Wie würden Euch Schulungen am besten gefallen?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sani2405 vor 9 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #2242

    blueberry
    Teilnehmer

    Ein nettes Hallo an Alle,
    wir wollen demnächst verschiedene Kurse und Schulungen anbieten…..uns würde mal interessieren wie Ihr die Schulungen gern machen würdet. Natürlich wird dann von Meisterschaftserprobten Trainerinnen geschult. Es soll natürlich die Theorie mit der praktischen Übung verbunden werden!
    Uns würde folgendes interessieren…

    -Welche themen brennen euch unter den Nägeln?
    -Wie groß sollten die Gruppen maximal sein….bzw auf wieviel Teilnehmer sollte 1 Trainer
    kommen?
    – Was würdet Ihr max. für eine wirklich gute Schulung ausgeben?
    – Wie lange sollte eine Schulung dauern?
    – 1 Tag
    – 2 Tage
    – 3 Tage

    – Wir haben die Überlegung Kurse über zwei Tage in einem Veranstaltungs-&Seminarhotel stattfinden zu lassen. Zb. Samstag eigene
    Anreise… 10 -? Teilnehmer, dann Schulung, Abends gemütliches zusammensitzen mit evtl. kleinen Überraschungen Unsererseits (evtl. kleines Unterhaltungsprgramm DJ….usw) damit ordentlich Erfahrungen untereinander ausgetauscht werden können. Dann Übernachtung im Hotel…morgens Frühstück. …dann schulung bis Mittag…Mittagessen..Schulung bis Nachmittags . …Verteilung der Urkunden bzw. der erworbenen Zertifikate beim Cafè…noch ein bischen Erfahrungsaustausch und dann Abreise….am frühen Abend?

    Was haltet Ihr davon….Eure Meinung wäre uns WICHTIG…..!
    Also vielen Dank an alle die Antworten!
    Gruß Blueberry;)

    #76466

    dany
    Teilnehmer

    Hey, schade….Foto ist weg!

    Naja also zum Thema Schulung:
    Das Beste wäre ne ganz günstige, wo man ganz viel lernt und die aber nicht länger als ne Woche geht.
    2 Tage Power-Kurs und jede Menge Unterlagen, über Krankheiten, Aufbau des Nagels, auftretende Probleme, usw…..halt Dinge, dir absolut wichtig zu wissen sind!

    Mit “günstig” meine ich natürlich nicht “geschenkt”, gute Ausbilder haben eben ihren Preis, aber es sollte doch einigermaßen erschwinglich sein und das Preis-Leistungsverhältniss ist wichtig!

    Ein Grundkurs ist eben dafür da um Wissen und Erfahrung darauf aufzubauen, man kann nicht alles sofort lernen, deshalb gibt es ja auch Aufbaukurse, die man später immer noch besuchen kann um sein Wissen aufzufrischen…

    ….Also das ist das was ich so denke!

    LG, Dany

    Ps: Sagste noch was zu dem anderen Thema: Franch.Berater!

    #76470

    blueberry
    Teilnehmer

    Guten Morgen Dany,
    meinst Du ich sollte das Foto wieder rein setzen? ;-))
    Also erstmal ein ganz liebes DANKESCHÖN für die Antwort! Leider warst Du die einzige die geantwortet hat…..finde ich ja sehr schade *snief*

    Zum Thema Franchise schreibe ich nochmal etwas….ist gerade im Vertraglichen Aufbau….man glaubt garnicht was da alles dran hängt…..ist der Wahnsinn!

    Erstmal muss ja auch unser Internetshop Fertig werden……hoffe es ist nächste Woche soweit das wir loslegen können das Lager ist schon gerammelt voll und wartet darauf abverkauft zu werden!

    Aber vorher noch müssen die Kataloge raus….wir versenden ca. an 3.000 Nagelstudios….vieleicht bist ja auch dabei….aber dann müsstest Du mal einen Anruf bekommen haben…..es wurden fast fünf Tausend Studios in ganz Deutschland abtelefoniert.

    Willst Du Allgemeines zum Thema Franchise Wissen….oder jetzt speziel unser System?

    GAAAAAANZ LIEBEN GRUß
    MARTIN

    #76467

    dany
    Teilnehmer

    Hallo!

    Also ich bin nicht wirklich überzeugt von dem Franchise-Thema, sorry!

    Zum Thema Kataloge: Also ich wurde nicht angerufen, hätte aber Interesse an einem Katalog!
    Vielleicht könntest Du mir ja einen zusenden..?

    Vieleicht meldet sich noch jemand anders zu diesem Thema, manchmal brauchen die Mädels zum Antworten bissl länger!

    LG, Dany

    PS: Klar! Foto wieder rein! Haben doch selten nen hübschen Mann hier drin…*flirt*!

    Die Anderen würden sich auch freuen…

    #76465

    grinsebacke
    Teilnehmer

    Hallo

    also finde die Meinung von Dany super, so würde ich es auch sehen.
    Es gibt nämlich so viele schwarze schafe was schulungen angeht. Viele wollen einfach nur viel geld mit wenig leistung machen. (eigene erfahrung!)

    Wissen, Übungen, Unterlagen und Hilfe bei späteren Fragen und Nachschulungen sind das wichtigste was man in der kurzen Zeit braucht.
    Massenabfertigungen finde ich auch nicht gut! Es sollten evtl. pro Trainer max 3 Personen sein, damit der Lerneffekt gut ist.

    Ich wäre also grundsätzlich an einer weiteren Schulung interessiert.

    Was auch toll wäre, verschiedene aufbaukurse z.b.: Schablonenschulung, Nailartschulung, Fräserschulung, Acrylschulung, Kurzworkshop um arbeitstechniken zu verbessern, Feilschulung usw…… Ideen wären da *g*

    Online-shop? Cool, darf ich auch einen Katalog haben *ganzliebfrag*?

    Bis dann

    #76464

    witchery
    Teilnehmer

    was ist den ein Franch.Berater!
    ich finde auch das schulungen sehr wichtig sind und die leute da abzuholen wo sie stehen.. ich kann auf dj verzichten wenn ich dafür meine schulungsleiterín nerven kann bis zum umfallen
    eine prüfung währe klasse oder zumindest ein abfragen der wichtigsten sachen
    lg birgit

    #76469

    stylistin
    Gesperrt

    sehe das auch so wie die anderen vor mir martin. airbrushkurse und ausgefallene nail-art wie sie danny “fabriziert” wären auch ganz nett..lach…dany als schulungsleiterin das wärs..smile..und wenn die schulung in niedersachsen ist hüpf ich mal rum zu dir..kann dann ja auch ggf. zuhause schlafen. lach oder wir gehen abends noch feiern und alle nageltanten stürzen mit uns ab…kicher…hab mal gehört dass manche dann so richtig kreativ werden können..so wie maler etc…..ja ich weiss ihr versucht alles im grossen stil aufzuziehen..aber da seit ihr nicht mehr alleine…;)

    #76468

    timeless-nails
    Mitglied

    also ich finde die schulungen wie cesars sie anbietet nicht schlecht, dort kostet ein tag 87 euro und man muss nicht unbeding die ganzen tage der schulung mitmachen, man kann das auch individuell mit denen besprechen, wenn man schon erfahrung hat 😉 so kleine powerkurse sind super, so für fortgeschrittene, um nochmal tips und kniffe zu kriegen 🙂

    #76476

    giesmor
    Teilnehmer

    Hallo
    Ich bin neu hier möchte gerne auch eine schulung machen
    komme aber aus duisburg

    #76471

    vika
    Mitglied

    eine frage habe ich auch ) sind sie auch der meinung das akryl schädlicher ist als gel? stelle die frage aus einem bestimmten grund!)

    #76477

    giesmor
    Teilnehmer

    @vika 305897 wrote:

    eine frage habe ich auch ) sind sie auch der meinung das akryl schädlicher ist als gel? stelle die frage aus einem bestimmten grund!)

    Kann ich ihnen leider nicht sagen habe keine arnung

    #76472

    vika
    Mitglied

    ich habe auch bluebarry gemeint)))

    #76473

    renee
    Gesperrt

    vikalein der treth is schon ein jahr alt, glaube nicht das sich da noch jemand melden wird 🙂

    #76478

    giesmor
    Teilnehmer

    Guten ABEND
    Möchte gerne auch eine schulung machen in duisburg aber ich weiss aber nicht wo

    #76479

    sani2405
    Mitglied

    Hallo Blueberry-Team,
    zu euren fragen ganz oben:
    Ich finde eine Schulung in der bis zu 15 Teilnerhmer sitzen, ist viel zu viel!
    Ich denke eine Schulung ist für die Teilnehmer sinnvoller wenn sie in kleineren Gruppen gehalten werden oder auf 2 – 3 Teilnehmer eine Schulungsleiterin kommt.

    Ich finde auch das man die Kurse auf 2-4 Tage ansetzen sollte und, wie dany schon gesagt hat zu erschwinglichen Preisen mit Übernachtung.
    Denn es kommen sicher viele von weiter weg zu euren Schulungen und da ist ne Übernachtung sinnvoll.
    Wäre auch toll wenn Ihr Modelle für Kursteilnehmer stellt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.