Wieviel kostet?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eka vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1870

    eka
    Teilnehmer

    Hallo:),
    ich hab gerade meine 2 Certificate bekommen und möchte gern arbeiten anzufangen. Aber habe keine Ahnung über die Preisen. Erst denke ich zu Hause anfangen: Maniküre und Nägelverlängerung(Tips oder modelliert) Gel.
    Vielen Dank!
    Eka

    #69832

    esther
    Teilnehmer

    Wenn du gerade deine Schulung durch hast heißt es ja erstmal üben, üben, üben!
    Ich habe für Modelle 15€ genommen.
    Gruss
    Esther

    #69834

    engel111
    Teilnehmer

    du mußt dein gewerbe anmelden kannst auch als nebengewerbe anmelden sonst darfst du kein geld nehmen von kunden es geht unter schwarzarbeit.

    #69830

    anna27
    Teilnehmer

    ich verstehe das nicht mädels, letzte zeit immer wenn jemmand zerti gemacht hat macht sich selbständig, denk ihr nicht am konsequencen, was kann alles passieren, ich glaube nicht das ihr alle sooo perfeckt seit das ihr das alles supper machen konnen!

    warum versucht ihr nicht bisschen üben, aber von 1 oder 2 modellen ist ja aucxh nichts! ich habe auch nicht gleich gewerbe angemeldet, hat ja 1 jahr fast gedauert, liebe man übt und dann anmelden wenn man schon sicher in der arbeit ist oder man versaut sich die alle kundin ( negatives verbreitet sich sehr schnell)
    dann kann man auch vergessen das jemand sich bei euch meldet!

    für modelle habe ich auch 15 € genommen!

    lg anna

    #69833

    [email protected]
    Teilnehmer

    @anna:

    Das Problem ist, dass du das Gewerbe anmelden MUSST, wenn du von deinen Übungsmodellen zumindest die Materialkosten ersetzt bekommen möchtest, da es sonst Schwarzarbeit ist. Da führt also so oder so kein Weg dran vorbei und deswegen ist es auch völlig normal, dass man die Gewerbeanmeldung mitunter schon zu Beginn durchführt. Es sei denn, du nimmst von deinen Modellen gar kein Geld, dann kannst du natürlich darauf verzichten…aber ganz ehrlich: wer setzt sich denn Stunden an eine Modellage (auch wenn es nur zu Übungszwecken ist), ohne sich zumindest die den Materialeinsatz bezahlen zu lassen? 🙂

    Liebe Grüße,
    Manuela

    #69831

    anna27
    Teilnehmer

    habe ohne gewerbe gemacht

    #69837

    eka
    Teilnehmer

    Tausende Dank für eure Antworte.
    Wolltete gar niemanden leiden oder vorgehen, aber ihr habt schon Erfahrung.
    Deswegen, war es mir lieber zu fragen, als “ohne Kopf” alles zu machen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Eka

    #69835

    tina65
    Teilnehmer

    tja gewerbeanmeldung muss sein sonst ist es schwarzarbeit und da führt kein weg dran vorbei
    lg tina

    #69836

    rine
    Mitglied

    @anna27 48910 wrote:

    habe ohne gewerbe gemacht

    Das halte ich fuer keinen guten Tip

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.