Werden die Naturnägel wieder normal?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hexenfluch vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #11678

    mopps66
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    ich mache mir jetzt seit ca. 2 Monaten die Nägel mit Gel selber – Naturnagelverstärkung.
    Mein Problem ist, wenn ich sie auffüllen will und das alte Gel runterfeile, ist es schon oft vorgekommen, das ich stellenweise das Gel komplett abziehen kann und so hatte ich den Naturnagel frei von Gel. Diese waren dann sehr dünn und biegsam, sind auch gerissen und so musste ich mit Hilfe von Schablonen mir wieder an einigen Fingern paar Nägel neu dran zaubern bzw. verlängern. Demnächst werde ich das Gel von allen Fingern fast komplett runterfeilen und die NN ordentlich nachwachsene lassen. Werden die NN wenn das Gel weg ist wieder fest und stabil oder bleiben sie dann immer so dünn? Eigentlich müssten sie sich ja wieder erholen, denn wenn kein Gel drauf ist, kann ja Luft etc. dran.

    LG

    #209564

    nailangel
    Teilnehmer

    Sie erholen sich wieder, in der Regel meine ich. Ich weiß halt nicht wie weit du auf den NN gefeilt hast? Beim auffüllen sollte man ja nicht alles runterfeilen, ein Rest von 10-20% sollte an Gel drauf bleiben. ICh machs auch so, wenn jemand wieder seine NN will, dann feil ich soweit runter bis man überhaupt keine Ränder mehr sieht, die Nägel gleichmässig dick sind und dann mach ich Pflege drauf und gib meinen Kundinnen auch eine mit die sie 3 Wochen lang nehmen sollen. Aber es dauert wie gsagt schon seine Zeit bis sich der NN wieder komplett regeneriert hat!
    Lg

    #209565

    nailangel
    Teilnehmer

    Nägel atmen übrigens nicht :O) Es ist Horn *g*

    #209567

    hexenfluch
    Teilnehmer

    Unter dem gel bildet sich kein keratin deswegen sind die Nägel dünn.Wenn sie rausgewachsen sind, ist alles
    wieder normal.Man schütz so lange die Nägel mit Klarlack.

    #209566

    sprotte
    Mitglied

    Wieso sollte sich unter dem Gel kein Keratin bilden?
    Soweit ich weiß, härtet Keratin an der Luft und deshalb dauert es ein paar Tage, bis der Naturnagel aushärtet. Dann sollte aber ein vormals gesunder Nagel wieder wie vorher sein.

    Ein Nagel, der vorher dünn und brüchig war, wird aber eben durch das Gel nicht besser. Sei es durch Mangelerscheinung oder ähnliches. Da muss man an der Ursache arbeiten!

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.