Wie repariert ihr?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  finchen24 vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #5233

    finchen24
    Teilnehmer

    Hallo,

    Jetzt muss ich doch mal hier meine Frage stellen. Bei der Suchfunktion bin ich noch nicht so ganz schlau geworden.
    Und zwar ist mir heut eine Ecke vom Nagel abgebrochen. Der NN ist aber heil geblieben. Nur die Gelschicht ist abgebrochen.
    Wenn ich das Eck jetzt repaieren will, muss ich dann das ganze alte Gel runterfeilen und eine ganz neue Modellage machen, oder reicht es wenn ich nur die Übergänge vom Abgebrochenen feile und nur das Eck neu mache?
    Wie macht ihr es? Arbeitsschritte?

    Danke schon mal fürs helfen.

    MFG Finchen

    #112781

    martina27
    Teilnehmer

    wenn Ecken weggebrochen sind, benützt man eine Schablone und modelliert das fehlende Eck wieder an, wird wie bei einem Refill gearbeitet, daß was notwenidg ist wird abgefeilt und dann die neu modelliert.

    Liebe Grüsse Martina

    #112783

    finchen24
    Teilnehmer

    Schablone brauch ich ja nicht, denn der Naturnagel ist ja noch da. Nur das Gel darauf ist abgebrochen.
    (Hatte vielleicht ein Lifting, was ich nicht bemerkt hab)

    #112782

    martina27
    Teilnehmer

    du brauchst trotzdem eine Schablone, denn so wie es sich anhört ist es eine Naturnagelverstärkung, und da muss man wenn die eigene Nagellänge nicht mindestens 3 – 5 mm über Kuppe ist eine Schablone anlegen, den Nagel damit verlängern, damit er schön eingebettet ist und gut ummantelt werden kann, dann wird auch nicht so leicht das Gel vorne oder an der Ecke wegsplittern.

    LG Martina

    #112784

    finchen24
    Teilnehmer

    Achso, ok wieder was dazu gelernt

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.