Wie oft neu machen?

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  littlecrow vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #4135

    finchen24
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe mir gstern selber die Nägel gemacht. Meinem Freund gefällt jett aber die French-Spitze nicht ganz weil ich sie schräg gemacht habe.
    Wieoft kann ich die Moddelage neu machen ohne die Finger bzw. Meine Nägel zu sehr zu strapazieren?
    Dabei wird ja nru die oberste Gelschicht inklusive dem French runtergefeilt und quasi mit bzw.ab der “zweiten Schicht” Gel wieder angefangen, oder?

    LG Finchen

    #98894

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    generell würde ich nicht unter zwei Wochen auffüllen.
    Wenn Du aber wirklich nur die oberste Schicht wegnimmst um neue Nailart zu machen und gut aufpaßt hinten nicht auf dem Naturnagel zu feilen, kannst Du auch jede Woche was neues machen.

    Gruß Maritta 🙂

    #98904

    finchen24
    Teilnehmer

    Das hilft mir schon weiter. Mir gehts nur um das french. Damit ich das neu machen kann.
    Dann werd ich das nächste woche mal neu probieren.
    Bin halt noch anfänger.:)

    #98899

    olle
    Gesperrt

    würde auch sagen 2 Wochen warten!,
    aber sage mal, wie gefällt es denn dir? .
    Wenn ja, würde ich mich da nicht wirklich drum stören ob es ihm jezt gefällt oder nicht.
    lG Claudi:)

    #98891

    martina27
    Teilnehmer

    Für sich selber sollte eigentlich die gleichen Voraussetzungen gelten wie bei Kunden, alle 3 bis 4 Wochen, da man aber immer top gepflegte Nägel haben sollte als Designerin, spricht nichts dagegen wenn mal alle 2 Wochen einen kleinen Servicetermin macht und das Design wechselt.

    Liebe Grüsse Martina

    #98907

    funny87
    Teilnehmer

    finde auch 2 Wochen okay, aber zur Zeit mache ich meine Nägel öfter, denn ich übe noch sehr viel! Nächste (diese) Woch kann ich meiner Mutti die Nägel machen und mal schauen was meine Freundin sagt.

    Also weil ich noch übe, mache ich sie öfters. Aber ich muss sehr auf meine Nagelhaut aufpassen!

    #98900

    woodstock
    Mitglied

    Dann such dir doch bitte Probehände mach es Freundinnen aber nicht dir! Bzw nicht zu oft!

    Du machst dir nur die Haut und dein nagel Kaputt!

    Klar man will immer was ausprobieren, aber man sollte es auch nicht übertreiben! ;D

    Was bringt das schönste Muster auf dem nagel wenn die Hand grausam aussieht? ! ;D

    #98892

    martina27
    Teilnehmer

    …….und wenn irgendwann die eigenen Nägel wie bereits sehr oft vorkommen grade bei Neuanfängern irgendwann so dünn und angegriffen sind, dass keine Modellage mehr richtig hält, dann haben Deine Nägel erst mal Pause bis sie sich einmal vollständig erneuert haben.

    Lieber eine Übungshand für diesen Zweck benutzen oder auf Tips üben.

    Liebe Grüsse Martina

    #98901

    manou
    Teilnehmer

    Hm, da muß ich Martina zustimmen.
    Ich habe an meinen am Anfang immer geknubbelt, alles abgezogen und wieder draufgemacht, so alle 3-4 Tage 😐
    Dann mal den Primer vergessen usw.
    Nach 3 Wochen waren meine NN sooooo dünn, das ich jetzt Tips drauf habe
    Hab also auch schon dazu gelernt.
    (Bin Anfängerin, Dezember 2006)

    #98897

    earendil
    Teilnehmer

    Also es macht doch auch einem Unterschied, ob ich mir die Nailart jede Woche erneuere oder ob ich die Modellage runterpule!

    Ich mach immer so alle 10 – 14 Tage neu, aber ich weiß auf was ich achten muss (dank euch) unter außerdem wachsen meine Nägel wie blöde, sobald ich Gel drauf habe!

    Damals als ich sie mir habe machen lassen, musste ich alle 3 Wochen (spätestens) hin, selbst sie hat gesagt, dass meine Nägel hammer wachsen!

    Also, sollte ich lieber alle 3 Wochen machen?

    (Hab gerade ein nißchen Muffen, dass ich mir die Nägel kaputt mache! Auch wenn ich weß, auf was ich achten muss, bin ja nu mal kein Profi!)

    #98893

    badkitten
    Teilnehmer

    also ich denke, wenn du die nailart direkt unter die versiegelung machst und alle 2 wochen vorsichtig nur die versiegelung und die nailart runter feilst, müsste das an sich gehen.
    du musst nur unten beim nachgewachsenen naturnagel aufpassen, dass du den nicht zu stark anfeilst.

    #98905

    finchen24
    Teilnehmer

    Ich möchte aber auch gerne dass es meinem Freund auch gefällt.
    Sollte es ihm egal wie ich es mache nicht gefallen, dann hat er natürlich pech gahabt. Aber vielelicht finde ich ja eine “Deko” Form wo uns beiden gefällt.
    Dann sind beide glücklich.

    #98896

    savagelady
    Teilnehmer

    Du…das hatte ich auch durch! Ich habe meinen bis jetzt dahin “erzogen”, dass es meine Nägelchen sind und sie mir hauptsächlich gefallen sollen. Es sinde deine Nägel und du sollst dich damit wohl fühlen!

    Er mag es nämlich nicht, wenn’s bunt wird.
    Männer haben meist halt keinen Geschmack, wenn es um sowas geht!

    LG, SavageLady

    #98903

    miezykg
    Teilnehmer

    als ich noch zu meiner nageltante bin, hab ich mich dann hin und wieder hinterher geärgert, was ich an nailart machen lassen hab. mir selbst hat es dann oft gleich am nächsten schon nicht mehr wirklich gefallen. meinem mann war es egal. 😉
    jetzt, wo ich angefangen habe, mir die nägel selbst aufzufüllen, mach ich mir auch eher gedanken, ob es ihm gefällt. ihm ist es immer noch egal.
    aber ich hab nun farbgele bestellt und ihr werdet es nicht glauben, ich hab ihn gefragt, was er an mir lieber sehen wöllte (aber wir haben in vielen sachen auch echt den selben geschmack) und unsere farbwahlen waren fast gleich. manchmal denk ich, der kann meine gedanken lesen.
    aber, mir ist es auch fast wichtiger, daß er sich dann gern mit mir zeigt, obwohl es total quatsch ist, weil ich mir gefallen muß.

    lg miezyKG 🙂

    #98908

    littlecrow
    Teilnehmer

    hallo ihr lieben

    aaaalso ganz von vorn:
    ich bin auf dem gebiet fingernägel absolut neu, bin darauf gekommen, mir die nägel selbst “zu machen” weil mir meine fingernageltante (soll keine beleidigung sein 😉 auf dauer zu teuer geworden ist.
    ich bin auf diese seite gestoßen, weil ich eigentlich auf der suche nach einer art lehrgang für den “Privat gebrauch” bin =), damit ich das mit meinen nägeln richtig auf die reihe bekomme.
    das klappt zwar einigermaßen, aber ich scheine ebenfalls diese anfängerprobleme zu haben, also es ist fast so, dass mir spätestens alle 4 bis 5 tage irgendwie ein nagel abbricht oder ein tipp abreisst oder man die übergänge von tip zu naturnagel sieht oder irgendwie sowas…
    also ich habe mir von otto ein set bestellt, das heisst irgendwie “dream nails professionell” (steht jedenfalls auf der uv lampe =)
    also ich wollte fragen ob jemand damit erfahrungen gemacht hat od ob mir jemand sagen kann ob das zeugs von da gut ist.
    ja und vll ob jemand weiss wo irgendwo in meiner umgebung raum Unna / Dortmund in NRW solche kleinen kurse für den privat gebrauch gibt…

    so jetzt ist mein herz ausgeschüttet
    u ich hoffe ihr könnt mir helfen
    vielen dank auf jeden fall schon mal fürs lesen 🙂
    Liebe Grüße Little Crow

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.