Wie härtet ihr aus einzeln oder mehrere Nägel?

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kajen vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #14746

    bienchen31798
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben!!

    hab mal ne allgemeine Frage an Euch?

    Wie härtet Ihr bei French und Aufbau bei Euren Kunden aus?
    Macht ihr alle Nägel einzeln oder mehrere auf einmal.

    Hab mir mal wieder was gegönnt und die Nägel machen lassen und die Nageldesignerin hat die ganze Hand auf einmal gemacht. Gut wenn man dickviskoses Gel nimmt verläuft es nicht so schnell trotzdem, ich mach immer zwei Nägel auf einmal dann aushärten und in der Zwischenzeit andere Hand dann wieder aushärten und wieder andere Hand. Mich würde einfach mal interessieren wie Ihr es macht. Hab darüber nix gefunden.

    L. G. Jessi

    #251491

    babe89
    Teilnehmer

    Ich mache es genauso wie du 🙂 Geht besser und schneller find ich

    #251486

    perfekt
    Mitglied

    arbeite mit unguis gelen mache alle auf einmal läuft nicht selbst wenn es hoch sommer ist

    #251494

    sternkindsarah
    Mitglied

    Ich mache mit dem French die ganze Hand und beim Aufbau 2 Nägel am Stück

    #251485

    damaris
    Teilnehmer

    also ich härte einzeln aus…bzw. immer an.

    also french auf einen nagel, dann hand wechsel und so weiter…

    aufbau im 2er nageltakt. selbst das glanzgel härte ich immer für ein paar sekunden zwischendurch an, da mir das dann auch nicht mehr verläuft.

    selbst dickviskoses aufbaugel härte ich zwischendurch an, da ich die erfahrung gemacht habe, dass es sonst gern zur seite wegkippt.

    fahre ganz gut damit.

    #251498

    maus100199
    Teilnehmer

    Hallo Jessi,

    ich habe beim French meine Lampen auf Dauerlicht an und ziehe auf einem Nagel das French, dann wird die Hand gewechselt und so weiter und so weiter bis alle zehn fertig sind, danach kommen beide Hände für 2 Minuten ins Gerät und gut.
    Beim Aufbau mache ich die vier Finger und lasse diese aushärten und dann den Daumen.
    Genauso mache ich es mit dem Glanzgel, aber lasse diesen 4 Minuten aushärten und dann etwa 1 Minute auskühlen und dann abcleanern und fertigl.

    #251487

    nevaeva
    Teilnehmer

    Arbeite mit Chrome, den kleinen finger mache ich immer extra, der verläuft gerne. Den Daumen auch alleine. Die anderen zusammen, ist ja auch möglich beim Chrome. Wenn ich Gel verarbeite, dann mache abwechselnd

    #251496

    nefertari
    Mitglied

    Aufbau mache ich 4 Finger re, 4 Finger li, dann Daumen einzel, French im 2, 2, 1-Wechsel.
    LG

    #251495

    suessemaus75
    Mitglied

    ich härte bei mittelviskos jeden einzel an…bei dickem gel dann 4 und den daumen extra…french und glanzgel ebenfalls jeden einzel an und dann alle zusammen…

    lg tina

    #251489

    socki
    Teilnehmer

    Ich mach alle einzeln. Ob french oder Aufbau. Machb ich aber french oder Naildesign mit Farbgel kann ich 5 Finger auf einmal machen weil nix verrinnt 🙂

    LG

    #251493

    ricci
    Mitglied

    Wirklich alle einzeln das dauert oder? also ich mache Die vier Finger von einer hand plus den Daumen der anderen Hand damit mir das French oder sonstiges nicht zur Seite läuft.
    (natürlich mit 4 Lampen im Gerät)
    lg Carmen

    #251499

    kajen
    Teilnehmer

    Haftschicht mache ich alle.. Aufbau und French einzeln… eine Hand in der Lampe und mit der anderen gehts weiter…. ich lasse aber nicht immer 2 min drin, sondern so wie ich es brauche und zum Schluss nochmal alle für 2 Min… bin aber auch noch Anfänger und übe noch… sprich, ich bin noch nicht so schnell 😉

    #251492

    babe89
    Teilnehmer

    denk ma, es meinen viele hier nur fix anhärten und nicht aushärten ^^ Mich inbegriffen^^

    #251490

    socki
    Teilnehmer

    Härte auch nur fix an. Das Gel härtet nach… hab mal bei mir vergessen das ich nochmal 2min rein muss und das Gel war wie Gummi… habs nochmal reingegeben und dann wars fest 🙂

    Haft mach ich auch alle und versiegelung auch. Nur eben beim French kommts drauf an. Das weiß verrinnt wenn ichs nicht anhärte. Die Farben bleiben stehen. Auch den Aufbau mach ich einzeln, anhärten bis es mal heiß war und dann tauschen… eine Hand immer im wechsel.

    LG

    #251497

    bienchen31798
    Teilnehmer

    Ist echt total interessant:cool::cool: jeder machts ein bisschen anders aber ich mach eben auch immer einzeln weil ich immer Angst hab, dass mir alles verläuft und alles krumm und buckling wird.

    Meine Lampen laufen dann sozusagen auf Hochturen…………;););)

    Jessi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.