Wie Gel inkl. Tip am schnellesten ab?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kutschi vor 10 Jahre.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #2465

    super-mami
    Mitglied

    Hallöle,

    mal ne doofe Frage: wie bekommt man Gel samt Tip (ohne den NN zu verletzen/anzufeilen) am schnellesten runter?

    Weiß, dass es bei ebay einen Tiplöser gibt. Aber der geht ja dann nur für den Tip ohne Gel.

    Gibts ne Alternative zum mühsamen runterfeilen?

    Wie macht Ihr das?

    Andrea

    #79448

    anna27
    Teilnehmer

    wenn du ganze modellage weg machesn möchtest denn
    1 kurzen den nagel
    2 gel runter feilen
    3in Tiplöse für 5 min!

    #79455

    super-mami
    Mitglied

    Gibts denn nicht auch ein mittel um das Gel zu lösen?

    Wenn ich das Gel feile, dann kann ich doch auch noch den Tip feilen. Auf das kommts ja dann eh nimmer an, oder?

    #79449

    houston
    Teilnehmer

    …..Hi,

    ich hab gelesen und das sag ich auch wenn mich jemand frägt….

    Nagellackentferner MIT Aceton…..das löst wohl auch die ganze Geschichte an…..

    Grüsse, Angie

    #79451

    gerycaro
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe mir beim Kochen mal die gesamten Nägel unabsichtlich zerstört und zwar habe ich frischen Zitronensaft ausgepresst und diesen auch mit den Händen verarbeitet. Kurze Zeit später habe ich schon bemerkt, das die Tips irgendwie locker werden. Es war dann ganz einfach – die Nägel vielen einfach ab.
    Allerdings habe ich dann einen Tag mit einer Neuauflage gewartet, damit auch wirklich kein Zitronensaft mehr auf den Nägeln ist.
    Vielleicht hilft es Dir, ist zumindest eine schonende, ökoligische Lösung.:)

    #79454

    marcella
    Teilnehmer

    also ich würde immer alles runterfeilen…

    houston, ich habe damals mal nagellackentferner mit aceton genommen weil ich keinen ohne hatte und alles ist so geblieben…selbst der glanz war da

    und ich arbeite oft mit frischgepressten zitonensaft, da lösen sich nie die nägel oder das gel…

    beides höre ich zum ersten mal

    #79453

    starlight2602
    Mitglied

    Mit Aceton oder acetonhaltigen Nagellackentferner bekommt man doch nur Acryl runter… bei Gel wird das nicht passieren.
    Gel bekommt man nur durch Runterfeilen weg oder evtl Tips und Reste mit Tipablöser.
    Ich lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren, wenn das doch funktionieren sollte. 🙂 Probiert hatte ich es schon und es hat nicht geklappt 😉

    #79452

    nagelhexe
    Teilnehmer

    hi versuch mal das gel bis zum tip abzufeilen und dann mach mal tipblender drauf( macht man damit sich der tip leichter beifeilen lässt) dann kannst du ganz vorsichtig den restlichen tip abfeilen geht normalerweiße ganz gut sg nagelhexe

    #79450

    dany
    Teilnehmer

    Also um ganze Gelschichten zu lösen, musst Du warscheinlich Deine Hände ne ganze Weile in ein 100%iges Acetonbad halten….aber ob das so gut ist…keine Ahnung.

    Ich würde auch runterfeilen, da hast Du es besser unter Kontrolle als wenn Du anfängst an den Tips zu reißen, das schädigt den NN noch mehr!

    LG, Dany

    #79458

    kutschi
    Teilnehmer

    Hallo,
    wieso kann man den Finger samt Tip und Gel nicht in Tiplöser halten? Ich habe das bei einer Kundin gemacht und der Tip lies sich super mit Gel abmachen. Das Gel war dann schwammig aber der NN sah gut aus. Auch die Neumodellage hält.

    LG Myriam

    #79457

    danica
    Teilnehmer

    ich wollte mir auch tiplöser kaufen aber brauche nicht so viel da ich das höchstens mal hernehme falls ich wirklich mal aus versehen ein tip schief geklebt habe. jetzt meine frage – ist da noch was anderes drin als aceton, weil dann könnte ich das ja in der apo kaufen!? ich brauche nie und nimmer 100 ml oder mehr….

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.