Wie bleibt die Ummantelung beim Nachfeilen?

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  alka87 vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #18908

    mincki
    Teilnehmer

    Hallo alle daheim,

    ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich mir die Nägel soweit fertig modelliert habe, dass ich nun den Aufbau cleaner und dann nochmal schön dünn feilen möchte, geht ja meistens die Ummantelung dabei flöten.

    Wie also stelle ich es an, dass mir dies nicht passiert?

    Ich weiß, ich sollte vorn dann halt nicht so viel feilen, aber ich mag es überhaupt nicht, wenn die Spitze so dick ist.
    Ich befeile die Nägel auch schon vor dem Refill sehr dünn, dabei platzt mir ja dann leider auch oft der NN ab.

    Wäre super, wenn jemand eine Idee für mich hat.

    Danke und Tschüss
    Sabine

    #303723

    alka87
    Teilnehmer

    also nach dem Nachfeilen trage ich noch ne schicht gel auf, aber gaaaanz ganz dünn, so dünn wie die erste schicht haftgel. Und dann noch ne glanzschicht.

    Mit den 2 schritten bau ich die versieglung wieder aus und hab trotzdem schöne dünne nägel.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.