Werbung im Fenster zu Hause?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  betty71 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #9485

    anjasonne
    Teilnehmer

    Hallo Mädels…..

    Ich möchte demnächst mein Nebengewerbe anmelden.
    Mein Nagelzimmer befindet sich direkt an er Hauptstrasse im Erdgeschoss in meiner Wohnung.
    Meint Ihr, ich sollte im Fenster Werbung anbringen? :blink:

    Lg Anja

    #175676

    sprosse
    Mitglied

    Also ich denke, das kann nicht schaden. Ich würde nicht das ganze Fenster “zupflastern”, aber ein Schild mit den wichtigsten Infos (Nagelstudio, Tel.Nr., homepage) finde ich ne gute Idee…so werden die Passanten auf Dich aufmerksam und vielleicht ruft der ein oder andere ja an.

    LG Marion

    #175675

    sugarhazle
    Moderator

    Klar, warum nicht.
    Am besten eins von der Firma, mit der du arbeitest.

    #175680

    anjasonne
    Teilnehmer

    War mir erst unsicher. Aber ich glaube mir ist da eine ganz tolle Idee gekommen. Danke 😮 )

    #175677

    schwesta_s
    Mitglied

    sicher! ist doch ne gute Plattform und vor allem auch noch gratis!
    Ein schlichtes, elegantes Plakat mit den wichtigsten Infos und Preisen, vielleicht noch ein bisschen deko und e volá – fertig ist dein eigenes Schaufenster!

    #175678

    teschenny
    Teilnehmer

    Hey, ich habe mein Nagelzimmer auch direkt an der Hauptstraße aber im 1.OG und davor ist ein Balkon. Könnte ich auch ein Schild an meinen Balkon anbringen? Wohne zur Miete, muss ich den Vermieter fragen? Aber was soll ich auf dem Schild alles präsentieren? Preise etc. sind ja zu klein, könnte man ja nicht lesen. Einfach nur mein Logo und homepage Adresse?

    LG Jenny

    #175674

    damaris
    Teilnehmer

    die frage ist, ob dein vermieter überhaupt bescheid weiß.

    und ob eine beschilderung erlaubt ist (bauamt, straßenverkehrsamt, bzw. ordnungsamt)

    probieren kann man es…aber ich würde vorher den vermieter fragen.

    #175679

    teschenny
    Teilnehmer

    Also mein Vermieter weiß über mein Gewerbe bescheid und erlaubt es auch. Ich könnte ja einfach mal bei der Stadt fragen ob sowas erlaubt ist und Vermieter natürlich…

    #175682

    bianka79
    Teilnehmer

    also ich habe mal die Auskunft bekommen, dass Schilder im Fenster ok sind, nur keine Leuchtreklame und Schilder auf dem Gehweg etc so einfach erlaubt sind.

    #175681

    ooluckynailsoo
    Mitglied

    Hey, ich habe mir meins bei Vistaprint bestellt.. Ist so ein Fensteraufkleber (groß) Da wir unten Wohnen sieht man es echt gut und die Bewohner in der Str. haben schon öfters gefragt Hab dadruch 4 neue Kunden bekommen *freu*

    #175686

    betty71
    Teilnehmer

    ich hatte ein schönes poster im fenster und im anderen ein leuchtkasten

    #175683

    soulmate19861
    Mitglied
    TeSchenny;479446 wrote:
    Also mein Vermieter weiß über mein Gewerbe bescheid und erlaubt es auch. Ich könnte ja einfach mal bei der Stadt fragen ob sowas erlaubt ist und Vermieter natürlich…

    Hallöchen, also ich möchte egrne am Balkon werbung anbringen, war heute beim bauamt, grundsätzlich ist es verboten an Balkonen werbung anzubringen (kommt wahrschienlich immer auf die stadt an), wenn es dann überhaupt machbar ist, dann entschiedet größe, design und lage! ISt also etwas kniffelig!

    lg anne

    #175685

    topolino27
    Mitglied

    hmm, ich darf noch nicht mal ein schild an meiner klingel machen. finde es voll doof. aber ich bin wenigstens froh, dass ich es überhaupt in meiner Wohnung machen kann.

    #175684

    soulmate19861
    Mitglied

    ja da bin ich auch froh das das ohne probs geklappt hat!

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.