Wie macht Ihr Smilelinie mit dem Spotti?

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 20 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schmalspurrambo vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Beiträge
  • #14090

    schmalspurrambo
    Mitglied

    Hi Mädels, bin recht neu hier und habe in der letzten Zeit immer fleissig hier mitgelesen….
    Ich mache meine Nägel wieder selber (hab ein Jahr lang Pause gemacht weils mich genervt hat, ich ständig Liftings hatte und keine Zeit hatte meine Nägel ständig neu zu machen). Wie macht Ihr denn die Smilelinie mit dem Spotti? Habs bisher immer nur mitm Pinsel gemacht, ist aber nie ganz gleichmäßig geworden, drum dachte ich ich probier mal ne andere Technik aus. Weiss bloß net wie das mit dem Ding funktioniert… Wär gaaanz lieb von Euch wenn Ihr mir dazu ein paar Tips geben würdet….

    Danke und schönen Feiertag noch
    Schmalspurrambo

    #243194

    donna69
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich werde auch glaube ich nieee ein Fan von dem Pinsel für Smileline, mache es schon immer mit Spotti.
    Einfach Farbgel mit geradem Balken auf die Spitze auftragen schön gleichmessig verteilen, dann die Ecken hoch ziehen und zu mitte ein Bogen einarbeiten. erst mal die eine Seite, dann die andere fertig.
    Ich weiss nicht wie ich das noch einfacher beschreiben soll.

    #243189

    quecksilberlady
    Mitglied

    na Donnalein….

    anders kann man es auch nicht beschreiben…..aber ich mach es auch anders als du…
    einfach in der Mitte des Nagels ansetzen, nach rechts runter und dann die andere Seite gleichlang nach links runter, je nachdem wie die Kundin die Smileline wünscht….mit der Zeit bekommst du ein Gefühl dafür und dann wirds immer besser…
    ich denke, jeder sollte es für sich herausfinden, wie er es am besten hinbekommt.

    LG Mone

    #243206

    crazynails86
    Teilnehmer

    ja so mach ich es auch, erst das gel in der mitte auftrage, dann nach rechts runter, dann links und dann noch vorsichtig ausbessern

    #243209

    schmalspurrambo
    Mitglied

    Glaub dann werd ich das Ding mal ausprobieren, kostet ja net die Welt. Zur Not kann ich ja wieder auf Pinsel umsteigen… Find das halt nur immer doof weil ich ein relativ kurzes Nagelbett hab und das Frenchgel dann ständig im Nagelbett hab 🙁
    Aber danke für die Tips!

    #243205

    nuddel85
    Mitglied

    Dann wirst du mit dem Spotti sehr gut umgehen können eigentlich seit dem ich nen spotti(mitlerweile2)habe läuft bei mir nichts mehr in den rändern.
    LG Nuddel85

    #243197

    powerlocke
    Mitglied

    Ich machs auch mit dem Spotti… Wenn doch mal was verwackelt geh ich nochmal mit nem Schrägpinsel hinterher…

    #243192

    socki
    Teilnehmer

    Mach die smile auch mit dem Spotti und komm damit viel besser klar als mit Pinsel.
    Ich setze dafür in der Mitte an und ziehe dann in einem schönen Bogen nach links und rechts runter. Klappt toll, erfordert aber auch bissel Übung 🙂

    LG

    #243186

    catwoman11
    Teilnehmer

    also ich benutze auch den Spotti. Ich kann das mit dem Pinsel überhaupt nicht. Die Nagetante zu der ich gegangen bin hat es mit einem Pinsel gemacht und das war auch echt gut, aber ich kann es nicht. Ich benutze allerdings den Pinsel zum Nachfahren. Ich habe überigens gelernt, dass man mit den Spotti immer in kreisenden Bewegungen arbeitet und dann entgegengesetzt zu der Seite, die man gerade bearbeitet. Also wenn ich die French Linie rechts machen, gehe ich mit dem Spotti logischerweise ja nach rechts und dabei mache ich kreisende Bewegungen nach links. Klingt kompliziert, ist es aber nicht.

    #243187

    melthiem
    Teilnehmer

    oh wie mich das beruhigt, das da jetzt keine ist, die das perfekt mit dem Pinsel macht.:) Hab das nämlich eigentlich so gelernt, und bekomms nie so richtig hin, also nehm auch ich Hilfmittel.
    lg Melli

    #243196

    mickey
    Teilnehmer

    Ich nehme auch nur den Spotti, Klappt super. Versuchs mal Und noch was, üben üben üben und nochmal üben! lg mickey

    #243204

    bienchen31798
    Teilnehmer

    Als ich es am Anfang mit dem Pinsel probiert habe, dacht ich das kann ich nie. Bei meiner Schulung hatte die dann einen Spotti und siehe da seit dem klappt es super. Das einzige Problem ist immer das man mit dem Spotti aufpassen muss dass es nicht zu dick wird und dann Blasen wirft……..

    #243193

    oocollioo
    Mitglied

    ich benutze auch den spotti… pinsel nehme ich nur für haft-aufbau-und versieglergel….

    ich komm mit dem spotti besser klar als mit dem pinsel..

    lg nicole

    #243210

    schmalspurrambo
    Mitglied

    Hab mir jetzt mal auf Ebay nen Spotti bestellt und werde es beim nächsten Mal ausprobieren. Bin ja gespannt…..

    Liebe Grüße

    #243195

    aboulique
    Teilnehmer

    Also ich hab nen ganz dünnen Pinsel, is glaub ich ein 2er oder mittlerweile vielleicht auch 1^^ Und damit komm ich eigtl schon gut zurecht…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.