Wimpernverlängerung – Schulung?

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  guezahl vor 5 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #8363

    elaela
    Teilnehmer

    Hallo!

    Habe mich schon ein wenig eingelesen in der Materie und gemerkt, dass das hier viele wohl ohne Schulung machen. Würde aber gern eine Schulung besuchen, denn die Seminare, die ich bisher gefunden habe, reden alle von einer 60-90tägigen Haltbarkeit und hier wird immer nur von mindestens einem und bis zu 21 Tagen (so circa) gesprochen.

    Nun meine Hauptfrage: Wo gibt es die beste Schulung, bzw. hat schon jemand eine solche Schulung gemacht?

    Liebe Grüße sendet
    Manuela

    #158024

    timeless
    Mitglied

    Hallo, es gibt keine haltbarkeit von 60- 90 Tagen diese Firma die damit wirbt ( mir Bekannt) schreibt jetzt in ihren neuen Werbungen, hält 60 – 90 Tage mit R E F I L L , haben sie ändern müssen da die wimpern sich ja so alle 4 – 6 Wochen ausfallen fällt auch automatisch die aufgeklebt wimper aus! Daher macht man je nach Kunde nach ca. 3+ 4 Wochen ein Refill und klebt die felhenden die schon rausgefallen sind wieder ein…. usw.

    #158025

    timeless
    Mitglied

    ach noch was bei Alessandro gibts jetzt auch diese Wimpern aber auch nur mit Schulung und Starterpaket aber nicht ganz so teuer wie bei der anderen Firma!

    #158026

    krisztina
    Teilnehmer

    Novalash soll ein sehr gutes Produkt sein.Schulungen gibt es aber nur in Hannover.
    Hab gestern erst angefragt: Schulungsgebühr 620 € und Materialkosten 580 €
    Da überlegt mann sich es doch besser zweimal!

    #158027

    augenwiesterne
    Teilnehmer

    @elaela 253042 wrote:

    Hallo!

    Habe mich schon ein wenig eingelesen in der Materie und gemerkt, dass das hier viele wohl ohne Schulung machen. Würde aber gern eine Schulung besuchen, denn die Seminare, die ich bisher gefunden habe, reden alle von einer 60-90tägigen Haltbarkeit und hier wird immer nur von mindestens einem und bis zu 21 Tagen (so circa) gesprochen.

    Nun meine Hauptfrage: Wo gibt es die beste Schulung, bzw. hat schon jemand eine solche Schulung gemacht?

    Liebe Grüße sendet
    Manuela

    Hallo,

    die “beste-schulung”?

    Wenn du dich beim Marktführer (xtreme lashes) schulen lassen willst, dann gibt es hierzu eine Möglichkeit u.a. in Xtrem lashes Shop in Hannover, oder in Düsseldorf, Berlin oder besonders auch in München. Details zur Technik und einen Hinweis findest du hier: Xtreme Lashes Wolfsburg.

    Was aber die Haltbarkeit betrifft, so hält die Wimper bei Xtreme lashes so lange, wie die natürliche Wimper. Aber wenn die natürliche Wimper ausfällt, fällt die Wimper auch mit aus. Es ist also nicht die Frage, wie lange der Kleber hält, sondern, wann die natürliche Wimper ausfällt.

    #158033

    esmeray
    Teilnehmer

    also ich habe für meine schulung nur 120, euro bezahlt mit zwei zertifikaten für wimpernwelle und wimperverlängerung-(dichtung) in stuttgart bei nails&more

    #158028

    augenwiesterne
    Teilnehmer

    Es gibt inzwischen verschiedene Techniken bei der wimpernverlängerung. Jede Rechgnik hat ihre Vor- und ihre Nachteile.

    Aber die perfekte Technik, die fast nichts kostet, wird es auch hier nie geben.

    1. Wimpernbüschel / Wimpernbänder:
    sind schnell verklebt und für den einmaligen Gebrauch hervorragend geeignet. Die Preise hierür sind eher als “günstig” einzustufen. Und selbst tolle Effekte lassen sich schnell und einfach erzielen. Der besondere Look ist immer möglich.

    Allerdings sollt eman hierbei bedenken, dass sich diese Techniken nicht für die Daueranwendung normalerweise nicht geeignet ist. Denn bei dieser Technik können die die Naturwimpern miteinander verklebt werden. die folge ist, sie reißen sich gegenseitig aus udn auf Dauer kommt es hierbei fast imemr zu einer dauerhaften Schädigung des Wimperngutes. Das ist auch der Grund, warum Wimpernverlängerungen so einen schlechten Ruf haben.

    2. Einzelwimper ins Wimperngut verkleben.
    sind schnell verklebt und für den seltenen Gebrauch hervorragend geeignet. Die Preise hierür sind eher als “preisgünstig” einzustufen. Und selbst tolle Effekte lassen sich schnell und einfach erzielen. Der besondere Look ist immer möglich.

    Aber auch hierbei sollte man bedenken, dass immer noch die Naturwimpern miteinander veklebt werden können. Auf Dauer führen auch diese Techniken dann wieder einer Schädigung des Wimperngutes.

    3. Einzelwimper an Einzelwimper (Xtreme Lashes)
    Bei dieser Technik wird mit Lupenbrille gearbeitet. Das Verkleben der Naturwimpern miteinander darf nicht vorkommen und somit ist diese Technik optimal, wenn man auf:
    – echte Daueranwendung
    – keine Schädigung der Naturwimpern
    – Natürlichkeit
    – besondere effekt, oder der besondere Look >>ohne Schädigung der Naturwimpern<<

    großen Wert legt.

    Klar, dass man das alles nicht zum Nulltarif bekommen kann. Denn das Verkleben dauert länger und es dauert schon, bevor eine Fachkraft von Xtrme Lashes off. an den Markt gehen darf.

    Xtreme Lashes ist das Premuim-Segmet der Wimpernverlängerung und an die applizierende Fachkraft und an die Schulung werden hohe Anforderungen gestellt.

    #158035

    juddel
    Teilnehmer

    Hi!
    Ich habe mich auch schon mit dem Thema befasst. Kennt jemand die Firma Hairoyal in Dresden? Da kriegt man eine Schulung incl. Starterpaket für 399 € (netto). Bin mir nicht sicher, ob die gute Produkte haben?

    #158036

    juddel
    Teilnehmer
    Esmeray;354533 wrote:
    also ich habe für meine schulung nur 120, euro bezahlt mit zwei zertifikaten für wimpernwelle und wimperverlängerung-(dichtung) in stuttgart bei nails&more

    Hi!
    Habt ihr die Produkte von Everlash in Stuttgart genommen? Hast Du die Methode mit Einzelwimpern oder Fächern gelernt (für 120 €)?

    Lg, Juddel

    #158034

    esmeray
    Teilnehmer

    hi juddel,
    ja habe mit dem produkt everlash die schulung gemacht und war ganz ok bin zufrieden, und nein habe keinen einzelwimpern schulung gemacht wollte ich garnicht weil es einfach zu teuer ist für die kunden, wenn mann die einzelwimpern machen möchte sollte mann auch mit echthaarwimpern arbeiten und das ist zu teuer, ist meine meinung.

    #158029

    augenwiesterne
    Teilnehmer

    @juddel 356772 wrote:

    Hi!
    Ich habe mich auch schon mit dem Thema befasst. Kennt jemand die Firma Hairoyal in Dresden? Da kriegt man eine Schulung incl. Starterpaket für 399 € (netto). Bin mir nicht sicher, ob die gute Produkte haben?

    Bestimmt sind die Produkte von dieser Firma auch gut.
    Wer nicht gut ist, wird auch nie wirklich in den Markt kommen.
    Die Firmen kommen und gehen.

    Aber man sollte auch hierbei bedenken, dass es deutlich billiger ist, als beim Marktführer(Xtreme Lashes). Und somit wirst du auch bei der anwendung und auch bei der Anwendung IMMER deutliche Abstriche machen müssen.

    #158037

    juddel
    Teilnehmer

    Hallo!

    Vielen Dank für eure Infos. Ich überlege, ob ich die “teurere Schulung” von xtreme Lashes oder NovaLash machen soll, denn Qualität hat ja bekannter Weise ihren Preis.
    Die Frage ist nur, ob die Kunden soviel Geld dafür ausgeben würden. Man kann ja auch keine Garantie geben, daß sie wirklich 6-8 Wochen halten!?

    Hat man eigentlich freie Preisgestaltung?

    #158038

    juddel
    Teilnehmer

    Hallöchen!

    Werde mir das jetzt auf der Messe in Düsseldorf mal genauer annsehen. Kann man sich dort eigentlich die Wimpern machen lassen (von xtreme lashes)?

    Wenn man die Schulung gemacht hat bei xtreme lashes, kann man dann ein Eröffnungsangebot bzw. Kennenlernpreis anbieten? (Wo ist die Grenze? )

    Danke für eure Antworten.

    #158032

    manunails
    Teilnehmer

    Hallihallo!

    Habe gerade neu die Schulung bei Glam Lash gemacht. Offiziell starten die aber mit ihrer Schulung erst im April! Fand die Ausbildung sehr gut! Die haben auch tolle, qualitativ sehr gute und erprobte Produkte.

    Anfangs wollte ich die Schulung bei Extreme Lashes machen. Die schreiben dir aber vor, wieviel du dann verlangen musst. Du musst dies bereits mit der Kursbestätigung unterschreiben! Und die Preise sind echt seeehhr hoch! Bei Glam Lash bist du frei-finde ich sympatisch!

    Gruss Manuela

    #158039

    juddel
    Teilnehmer
    manunails;368875 wrote:
    Hallihallo!

    Habe gerade neu die Schulung bei Glam Lash gemacht. Offiziell starten die aber mit ihrer Schulung erst im April! Fand die Ausbildung sehr gut! Die haben auch tolle, qualitativ sehr gute und erprobte Produkte.

    Anfangs wollte ich die Schulung bei Extreme Lashes machen. Die schreiben dir aber vor, wieviel du dann verlangen musst. Du musst dies bereits mit der Kursbestätigung unterschreiben! Und die Preise sind echt seeehhr hoch! Bei Glam Lash bist du frei-finde ich sympatisch!

    Gruss Manuela

    Hi!

    Das ist ja interessant! Was hat dich die Schulung und ein Starterkit denn gekostet?
    Wo wirst du das denn anbieten und was nimmst du dafür?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.