White Builder Gel

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maritta koch vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1246

    florian
    Teilnehmer

    Hallo leute,
    hab heute Katalog von cesar bekommen und da gibt es ein White Builder Gel, wo dazu steht, das es ein French white gel ist was bestens für Arbeiten auf Schablone geeignet ist.
    Muß jetzt dumm Fragen, wenn ich Schablone arbeite und French will, kann ich dann schon weißes Gel für den Schablonen-bau nehmen. ich baue doch so, das ich über den ganzen Nagel arbeite. Irgendwie verstehe ich das nicht. Hilfe!

    kerstin

    #58615

    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe das Buildergel von C. es istgenau so wie du sagst, du ziehst über den gesamten Nagel nur eine hauchdünne schicht Clear und baust dann deine Smileline mit dem Builder und danach mit Clear den Hinteren teil.
    Muss sich aber warnen dieses Builder ist wirklich extrem fest das bewegt sich nur sehr schwierig.

    #58617

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    aber ist das geilste was es gibt um auf Schablone einen Naturlook hinzubekommen – jedenfalls finde ich das.
    Gerade weil es so schön fest ist läuft es absolut nirgends hin.

    Für normalen Frenchlook beim Auffüllen mache ich es mit dem Buildergel in zwei dünnen Schichten.
    Auf Schablone zum verlängern mache ich eine dickere Schicht und das sieht wirklich total natürlich aus.

    Hast Du evtl. auch Feilen mitgeschickt bekommen? Oder haste nicht gefragt?

    Bis dann sagt Maritta

    #58616

    florian
    Teilnehmer

    Nein, Maritta habe keine feilen bekommen. Hatte den katalog über Internet bestellt, also völlig unpersönlich.
    Aber ich glaube das mit dem gel werde ich nicht machen, das hört sich irgendwie so kompliziert an.Jedenfalls komplizierter als ich es bisher mache.

    @ Martina. nimmst du solches gel bei Schablone und Frenchwunsch?

    Kerstin

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.