Wie macht ihr das?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  blacktigger vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #12456

    sabsili
    Mitglied

    Hallo guten Abend,
    hab da mal eine Frage. Ich kenne ein Kosmetikstudio die machen wirklich sehr gute Nägel.
    Habe mich mit der Inhaberin unterhalten, und die meinte, daß sie 4 Wochen Garantie auf die Haltbarkeit der Nägel gibt. Würden sie abgehen, würde sie die Nägel kostenfrei neu machen.
    Jetzt meine Frage: 4 Wochen ist doch schon sehr lange, wobei man ja schon bereits nach ca. 3-4 Wochen wieder zum Auffüllen kommt. Gebt ihr auch auf Eure Arbeit Garantie?
    Vielen Dank für Eure Antworten…

    #221334

    socki
    Teilnehmer

    Garantie….. ja schon.

    Sehe ich das ein Nagel abgegangen ist weil ich nicht gut gearbeitet habe, dann wird kostenlos nachgearbeitet. Das passiert auch recht schnell wie ich finde. Also das ein Nagel abgeht aufgrund mangelnder NNV 😉
    Sehe ich das geknibbelt, gekaut oder sonstwas wurde, dann müssen die Mädels zahlen.

    Allerdings sind es bei mir keine Kunden die kommen, sondern Modelle *g*

    LG

    #221337

    sabsili
    Mitglied

    Und wie lange gibst du bei guter Arbeit Garantie?

    #221335

    socki
    Teilnehmer

    Das entscheide ich je nachdem. Ich gebe in dem Sinne noch keine Garantie da ja alles noch Modelle sind.Ich habe keinen GS und übe nun dafür.

    LG

    #221338

    sabsili
    Mitglied

    Ok, danke Dir. Noch schönen Abend!

    #221332

    claude
    Teilnehmer

    Also im Durchschnitt würde ich sagen geben die meisten 7 Tage Garantie. Das ist ein realistischer Rahmen, falls die Reparatur durch einen Modellagefehler zustande kommt. 4 Wochen ist extrem lang, da dann wirklich die meisten schon wieder zum Auffüllen kommen.

    #221341

    corsazicke
    Teilnehmer

    Bei uns ist die erste Woche auf jedenfall frei, falls es ein Modellisten oder Materialfehler war. In der zweite und dritten wird frei entschieden, also nicht wie gut ich die Kundin leiden kann, sondern ob es ersichtlich ist wo der Fehler lag. Ab der 4 Wochen gibt es garkeine kostenlosen Reklamationen mehr. LG Mandy

    #221339

    sabsili
    Mitglied

    Hmm, finde ich auch.
    Kannst Du mir noch sagen, woran ich erkennen kann, ob ich falsch geartbeitet habe, oder die Kundin die Nägel nicht richtig behandelt hat? Würden die Nägel sich schnell liften (innerhalb der nä. 2 Tage, oder so) wenn unsachgemäß gearbeitet wurde? Oder wie lange kann man sagen, müssen Nägel überhaupt ohne Liftings halten?

    #221342

    corsazicke
    Teilnehmer

    Die Nägel sollten sich garnicht liften wenn es geht. Passiert das wie du sagst schon nach so kurzer Zeit ist es ein Verarbeitungsfehler. Zu nah an der Haut gearbeitet oder den NN nicht richtig vorbereitet. Normale Liftings entstehen erst wenn eine Hebewirkung entsteht, d.h. dadurch das der Nagel wächst hast du vorne noch Material und hinten keins mehr. Durch die Schwere des Materials das nun vorne auf den Nagel drückt entsteht eine Hebewirkung und der Nagel liftet. Die meisten Kunden (jedenfalls meine) sind ehrlich und sagen das sie sich z.b.den Nagel geklemmt haben, oder ihn als Messer zum Paket aufreissen genutzt haben. Und mit der Zeit erkennt man selber ob die Kundin z.b. geknibbelt hat oder selber an der Modellage rumgefeilt hat. Ist aber z.b in der Mitte des Nagels eine Luftstelle, dann liegt es an deiner Arbeit. LG Mandy

    #221333

    sprotte
    Mitglied

    Ich gebe 1 Woche “Garantie”. D. h. die Kunden bekommen eine kostenlose Reparatur, egal ob ich jetzt was nicht richtig gemacht habe oder ob sie selbst heftig angestossen sind.

    Wenn sie zum Auffülltermin kommen, dann nehme ich für einzelne Reparaturen nichts extra. Das ist mein Bonus für die Kunden! 🙂

    #221343

    blacktigger
    Teilnehmer

    @sprotte 405428 wrote:

    Ich gebe 1 Woche “Garantie”. D. h. die Kunden bekommen eine kostenlose Reparatur, egal ob ich jetzt was nicht richtig gemacht habe oder ob sie selbst heftig angestossen sind.

    Wenn sie zum Auffülltermin kommen, dann nehme ich für einzelne Reparaturen nichts extra. Das ist mein Bonus für die Kunden! 🙂

    Genauso mach ich dass bei mir im Studio auch mich kostet es ja nich viel und die kunden sin vom service begeistert und empfehlen mich so auch immer gerne weiter

    #221340

    sabsili
    Mitglied

    vielen Dank für eure Antworten…

    #221336

    aboulique
    Teilnehmer

    Also meistens ist es so, wenn der Nagel durch Materialfehler oder Fehler in der Verarbeitung abgegangen ist, dann sind auf dem Nagel keine Rückstände zu erkennen. Wird aber durch einen heftigen Stoß oder durch Knibbeln der Nagel runter gerissen, dann sieht man das am NN sehr stark, entweder Klebereste oder dass der Nagel am Material hängen geblieben ist…

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.