Woher Bits günstig für Promed 1020?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  spnails vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #14998

    joschi
    Teilnehmer

    Hallo ihr,

    habe mir einen Promed 1020 gekauft. Benötige dazu jetzt einige Bits. Könnte mir vielleicht jemand raten welche dazu benötigt werden und wo man diese vielleicht etwas günstiger bekommt?

    LG,

    JOschi

    #254844

    clio1967
    Teilnehmer

    warum kaufst du die nicht von promed, so teuer sind die doch nicht.

    #254841

    joschi
    Teilnehmer

    Hi,

    finde die schon etwas teuer. Ich wollte für ein Set mit mind 3-4 Standardbits ca. 30 Euro ausgeben.
    Habe jetzt mal eins gefunden von German-***********. mit 5 Bits. Kennt diese jemand? Sind diese zu empfehlen?

    LG,

    Joschi

    #254840

    ritschi
    Teilnehmer

    Ich habe auch den Promed 1020 habe auch die Bits von Promed.
    Ich find, da sollte man nicht am falschen Fleck sparen!

    LG Ritschi

    #254845

    clio1967
    Teilnehmer

    ja sehe ich genauso. bin mit den bits ganz zufrieden.

    #254846

    domi
    Teilnehmer

    Wenn du nicht die Originalen von Promed nimmst, verfällt die Garantie auf dein Handstück. Es könnte sein das die Nachgemachten nicht rund laufen und dadurch dein Handstück kaputt gehen könnte. Also wenn du die Anderen Bits kaufen willst, würde ich sie erst nach Ablauf der Garantie kaufen.

    Gruß Domi

    #254843

    mitchel
    Teilnehmer

    Die Bits passen auch nicht immer weil man die Schaftbreite beachten muß.
    Kann sein daß die Bits dann rausfallen bei den Umdrehungen, weil Schaft zu dünn oder zu kurz.

    LG Michaela

    #254847

    spnails
    Mitglied

    Also ich hatte in der Anfangsphase einen günstigen Fräser mit günstigen Bits.
    Nachdem ich auf Promod umgestiegen bin und auch die orignal Bits von Promed
    nehme möchte ich diese nicht mehr missen. Man merkt schon den Unterschied.
    Also ich würde auf jeden Fall in die Promed Bits investieren.
    Gruß
    Spnails

    #254842

    joschi
    Teilnehmer

    ja hört sich ja vernünftig an. welche Promed bits würdet ihr empfehlen?

    Habe jetzt diese gefunden:

    http://www.nail-discount-24.de/product_info.php? info=p536_Schleifkoerper-Set-Profi-Line-promed-PROFI-NAILDESIGN.html[/URL]

    sind die o.k.für den Anfang?

    #254848

    spnails
    Mitglied

    Ich habe bei Naildiscont mal nachgesehen welche Bits Du meinst.
    Also ich habe das Set: Schleifkörper Set Profi Line Basic mit 4 Bits
    1) Goldbit für grobe Arbeiten oder Kürzungen
    2) Diamantbit für Nagelhaut
    3) Mittlerer Bit für die Übergänge beim Auffüllen (BLAU)- die gibt es auch in Kegelform, finde ich besser
    4) Feiner Bit für feine Abschlussarbeiten (GELB)

    Es ist zwar etwas teuerer aber ein sehr gutes Startset. Ich kann es nur empfehlen.
    Gruss
    Spnails

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.