Wie Farbverlauf mit Airbrush und und…

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  airbrusher vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #6112

    whitenails
    Mitglied

    Hi,

    ich bin noch ein Neuling auf dem Airbrush Gebiet, und habe da 1-5 Fragen 😎

    1. Wie kriege ich einen Farbverlauf hin, also sagen wir von der Nagelspitze angefangen mit weiß, und dann immer dunkler werdend ins Pinke? Oder halt Flammen, da muß ja auch von Rot, über Orange ins Gelbe, wie mache ich das, habe 2 Pistolen zur Verfügung!

    2. Dann noch ne Frage zum Nagelaufbau fürs Brushen, ich habe jetzt eine Kundin zur Probe gebrusht, so wie folgt, ich habe den Nagel gegelt, dann gefeilt, und dann auf den rauhen untergrund gebrusht un dann das Glanz.
    Dadurch habe ich nicht so scharfe Kanten hinbekommen, ich hatte ein Netzmuster mit Schablone gebrusht!

    Waren dann doch nur 2 Fragen fürs erste, aber das reicht ja erstmal, wenn ihr sonst noch Tipps für mich habt, könnt ihr es gerne dazu schreiben.

    LG whitenails

    #125128

    airbrusher
    Teilnehmer

    Hallo “Whitenails”!

    Also bitte trage die Farbe “trocken” auf. Das heißt verdünne die Farbe zunächst mit etwas Isopropanol -gibt es in jeder Apotheke-, dann fange mit weiß an und “grundiere” den Tipp, von einer Seite dann mit pink annebeln. Mit trocken auftragen meine ich, daß die Farbe in keinem Fall naß aufgetragen werden darf. Das könnte sonst zu Farbveränderungen kommen.
    Zur Flammenfrage: Da arbeitest Du genauso wie beim Pink- Weißverlauf. Die Schablone muß während des brushens immer anliegen.
    Und ganz wichtig: GEDULD! 🙂
    Übe das Motiv vorher ein paar mal, bis Du ohne schlechten Gewissens sagen kannst: “Wow! Das sieht schick aus!”

    Liebe Grüße aus rainy, stormy Kiel!

    Peer

    #125127

    whitenails
    Mitglied

    Danke schonmal für die Antwort, werde es so probieren. Mit trocken Sprühen meinst du sicherlich viel Luft wenig Farbe oder? Kann man alle Farben mit Isopropanol verdünnen, ich habe die Farben von Schmincke, die im Beginner-Set bei fish.de dabei waren!

    Dann wollte ich mal fragen was du für Schablonen empfehlen kannst, ich habe meine auch bei Fish bestellt, aber ich komme damit nicht so zurecht, weil mann die nicht so gut um den Nagel legen kann, dadurch kommt manchmal Farbe dahin wo sie nicht hin soll.

    LG whitenails

    #125124

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    hast Du die Schablonen aus Kunststoff oder selbstklebende? Bei den selbstklebenden benutze ich vor dem Brushen einen einfachen Base-Coat als Grundlage, dadurch kleben die Schablonen besser und länger als normal.

    Die wiederverwendbaren benutze ich nicht weil man nicht so schöne scharfe Spritzkanten bekommt.

    Klebeschablonen bekommst Du bei Home

    Gruß Maritta

    #125129

    airbrusher
    Teilnehmer

    …das meine ich mit “Trockensprühen”!
    Die Schminckefarben sind bestens zum Verdünnen mit Iso geeignet.
    Ich war kürzlich bei Lenz und habe mit mal da die Schablonen angeschaut und bin schwerst begeistert. die selbstklebenden sind meines Erachtens aus dem “X-Film” geplottet. Richtig gut!
    Liebe Grüße aus Kiel!
    …auch an Maritta über mir! 😉

    Peerle

    #125125

    maritta koch
    Teilnehmer

    … dito. .. 😉

    #125123

    biene78
    Teilnehmer

    Sagt,. ..kann ich die normale Farbe von Lenz auch für Bodytatoos nehmen?

    LG Biene

    #125126

    skampi
    Mitglied

    Hallo!
    Für Bodytattos brauchst du spezielle Farbe.
    Habe meine seit der Messe hier auch liegen, aber leider noch nicht ausprobiert.
    Empfehlenswert ist auf jeden Fall einen Kurs zu besuchen.
    Ansonsten wirst du schnell die Lust verlieren.
    Ich spreche da aus Erfahrung:)

    Lg
    Skampi

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.