Wie werbt ihr?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Alex vor 1 Jahr, 4 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1226162

    Iris
    Teilnehmer

    Hi!

    eine Freundin von mir will auch ein Nagelstudio eröffnen, evtl. werd ich da dann mithelfen, mal sehn! Aber der Laden wäre in einem recht abgelegenen Nebensträßchen.
    Was für Werbung könnte mand a machen dass die LEute es trotzdem finden? Ich hab ja schon ein Rollup vorgeschlagen dass dann vorn an der Straße steht damit die Leute aufmerksam werden.
    Und ausser dem Rollup noch so ein Leuchtschild damit die das Haus nicht verpassen. Sowas in der Art?

    Oder habt ihr Läden die alle so zentral sind? Oder machen hier viele direkt zu Hause Nägel? Fänd ich ja die bessere Variante!

    Lg

    #1227626

    ralini
    Teilnehmer

    Huhu. Rollup auf jeden Fall. ich finde ohne Rollup geht gar nicht.
    Sie soll mal hier schauen, da gibt es immer wieder mal Rabattaktionen: http://www.wir-machen-druck.de/Rollup-Banner-Display-Roll-Up, category, 10943.html? syno=Rollup
    Dann Flyer, Homepage, Facebook, Twirtter und Co.
    Und natürlich gute Arbeit. Positive Mundpropaganda ist viel wert.

    Schöne Grüße

    #1227711

    nailtrulla90
    Teilnehmer

    vorgestern gab es einen Aufruf sich hier http://www.lifestyle-paper.de/bewirb-dich-jetzt kostenlos im lifestyle-paper vorzustellen, kostet in jedem Fall nichts und mit der Menge an Leuten die GDN im Internet erreicht sicherlich ganz coole Werbung für lau

    #1227773

    Also mein Studio ist in einem Hotelgebäude ‘versteckt’, aber mit der richtigen Werbung ist das garkein Problem! Im Gegenteil, ich habe jetzt fast ein Jahr lang Neukunden wegschicken müssen, weil ich einfach ausgebucht war. Jetzt habe ich eine Kollegin mit reingenommen und sie übernimmt alle Neukunden.

    Wir werben ein wenig über facebook. Die meisten (ca. 95%) kommen aber über unsere Homepage. Eine aktuelle und gut gepflegte Internetpräsenz, kombiniert mit einer Suchmaschinenoptimierung und es läuft fast von allein.
    Natürlich muss die Qualität dann auch stimmen. Man muss dann schon halten was man verspricht 🙂

    #1228061

    Jasmin
    Teilnehmer

    Da schließe ich mich an. Ganz viel macht die Homepage aus und natürlich die Mundpropaganda, dann kann man auch ohne Laufkundschaft auskommen. Für die hat man dann später sowieso meist keine Zeit mehr 😉

    Aber klar, eine gute “Markierung” des Geschäftes ob nun durch Rollup oder sonstiges damit die Kunden die das erste Mal kommen einen gut finden ist schon wichtig. Man ist ja gefühlsmäßig schon vor dem Termin genervt wenn man das Geschäft nicht findet. Und dass negative Gefühl muss man dann erstmal wieder aufholen im Termin.

    #1310680

    Alex
    Teilnehmer

    Hallo ich hab mich dieses Jahr selbstständig gemacht und es ist gut angelaufen eigentlich könnte ich zufrieden sein, aber mein Kalender könnte noch etwas gefüllt werden aber wie? Habe Flyer drucken lassen die sehr qualitativ sind leider haben Diese noch nix bewirkt …. dachte über eine Homepage nach aber wo lässt man diese am besten machen? Ich hoffe ihr könnt mir paar Tipps geben. Lg

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.