X-tra White French Gel PNN

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  solarzelle vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #14580

    maus100199
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,

    ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe! Ich weiss über diese Frage gibt es hier schon einige Antworten, aber leider noch nichts was mir helfen konnte.
    Und zwar habe ich das Problem das dieses French trotz 4 Minuten aushärten nicht aushärtet, total in die Ränder läuft, ich ne Berg und Talbahn auf den Nägeln habe, anstatt ne schöne Smilelinie naja also im Klartext mein Refill heute der sonst etwa 1, 5 Stunden dauert hat mal eben 3 Stunden gedauert.
    Kann mir einer sagen was ich besser machen kann oder was ich eventuell falsch gemacht habe?

    Habe auch gerade mit PNN telefoniert, die nette Dame am Telefon meinte ich sollte mein French vorher aufrühren (was ja logisch ist und ich auch immer machen) ich sollte meine Röhren austauschen (was ich auch gemacht habe) und ich soll es ganz dünn auftragen, so dass der Spoti auf dem gegelten nicht gebufferten Nagel kratzt!
    Habe alle Anweisungen befolgt und trotzdem klappt es nicht!

    Danke schon mal im voraus für Eure Hilfe.

    Liebe Grüsse

    die Maus

    #249684

    maus100199
    Teilnehmer

    Hallo Mädels, hat keiner von Euch eine Idee was ich falsch mache oder auch nicht mache? Oder bin eich einfach nur zu dusselig?

    #249686

    simone1975
    Mitglied

    Tja was könnte das sein?

    Gel zu alt?

    Lampe zu alt?

    Machst Du das French über oder unter den Aufbau?

    Viele machen es direkt auf den Naturnagel

    und vergessen das Frenchgel ansich sehr schlecht Hafteigenschaften hat

    ( wurde mir zumindest mal so gesagt )
    lieber zwischen 2 Aufbauschichten machen 🙂

    #249685

    maus100199
    Teilnehmer
    Simone1975;469412 wrote:
    Tja was könnte das sein?

    Gel zu alt?

    Lampe zu alt?

    Machst Du das French über oder unter den Aufbau?

    Viele machen es direkt auf den Naturnagel

    und vergessen das Frenchgel ansich sehr schlecht Hafteigenschaften hat

    ( wurde mir zumindest mal so gesagt )
    lieber zwischen 2 Aufbauschichten machen 🙂

    Hallo Simone1975,

    also das Gel kann eigendlich nicht zu alt sein, habe es gerade erst gestern von PNN erhalten.
    Neue Röhren sind auch gerade gestern erst reingekommen, also kann es daran auch nicht liegen.
    Das French mache ich unter dem Aufbau, aber auf die Haftschicht, sodass es keine Verbindung mit dem Naturnagel hat.

    Also sieht wohl so aus, als wäre ich doch zu dusselig!?

    Aber trotzdem danke für Deine Antwort,
    werde es mal versuchen das French zwischen die zwei Aubauschichten zu machen.

    #249687

    solarzelle
    Mitglied

    also, ich will mal versuchen dir zu helfen, habe schon mehrere Arten von Frenchgelen verarbeitet, ich kenne zwar dein Gel nicht, auch die Firma nicht, nehme aber an dass es sich um ein extrem white french handelt, wie Tip Ex so ähnlich?
    Wenn es ein solches ist, muss es unbedingt auf die Aufbauschicht gearbeitet werden und zwar auf die bereits befeilte also aufgeraute Aufbaugelschicht.
    Ich arbeite es sehr, sehr dünn, so dass es fast nicht deckt, härte es in der UV Lampe( 36 Watt-mit 4 Röhren versteht sich!) ca. 1 Minute an und setze dann eine ebenso dünne, nun deckende 2. Frenchgelschicht drüber, aushärten versiegeln fertig.
    Dieses Gel läuft, wenn es auf trockenem Untergrund aufgetragen wird überhaupt nicht, lässt sich aber auch nicht mehr verziehen, für Nailartmotive u.s.w.
    Besser wäre ein normales schneeweisses Frenchgel, dass lässt sich besser arbeiten und man kann wenigstens Muster machen.
    Das Extrem White wird fast nur bei Acrylmodellagen für die Frenchspitze verwendet.
    Hoffe habe dir etwas helfeb können.
    Ciao

    #249683

    lieschen
    Teilnehmer

    hey, ich hab das gel auch und benutze es nicht mehr…..

    hab mir ein neues gekauft von einer anderen firma…
    das von PNN kannst du echt vergessen, wenn ich dann ein refill gemacht habe, was das weiß immernoch nass drunter.

    LG lisa

    #249681

    booboo
    Teilnehmer

    ich arbeite auch mit dem weiß von omn (das aus der flasche)

    am anfang hatte ich große probleme damit!

    aber wenn man erst den dreh raus hat ist das zeug “affengeil”!

    du musst gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz dünn arbeiten. ein pinselstrich auf einer stelle reicht vollkommen aus! denn sobald du zu dick arbeitest, wirft das gel blasen.

    am besten du arbeitest NICHT mit dem spotti, sondern mit einem dünnen (nailart)pinsel.

    #249688

    solarzelle
    Mitglied

    Ja dass kann immer mal sein, geht mir manchmal bei sehr dunklen Gelen z.B. schwarz auch so, muss man ganz schön lange aushärten.
    Habe jetzt mein Frenchgel mal bei Nailsdepot gekauft und bin damit sehr zufrieden. Kann vor allem direkt dort vorbei, weil die 3x Werksverkauf haben, dass ist super da kann man wenigstens mal in den Geltop reinschauen und umrühren (…grins) und sich vor Ort beraten lassen ohne die Katze im Sack zu kaufen,. ..
    haha, geht aber nur wenn man in der Nähe wohnt.
    Die verschicken aber glaube ich auch Gelproben,. ..
    versuchs doch mal mit ner Probe, wenn die dann hält hält auch dein Refill.
    LG

    #249682

    booboo
    Teilnehmer

    @lieschen 469748 wrote:

    hey, ich hab das gel auch und benutze es nicht mehr…..

    hab mir ein neues gekauft von einer anderen firma…
    das von PNN kannst du echt vergessen, wenn ich dann ein refill gemacht habe, was das weiß immernoch nass drunter.

    LG lisa

    ich hatte es nur zweimal, dass das gel nicht ausgehärtet ist.
    da waren meine röhren nicht mehr gut und das andere mal habe ich das gel zu dick aufgetragen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.