Workshop von HN, wer kennt ihn?

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  buntstift vor 10 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #18056

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    von Hollywood Nails gibt es “Profi-Workshops”, jetzt im Oktober in Köln.

    War jemand von euch schon mal da?
    Würdet ihr diese Workshops weiter empfehlen?

    LG Chrissi

    #292423

    willma
    Mitglied

    Hallo
    Ich kenne den Workshop von München. Kommt darauf an was dich interessiert, Mann kann die produkte kennenlernen, damit arbeiten und dich mit Kolleginnen austauschen.

    #292419

    chrissi2
    Teilnehmer

    @willma 557608 wrote:

    Hallo
    Ich kenne den Workshop von München. Kommt darauf an was dich interessiert, Mann kann die produkte kennenlernen, damit arbeiten und dich mit Kolleginnen austauschen.

    Hi,

    “lerne” ich auch was neues?
    Nailart oder so?

    LG Chrissi

    #292424

    willma
    Mitglied

    Das einzige was sie gezeigt haben sind farbverläufe in Glitzergel. Ich habe nichts an nailart dazu gelernt.
    lg willma

    #292420

    chrissi2
    Teilnehmer

    hmmmm, dann sollte ich mir das Geld vielleicht sparen…..

    Klar ist das bestimmt nett und man kann auch mal unter Gleichgesinnten sein, aber ob es das dann Wert ist? ……*überleg*

    #292429

    kajen
    Teilnehmer

    hey Chrissi…. du lernst dort Fabverläufe mit Glitzer…. das ist doch was….

    LG KaJen

    #292414

    maritta koch
    Teilnehmer

    Du kannst jedes System dort selbst unter Anleitung bzw. unter Anwesenheit eines Schulungsleiters bzw. Mitarbeiters von HN ausprobieren.

    Am besten nimmst Du ein Modell mit, an dem Du mal ein oder zwei Finger pro System arbeiten kannst.

    Ich fand es nicht schlecht – hat aber nix mit ner Schulung oder so zu tun.

    #292425

    willma
    Mitglied

    Ha Ha, nennt sich ja auch Workshop…

    #292428

    diealex
    Teilnehmer
    pharao;557778 wrote:
    Du kannst jedes System dort selbst unter Anleitung bzw. unter Anwesenheit eines Schulungsleiters bzw. Mitarbeiters von HN ausprobieren.

    Am besten nimmst Du ein Modell mit, an dem Du mal ein oder zwei Finger pro System arbeiten kannst.

    Ich fand es nicht schlecht – hat aber nix mit ner Schulung oder so zu tun.

    wo warst du denn genau?

    #292426

    willma
    Mitglied

    Also das mit den Modell das ist mir neu.

    #292421

    chrissi2
    Teilnehmer

    @pharao 557778 wrote:

    Du kannst jedes System dort selbst unter Anleitung bzw. unter Anwesenheit eines Schulungsleiters bzw. Mitarbeiters von HN ausprobieren.

    Am besten nimmst Du ein Modell mit, an dem Du mal ein oder zwei Finger pro System arbeiten kannst.

    Ich fand es nicht schlecht – hat aber nix mit ner Schulung oder so zu tun.

    Hi Maritta,

    Modelle stehen zur Verfügung ;).

    Weisst du, es wurde mir angeboten für 59 Euro telefonisch.
    Schön und gut.
    Heute erfahre ich nun, es kommt noch die Mst drauf…..nun überlege ich, was ich für mich dort “mitnehmen” kann.
    Gele jedenfalls nicht.

    #292422

    chrissi2
    Teilnehmer

    @kajen 557763 wrote:

    hey Chrissi…. du lernst dort Fabverläufe mit Glitzer…. das ist doch was….

    LG KaJen

    für 72 euronen, ja :blink:

    #292415

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ja logo kommt die MwST. drauf. .. hihiiii. ….

    Modelle gibt es richtig – aber da kannst Du dann nur einen Nagel machen weil dann evtl. schon der nächste ran möchte. … außerdem wird eigentlich darauf geachtet, dass die Modelle hinterher nicht 10 verschiedene Nägel haben 😉

    Wenn Du also selbst jemanden hast, dann wäre das einfacher – oder vielleicht kannst Du Dich dort mit einer Kollegin verabreden, die ihre Finger mal hinhält.

    Ich war in Kassel.

    #292427

    donna69
    Teilnehmer

    Wir waren beide mit Inge da, im April.
    Es war richtig lehrreich.
    es wurden Vorlesungen geboten, zu verschiedenen Themen, dann waren Arbeitstische aufgebaut, wo mann jedes System selber unter die Lupe nehmen konnte und testen konnte nach Lust und Laune.
    HN Mitarbeiter habe n geduldig alles erklärt und Hilfe geleistet bei Schwierigkeiten, oder Problemchen.
    Eine Theke mit deren Produkten, damit mann gleich den Überblick hat bei den vielen Farben und Glittern.
    Ich fand den sehr gut, und würde es jedem Empfehlen.
    Und der Preis stimmt auch, sogar würde ich mal behaupten ist ein Snäpchen!!

    #292416

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich war in stuttgart und fand es eigentlich ganz interessant. habe die extension methode gezeigt bekommen plus paar strähnen und strasssteine for free. du kannst alle gele und materialien ausprobieren und dir alle systeme zeigen und erklären lassen.
    und vorlesungen gab es auch. für den preis kann man nix sagen, werde wahrscheinlich jetzt nach frankfurt gehen nochmal. steh doch auf kriegsfuss mit dem phantom

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.