Zu breite Nägel?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  divanailst vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #2836

    muemelmaus
    Teilnehmer

    Hallo ich finde das die Nägel an meinen Daumen ziemlich breit sind ich meine jetzt im allgemeinen kann ich da irgendwie feilen das die bisschen kleiner werden oder bisschen kleiner wirken?

    Wäre schon wenn ihr schnell antwortet

    #84013

    divanailst
    Teilnehmer

    Mein liebe Gott…….. Mädel, hast Du kein andere Problem? 😛
    wenn Du deine Daume ein bissien länger als die andere lasst wird es optisch schmaler wirken…. und vergiss nicht das eckige Form macht Fingernagel immer ein bissien breiter wie die sind…
    Vieleicht eine Oval – Form? :). …….

    #84011

    xenia
    Mitglied

    Hi 🙂 Ich kenne das Problem auch, meine Mittelfingernägel sind breiter als die restlichen. Ich lasse die Nägel einfach immer etwas länger, das streckt optisch, außerdem solltest du drauf achten die Seitenlinien immer gut in Form zu feilen, aber nicht zu sehr sonst verlieren die Nägel an Stabilität. Stell doch mal ein Bild von deinem “Problem” rein, viellei kann man da doch genaueres sagen.Längliches NailArt kann auch kaschieren. Aber mach dir da nicht zu viel draus, nobody’s perfect.

    #84010

    voodoomaus
    Mitglied

    habe auch das problem… bei daumen und mittelfinger ist tipgröße 1 noch zuklein,

    (noch ein grund warum ich nur noch schablone mache *lol*)

    also eine möglichkeit wäre noch, die nägel nicht ganz so ekig zu machen…. die seitenlinien nach vorne hin “anheben”.. also nach vorne hin schmaler feilen (nur ein wenig);)

    #84012

    goodgirl
    Teilnehmer

    Hallo,

    da ich am Mittelfinger und Daumen auch breitere Nägel habe, mach ich es auch wie oben schon erklärt. Funktioniert gut.

    Aber stell doch mal ein Bild ein, dann sehen wir mal, was du genau meinst…

    LG googirl

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.