andere Fälle hier. Ich hab aber ein Problemfall, wo ich nicht weiß was es ist. Der Nagel ist vor gut einem Jahr abgefallen. Bzw. beide Ringfingernägel! Kannst Du Dir das mal anschauen. Hab alle Modelliert aber den nicht. Ist kein Pilz aber was kann das sein? Eine Neurodermitis Kundin hab ich auch. Die Nägel sind sehr schön. Nur Ihre Haut ist vom ganzen Cortison hauch Dünn und faltig. Gibt es da eigentlich eine schöne Pflege die man ihr anbieten kann? Eine Kundin hat einen Spaltnagel aber auch nicht sonderlich schlimm. Ich kann also alle noch ohne große Probleme modellieren..
    Lg Marlene

    #164635

    rosarot
    Teilnehmer

    Hi,
    Hi,
    meine Mum hat auch Schuppenflechte und ich hatte auch schon öfters deformierte Nägel, aber mit Schablone geht eigentlich alles.
    Letzte Woch hatte ich allerdings eine Kundin bei der ich mich geschämt habe Geld zu nehmen.
    Sie hatte ein extrem kurzes Nagelbett ca. 0, 3-0.4 mm, die Nägel nach vor breit werdend fast über die gesamte Fingerkuppe und die Nägel bogen sich vor über die Kuppe.
    Ich hatte schon beim Anlegen der Schablone Probleme und beim Feilen noch viel mehr.
    Dann wollte sie nur weiss, da kann man natürlich Fehler nicht verdecken.
    Aber sie war dennoch zufrieden.
    Ich nicht, am nächsten Tag wollte sie zum Henna malen auf die hände für eine türk. Hochzeit.
    Was macht ihr bei solchen Nägel, ich glaube nicht das eine Modellage da 3 Wochen hält.
    LG Dana

    #164636

    rosarot
    Teilnehmer

    @ marsbar 29
    Ich glaube nicht das es Schuppenflechte ist, sonst wäre die umliegende Haut auch betroffen, so war es jedenfalls bei meiner Mum.
    War sie denn schon beim Hautarzt?

    #164641

    marsbar29
    Teilnehmer

    @rosarot
    Ja war sie er hat ihr gesagt, das es ein Pilz sei hat ihr was verschrieben und das wars! Das Zeug hat nicht geholfen nur der eine Nagel ist komplett wieder nachgewachsen ohne irgendwelche verformungen und der andere nicht. Meine Mutti hat auch Schuppenpflechte unter den Nägeln, aber die umliegende Haut ist nicht betroffen. Deswegen hab ich auf Schuppenpflechte tendiert.

    #164642

    marsbar29
    Teilnehmer

    Muß noch dazu sagen, das er aber nichts untersucht hat. Er hat sich das kurz angesehen und sonst nichts gemacht! Kann das denn noch ansteckend sein, wenn es ein Pilz ist? Oh Gott!

    #164637

    rosarot
    Teilnehmer

    Der müsste dann mal eine Kultur anlegen oder wie das heisst. Können ja uch Bakterien sein.
    Komisch ist das aber vom gucken erkennt man es ja nicht.
    Jaja die liebe Ärzte, den muss man heute genau sagen was man will.
    Glaube nicht das es ein Pilz ist, sonst wären ja auch andere Nägel betroffen.
    Aber die Fusspfleger können sicher mehr dazu beitragen, sind bestimmt welche hier.
    LG Dana

    #164638

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo @ rosarot die umliegenden Haut muss nicht betroffemn sein! Ich selber habe auch Schuppenflechte und die umliegenden Haut meiner Bägel ist nicht betroffen.

    Ich habe zwar auch an meinem restlichen Körper Psoriasis, aber es gibt auch nur Nagel Psoriasis oder nur Psoriasis Athritis!

    Grüße…Su

    #164639

    sulela
    Teilnehmer

    Huhu ich nochmal, klar wenn es ein Pilz ist kann es ansteckend sein. Nur vom drauf sehen kann kein Arzt sehen ob es Pso oder Pilz ist das hat meiner mir gesagt. Er hat eine Kultur angelegt bei mir, er meinte weil man es mit bloßem Auge eben nicht unterscheiden kann.

    Grüße…Su

    #164643

    marsbar29
    Teilnehmer

    Aber es ist schon über 1 Jahr alt! Ist es dann noch ansteckend? Und sie hat es ja nur an dem Finger! Sonst sind alle noch schön… Bin überfragt!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.