Wie sind denn eure Erfahrungen….welche Technik wird am meisten benutzt!

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel UV Gel & Acryl Wie sind denn eure Erfahrungen….welche Technik wird am meisten benutzt!

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von hexedei2102 hexedei2102 vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #735
    Profilbild von hexedei2102
    hexedei2102
    Teilnehmer

    Hallo,
    also eigentlich ist die Frage ja schon gestellt. e030.gif

    Wie sind denn eure Erfahrungen so, wird mehr acryl, gel oder Fieberglas verlangt?

    Oder welche Technik bevorzugt ihr und warum?

    LG Anke

    #50003
    Profilbild von nissi
    nissi
    Mitglied

    also ich benutze gel. würde aber gern mal acryl ausprobieren.

    gruß nissi

    #50004
    Profilbild von susy
    susy
    Mitglied

    mache seit Jahren nur Gel-Nägel, hatte füher selbst Acryl-Nägel die waren mir immer zu dick!

    LG
    SUSY

    #50001
    Profilbild von ute
    ute
    Mitglied

    Ich arbeite nur mit Gel und bin zufrieden.LG Ute

    #49995
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    Also vor vielen vielen jahren war das acryl auf dem markt, dann haben alle mit acryl gearbaitet, dann kamm gel und soo machen fast alle jetzt mit gel, bei mir zbs in Schwerin arbeiten alle nur mit gel, vieleicht nur eine oder 2 mit acryl, in Polen zbs arbeiten fast alle mit acryl und sehr wienig mit gel!
    ich arbeite auch nur mit gel, aber langsam möchte ich mit acryl anfang weil die nägel gefallen mir sehr!
    lg anna

    #49996
    Profilbild von redsun101
    redsun101
    Mitglied

    Hi,

    ich arbeite nur mit Acryl weil ich mich für Gel leider zu blöd anstelle!
    Will aber in nächster Zeit mit Gel beginnen da kann man so schön Sachen mit machen! 🙂

    #49998
    Profilbild von sabrinchen
    sabrinchen
    Mitglied
    redsun101 wrote:
    Hi,

    ich arbeite nur mit Acryl weil ich mich für Gel leider zu blöd anstelle!
    Will aber in nächster Zeit mit Gel beginnen da kann man so schön Sachen mit machen! 🙂

    also ich finde, dass gel einfacher als acryl isr.

    #49997
    Profilbild von redsun101
    redsun101
    Mitglied

    Hi Sabrinchen,

    ja ich glaube das soll wirklich einfacher sein aber ich hab das damals nicht hinbekommen. Ich denke mal das lag am Gel das lief nämlich super mega mäßig in die Ränder…. mal schauen wie ich mich in ein paar Monaten anstelle…

    #50002
    Profilbild von megazigge
    megazigge
    Teilnehmer

    Ich arbeite auch mit gel möchte aber demnächt mal mit Acryl anfangen

    Lg Tatjana:)

    #49999
    Profilbild von martina27
    martina27
    Teilnehmer
    Anna27 wrote:
    Also vor vielen vielen jahren war das acryl auf dem markt, dann haben alle mit acryl gearbaitet, dann kamm gel und soo machen fast alle jetzt mit gel

    Hallo,

    da kann ich ein Lied von singen, als ich 1984 angefangen habe, gab es fast nur Acryl, Gel steckte noch in den Kinderschuhen und war wahnsinnig teuer.

    Ich habe erst mitte der 90er Jahren angefangen mit Gel zu arbeiten, heute mache ich beides gleich gerne.

    Liebe Grüsse aus dem Süden

    #50000
    Profilbild von badkitten
    badkitten
    Teilnehmer

    ich arbeite momentan auch nur mit gel und möchte de acryl technik gerne noch erlernen.
    insgesamt denke ich, arbeiten die meisten mit gel, viele auch mit acryl und die wenigsten mit fieberglas. so wäre meine einschätzung.

    #50005
    Profilbild von hexedei2102
    hexedei2102
    Teilnehmer

    Ich danke euch erstmal für eure Antworten….ist schon witzig wie verschieden das alles ist.

    Ich habe mich jetzt mal bei mir im Bekanntenkreis umgehört…dort ist es sehr ausgewogen zwischen Acryl und Gel. Diejenigen die mehr mit den Händen “arbeiten” nehmen fast alle Acryl….die anderen nehmen fast alle Gel.

    LG Anke

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.