Wie krieg ich die Tips wieder ab?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von laestrella laestrella vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #329
    Profilbild von angel82
    angel82
    Teilnehmer

    Hallo, ich hab da mal eine Frage zu den Tips.
    Ich habe meiner Freundin jetzt welche dran gemacht und ich habe hier schon viel gelesen über so Sachen, dass manche die abreißen vom Nagel (ich muss sagen ich musste es auch notgedrungen mal machen).
    Wie entferne ich richtig den Tipp, nachdem ich das komplette Gel runtergefeilt habe? Ich habe es mal versucht mit rubbeln, so wie beim Nagellackentferner und mal mit eintauchen vom kompletten Nagel aber irgendwie is das nie richtig geworden!
    Was mache ich falsch oder muss ich es ganz anders anwenden.
    Wäre sehr dankbar über eure Hilfe.

    LG Angel82

    <


    ES GIBT KEIN ICH NUR EIN WIR…ALSO EINER FÜR ALLE UND ALLE FÜR EINEN


    >

    #42909
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    Hallo Engel!
    also ich mach das so: mit den tip cutter mache ich die kurz, gel runter feil, ich lasse denn wenn jemmand möchte ein ganz bisschien drauf, pulieren, überlackieren wertig, das rest wird langsam mit den nagel rauswachsen, oder mit tip cutter, gel runter feil, dann gibst extra tip lösung, davon geht der ab bzw:lost sich auf und dann denn NN poliren, nagelhärte oder auch was anderes zb:normale nagellack:);)
    lg anna

    Wie nicht fragt, bleibt duuummm!

    #42914
    Profilbild von angel82
    angel82
    Teilnehmer

    Hallo Anna,

    danke für deine schnelle Antwort.
    Wie mach ich das nun mit dem Tiplöser?
    Muss ich den Nagel darin tränken oder kann ich das anfeuchten mit einem Tuch oder wie mach ich das?

    LG Angel82

    #42916
    Profilbild von sterndi97077
    sterndi97077
    Mitglied

    Hallo also gelernt hab ich das so!
    Du nimmst wattepauschen und tränkst die in Aceton ein, legst die auf die einzelnen Nägel, unwickelst die und lässt das ganze dann etwa 10 min.
    Dann löst sich das ganze wie von selbst!;)

    #42915
    Profilbild von angel82
    angel82
    Teilnehmer

    ist denn in dem Tiplöser auch Aceton drin?

    #42910
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    Hallöchen!
    Ja
    lg anna
    AH, ich habe einen wo man denn Finger reintaucht,

    #42917
    Profilbild von babe
    babe
    Teilnehmer

    Denn Tiplöser bekommst du sogar bei dm oder Rossman drogerien!:)

    #42918
    Profilbild von zauber-mond
    zauber-mond
    Mitglied

    Hallo zusammen!
    Erstmal vorweg: Bin keine Profi-Nageltante. Hab von meinem Freund ein Starter-Set geschenkt bekommen und probier halt mächtig aus.
    Mein Problem ist allerdings, dass sich bei mir immer die Tipps an den Seiten liften und abbrechen, aber es bleibt noch Restgel auf dem Nagel. Beim Übergänge und Restgel wegfeilen hab ich mir wohl in den Naturnagel gefeilt *aua* und die lösen sich jetzt auch ein bisschen an der Nagelspitze ab (tut aber nicht mehr weh). Mir ist klar, dass ich noch warten muss, bis ich wieder hübsche Nägelchen machen kann. Aber hat einer von euch mal nen Tipp für mich, wie ich das Gel abkriege, ohne mir bis aufs Fleisch zu feilen? Hab von Haus aus dünne Naturnägel. Hab schon öfter was von Aceton gehört… wo kann man das bekommen?
    :blink:

    Ich freu mich schon auf Hilfe!

    Liebe Grüße
    zauber-mond

    #42912
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    ich würde einfach die nägel so kurz wie möglich feilen und das einfach mal in ruhe lassen…
    das dir die seiten eingerissen sind liegt vielleicht daran das du die seiten nicht dick genug gearbeitet hast und sie somit einreisen konnten
    wunsch dir einen heile segen für dein aua nagel
    birgit

    #42913
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    man kan Gel nicht mit Aceton ablösen—-Tips ja/Acryl auch aber kein Gel.
    Den allerbesten Tipp den ich dir geben kann ist eigentlich nur der, in ein Nagelstudio zu gehen und zu fragen ob Sie dir gegen kleines Geld die Gelreste wegfräsen, das geht recht präziese!°

    Wenn du das nicht möchtest würde ichs einfach rauswachsen lassen.

    #42911
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    Da kann ich mich nur anschliesen!
    lg anna

    #42919
    Profilbild von laestrella
    laestrella
    Teilnehmer

    hey engel,

    also gel abfeilen und in den tipplöser tränken wenn du hast eine maniküreschale befüllen und die finger 5-6 min. einweichen.

    in dem tipplöser ist säure enthalten und der löst den Kunststoff des tips komplett auf… so das du nur noch abwischen brauchst und den kleinen rest mit dem buffer abfeilen…

    L.G. steffi

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.