Wie oft neuen Tip kleben?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tanja_71 vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2003

    ostseehexe
    Mitglied

    Hallo liebe Kunstnagelinteressierte,

    ich hätte gerne gewusst, wie oft man sich die Nägel mit neuen Tips bekleben darf?

    Ich muss sie mir meistens nach 2 Monaten neu aufkleben. Dann ist auch die weisse Kante runtergefeilt.

    Gruss von der Ostsee

    #72604

    anna27
    Teilnehmer

    Hallo, ich verstehe das nicht so ganz mit diese weisse kante, aber wenn man eine modellage macht und die gut gemacht ist, brauch man keinen neu tip raufkleben! warum auch, nur wenn vielleich der nagel abgebrochen war! am sonnsten wäachs doch der tip mit dem natür nagel raus! und dann verstärkst nur den NN

    #72607

    connym.
    Teilnehmer

    Also ich mache echt nur dann einen neuen Tip drauf, wenn irgendwas abgefazt. Wenn möglich versuche ich ihn so gut wie möglich mit dem Naturnagel rauswachsen zu lassen, was mir auch mitlerweile ganz gut gelingt. Auch wenn mal was eingerissen ist, versuche ich den Tip noch zu retten. Erst wenns gar nicht mehr anderst geht, kommt ein neuer drauf.

    Ciaui

    #72610

    tanja_71
    Mitglied

    Ich finde es auch schöner wenn neue Tips drauf sind.
    Aber gesund ist das für den NN nicht. Gerade der Tipkleber ist sehr schädlich und beim lösen der Tips wird der NN auch immer wieder beschädigt.
    Was meinst du mit der weissen Kante?

    liebe Grüße,
    Tanja

    #72606

    fnecke
    Teilnehmer

    Also ich habe Kundinnen die wollen jedesmal neue Tips haben ich klebe bei denen immer die Krallentips und wenn die rauswachsen ist ja die Kralle nicht mehr schön da deswegen wollen die immer neue haben ansonsten bei den Frechtips mach ich auch immer neue muss ich ja wegen der Smilelinie wenn jemand normale Tips will und die Linie gezeichent laß ich sie auch immer mit dem NN rauswachsen.

    #72608

    engel111
    Teilnehmer

    Ich find besser man macht nur auffüllen ist für geschäft super wen man immer kommplet neu macht aber für nägel find ich nicht so gut.

    #72609

    tavy87
    Mitglied

    also ich mache tips nur drauf wenn nix mehr zu retten ist.. arbeite sowieso lieber mit schabis.. nur meine einte freundin mag lieber tips als schablone.. machs eher ungern da ich tips beim auffüllen total *piep* finde.. weil se mir immer an den seiten mehr und mehr abgehn..
    also gelverlängerung und NNverstärkung.. reicht vollkommen aus.. außer wenn jemand aqua will dann muss ich NN sehr kürzen.. ansonsten züchte ich ^^

    Lg tanja

    #72605

    voodoomaus
    Mitglied

    Ich züchte auch meist… neuer tip nur dann wenn ein nagel abbricht.. habe nur 1 kandidatin die möchteam liebsten nach 1 mal auffüllen alles neu haben.. konnte sie schon etwas rauszögern..

    denn jedesmal neue tips sind nicht gut für den NN.. eine regel besagt, -nur alle 3 monate- der tip ist dann rausgewachsen und man kann dann einen neuen kleben.
    es macht auch nix aus, wenn man dann eine hauchdünne gelschicht drauf lässt und dann den tip klebt.. hält trotzdem und das gel drunter sieht man gar nicht. und der NN wird nicht beschädigt, als wenn man tipreste runterfeilt.. denn auch wenn man extremm vorstichtig ist, etwas NN geht immer dabei drauf.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.