Woher UV Papiereinlagen?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  veronaby vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #9436

    veronaby
    Teilnehmer

    Guten Morgen, Ihr Lieben 🙂
    Wer kann mir sagen, woher ich UV Papiereinlagen bekomme? Apotheke?
    LG, Tina

    #175145

    jelokd
    Teilnehmer

    Gibts z.B. bei Catherine, LCN… aber wieso legst du nicht einfach Zewa zusammengefaltet rein?

    LG

    #175144

    florian
    Teilnehmer

    Wozu denn das?

    ich nehme Zewa gefaltet.

    LG Kerstin

    #175146

    clio1967
    Teilnehmer

    akzent direct hat diese einlagen auch, die kosten ca. 3 euro und noch etwas.

    #175150

    veronaby
    Teilnehmer

    Danke für Eure Antworten! Ja, ich habe Zerti, dürfte also kein Problem sein! Weiß jemand von Euch ob die sich vom normalen Zewa unterscheiden? Ehrlich gesagt kann ich mir da nichts anders drunter vorstellen :blink: Hatte die schon mal jemand?
    LG, Tina

    #175148

    gizzy
    Teilnehmer

    Hallo….

    ich habe die von Catherine…..habe sie mir in Berlin auf der Messe von dort mitgenommen, weil ich sie mal ausprobieren wollte.
    Sie unterscheiden sich von normalem Zewa dadurch, das sie schon zugeschnitten sind auf die richtige Größe und sie sind eben so glatt wie normales Papier….

    LG
    Sonja

    #175149

    mynails
    Teilnehmer

    Hi :o)

    Ich nehme die von Abalico..

    lg

    #175147

    sprotte
    Mitglied

    Ich habe meine von American Nails.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.