wie wurde diese nailart gemacht?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pikeru vor 10 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #6247

    sun78
    Mitglied

    wie? könnte ich mir schon denken….

    aber was sind das für goldene fädchen?

    die steinchen könnte machn auch noch improvisieren, denke mal das sind welche am band?

    vorab danke für eure hilfe.

    lg

    sun

    achja der link:

    Nails Magazine – Nail Art

    #126878

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich würd sagen da wurde was um den Nagel vorne gewickelt – zwischen die Steinchen, damit es nicht runterrutschen kann. …

    Entweder eine Art Draht oder irgend ein goldenes Band.

    #126876

    sun78
    Mitglied

    seht so aus…

    könnte das evtl. auch lametta sein? –würde ich nehmen, weil es leichter ist u. optisch so eine wirkung haben müsste…

    #126879

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    glaub ich nicht – das ist ja doch sehr empfindlich was das reißen angeht – außer Du nimmst Kunststofflametta – aber das müßtest Du von unten dann kleben.

    #126883

    tina70
    Mitglied

    auch dieser Boulliondraht aus den Blumenläden sein. Der ist sehr weich zum Formen, aber reißt nicht so schnell.
    Lieben Gruß
    Gaby

    #126884

    nailsplauen
    Mitglied

    ich würd mir gar kein kopf machen wie das gemacht ist, denn es sieht einfach nur völlig unpraktisch aus oder findet ihr nicht? 🙂

    #126882

    jole2
    Teilnehmer

    Hallo,
    also ich finde es auch nicht gerade schön.Aber über Geschmack lässt sich nunmal streiten. Ich glaube auch dass es der Golddraht aus den Bastelgeschäften oder Blumenladen ist. Ich habe meinen gerade angesehen und der sieht genau so aus.
    Liebe Grüße
    Martina

    #126885

    pikeru
    Mitglied

    Vielleicht wäre es auch möglich, goldenes Garn zu nehmen. Das lässt sich wahrscheinlich leichter verarbeiten als Draht.

    #126875

    martina27
    Teilnehmer

    Ich bin zwar nicht so der absolute Nailartkünstler, wenn´s aber ums Zweckentfremden von irgendwelchen Sachen geht bin ich auch dabei.

    Diesen hauchfeinen Dekodraht gibts meist in der Weihnachtszeit zu kaufen, gibts in Gold und Silber.

    ….und die gefassten Steinreihen sind reste von einem Strassohrring oder etwas ähnlichem.

    Liebe Grüsse Martina

    #126880

    mirella
    Teilnehmer

    martina27, richtig, die hat meterware straß genommen, gibt es in gut sortierten stoffgeschäften. kann man so gereiht kaufen und dann kleben. fertig.;)

    #126881

    morwen
    Teilnehmer

    ich stell mir das total unpraktisch vor, da bleibt man doch überall dran hängen oder?
    aber ich finde die anderen nägel schön, die mit dem goldenen french =)

    #126877

    sun78
    Mitglied

    vielen lieben dank für eure hilfe…

    so wie es ist, ist es unpraktisch…
    wollte nur den gleichen effekt erziehlen und nur die steinchen etw. aus dem gel rausragen lassen.

    lg
    sun

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.