Wie würdet Ihr reagieren? Greenie

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  alka87 vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #7811

    hierbeck
    Teilnehmer

    Eine Kundin von mir kam vor ca. 5 Wochen mit teilweise abgefeiltem Gel, fast bis auf den NN. Sie lackiert sich dann irgenwas drauf und ich habe dann an einem Finger einen 1 Cent großen grünen Fleck gesehen.
    Der grüne Fleck sah gar nicht gut aus. Habe Ihr geraten zum Hautarzt zu gehen. Weil Sie aber in Urlaub gefahren ist ging Sie in ein anderes Studio um sich die Nägel doch machen zu lassen. Diese wiederum hat Ihr den Fleck ganz grausam vom NN gefeilt und Ihr einen Tip ( mit der Begründung: Das nichts hin kommt ) drauf gemacht. Da Sie mit der Modellage nicht zufrieden war gimg Sie noch in ein anderes Studio um sich dort die Nägel machen zu lassen. Vor ca. einer Woche rief ich Sie an um mich zu erkundigen, ob Sie denn Hautarzt gewesen wäre und schließlich erzählte Sie mir von dieser Sache mit dem Tip usw. Ich sagte Ihr das dies sehr gefährlich sei und Sie lieber doch einen Arzt aufsuchen sollte, was Sie jedoch ablehnte. Nun möchte Sie zum Auffüllen wieder zu mir kommen. Wie würdet Ihr reagieren?
    L.G. Margit

    #150175

    sugarhazle
    Moderator

    Ganz klar ablehnen, denn der NN ist eh abgefeilt und der Greenie muss unter Sauerstoffzufuhr verschwinden und das geht nicht unter der Modellage.

    #150187

    alka87
    Teilnehmer

    ich würd ihr das wohl auffüllen, nur den nagel mit dem fleck nicht.
    sie MUSS zum arzt! sag ihr einfach das du kein krankes gewebe behandelst!

    #150176

    sugarhazle
    Moderator

    Klar, das andere auffüllen, ja.Aber wenn sie dann wieder in ein anderes Studio geht, dann würde ich sie nicht mehr annehmen.

    #150183

    seda
    Mitglied

    Es geht ums Prinzip, ich würde sie auch nicht mehr als Kundin annehmen, das sind immer die Leute die mit nix zufireden sind und dann zu teuren Studios gehen und im nachhinein bemerken “och die war doch nicht so schlecht und günstig war sie auch, da geh ich mal wieder hin” ne käme bei mir nicht in die tüte.

    LG Seda

    #150182

    dinky
    Teilnehmer

    Da wo ich angestellt bin war auch in meiner Urlaubsvertretung so ein Fall. Eine Kundin kam mit Gelnagel der total unter Luft war, also fast komplett gelöst. Drunter war fast der gesamte Nagel von hellgrün gelb bis dunkelgrün gefärbt. Beim Abfeilen hat es sogar ein Bisschen gemüffelt! Habe ihr also erklärt dass ich auf keinen Fall neues Gel draufmachen möchte da sie zur Absicherung- dass es auch kein Nagelpilz ist einmal zum Hautarzt gehen sollte. Habe versucht ihr das ganz diplomatisch beizubringen. Trotzdem war sie etwas pikiert. Als meine Chefin wieder da war rief die Kundin an. Sie sei nach 1 Woche zum arzt gegangen aber da wäre schon nichts mehr grün gewesen und er hätte gesagt wär kein Problem.
    Meine Chefin fand mein Verhalten total schjeiße. Sie hätte nen Tip draufgeklebt damit keine Luft mehr dran kommt und fertig :rauch:
    Habe ihr erklärt das ich das halt anders gelernt hätte…
    Wer hat denn jetzt Recht? Fühle mich ganz schön doof!

    #150188

    alka87
    Teilnehmer

    mir ist es egal. hauptsache ich verdiene was. klar, wenn ich tausende kunden hab und mir das leisten kann kunden abzuweisen, dann ist das ein anderes thema.
    Nur ich kenne das von mir, ich hatte früher auch 3 nageltanten und bin immer mal dahin mal dahin. trotzdem wurd ich immer rechtherzlich angenommen. hatte aber nichts damit zu tun das die eine billiger war usw

    #150189

    alka87
    Teilnehmer

    war an seda gerichtet…

    #150173

    alexb
    Teilnehmer

    Moin….

    ..bin nur “hobbynaglerin” aber das würde ich ebenso ablehnen…darfst ja auch nicht vergessen es geht auch um deinen Ruf….

    ….ich würde sogar soweit gehen das ich ohne eine schriftliche Bescheinigung vom Hautarzt ihr Nägel gar nicht modellieren würde….und dann liegt es einfach an ihr…was sie daraus macht….

    …mag sich hart vielleicht anhören aber wie gesagt das ist DEIN Ruf….

    lieben Gruß die Alex

    #150178

    hierbeck
    Teilnehmer

    Danke für die schnellen Antworten, aber das Problem ist das ich Sie schon ausführlich über den Pilz aufgeklärt habe und Sie das anscheinend nicht für voll nimmt, die die andere so gehandelt hat. Ich habe Ihr schon gasagt das diese Methode der reinste Brutkasten für den Pilz ist. Leider kommt es nicht an und Sie meint es wäre ja Ihre Entscheidung.L.G.Margit

    #150184

    seda
    Mitglied

    @alex

    Richtig

    #150185

    bellamaus
    Teilnehmer

    also ich weiß ja net, ich mach des ja bisher nur im Freundeskreis…
    Aber ist des nicht gefährlich zu sagen Ist mir egal was mit den Nägeln der anderen ist, hauptsache ich verdien was?

    LG
    Bella

    #150177

    sugarhazle
    Moderator

    Wenn sie sich nicht belehren lässt, dann muss sie zu den verantwortungslosen gehn, sag ihr das und gut is.
    Hinterher bist eh DU schuld, so ist es dann meist.

    #150190

    alka87
    Teilnehmer

    @bellamaus 229658 wrote:

    also ich weiß ja net, ich mach des ja bisher nur im Freundeskreis…
    Aber ist des nicht gefährlich zu sagen Ist mir egal was mit den Nägeln der anderen ist, hauptsache ich verdien was?

    LG
    Bella

    nein nein nein! so mein ich das nicht!
    Gaaaanz oben steht ja meine meinung: den nagel mit dem fleck würd ich nicht anpacken. les mal oben. hab auch geschrieben das ich die auch zum arzt schicken würde.
    Es geht zu dem komentar von Sena, “wegschicken” würd ich die dame nicht. man kann ja die anderen 9 nägel auffüllen!
    genau wie alex sagt, das man die wegen dem ruf gar nicht annehmen sollte.
    mein ruf wird doch nicht schlechter wenn ich die modellage auffülle, und nur den erkrankten nagel nicht bearbeite! Oder seh ich das falsch. weil ich erkläre der dame warum ich den nagel nicht bearbeite, und sage ich das mit dem arzt, aber wegschicken tu ich sie nicht. aber was sie daraus mach ist ihre entscheidung, also ob sie zu nem anderen studio geht.
    Aber wenn sie irgendwann wiederkommt schick ich sie doch nicht weg weil sie in einem anderen studio war! oder seh ich das falsch!

    #150179

    hierbeck
    Teilnehmer

    Das denke ich mir natürlich auch und es ist verdammt schwierig. Heute hat Ihre Tochter einen Termin bei mir zur Neumodellage und Sie selber arbeitet am Flughafen und hat mich auf die interne Seite auf die Homepage als Werbung posiert, das ganze ist so eine Scheiße und ich weiß mir keinen Rat mehr. Ich habe mir gedacht ich lasse Ihr einige Meinungen aus dem Forum lesen, damit Sie sieht das dies von mir nicht übertrieben ist.L.G.Margit

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.