Zu feuchte Hände….

Dieses Thema enthält 35 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bayernhex vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #12024

    windelx
    Mitglied

    Vieleicht kann mir jemand einen Rat geben.

    Heute hatte ich eine Bekannte, die zum zweiten mal zum Nageln kam.
    Sie hat extrem nasse Hände und die Nägel sind irgendwie auch ” nass “. Ist mir beim ersten mal schon aufgefallen, aber dies mal war es extrem. Bin schon bei der Nagelhaut zurückschieben, ständig abgerutscht.
    Jedenfalls waren bei fast allen Nägel Liftings oder ganz ab. Das hatte ich so noch nie.
    Habt ihr einen Rat, was ich da anwenden könnte? Ich nehme das Einphasengel von Eubecos, mit dem ich bisher supi zurecht kam.
    Ich habe alles gemacht, wie es sein soll. NN gut vorbereitet. Nailprep, Primer etc.

    LG. Jaci

    #214601

    windelx
    Mitglied
    elamoon;390759 wrote:
    also, ich habe auch eine Kundin mit extremen Schwitzhänden.
    Ich lege ein Microfaser Handtuch drunter und lass die Staubsaugung an, das funktioniert sehr gut.
    Also ich benutze kein besonderes Gel dafür, und es hält super.lg Ela

    ja leider hab ich noch keine staubabsaugung 🙁
    werd mir wohl ein boy zum wedeln zulegen löööl

    #214602

    windelx
    Mitglied
    elamoon;390772 wrote:
    du nun wieder……….:P
    Das ist dann auch doof, also hilft wohl nur ein Handtuch. …….aber vielleicht hat jemand noch ne Idee.

    Staubsauger? oh neeeeeeeeee……….;)

    oder fön…? 😛

    ach man ich hab kein plan. handtuch hab ich ja eh da.

    #214620

    haseloeckchen
    Teilnehmer

    Vielleicht die Hände nach dem Desinfizieren leicht einpudern, sofern das nicht unhygienisch ist?
    Und auch nur leicht, damit es nicht in die Modellage pudert!

    #214603

    windelx
    Mitglied
    haseloeckchen;390782 wrote:
    Vielleicht die Hände nach dem Desinfizieren leicht einpudern, sofern das nicht unhygienisch ist?
    Und auch nur leicht, damit es nicht in die Modellage pudert!

    hm meinste? kann mir nicht vorstellen, das dat gut sein soll. ratlos

    #214621

    haseloeckchen
    Teilnehmer
    windelx;390789 wrote:
    hm meinste? kann mir nicht vorstellen, das dat gut sein soll. ratlos

    Schweißfüße pudert man ja auch ein. .. oder? 😉

    Ob´s hilft – keine Ahnung, bin ne Frau, meine Füße schwitzen nicht!

    #214604

    windelx
    Mitglied
    haseloeckchen;390796 wrote:
    Schweißfüße pudert man ja auch ein. .. oder? 😉

    Ob´s hilft – keine Ahnung, bin ne Frau, meine Füße schwitzen nicht!

    löööl nee ich hab auch keine.
    hoffe hier kann jemand noch rat geben.

    #214593

    divanailst
    Teilnehmer

    Du musst unbedingt mit Handschuhe arbeiten und für Nägel für bessere Haftung statt Nailprep /Deydrator/ ein pure Aceton benutzen….. in 2 dünnen Schichten….. gute Trick für feuchte Hände…. 🙂

    LG,
    P.

    #214623

    schneidermoni
    Mitglied

    sie soll ihre hände regelmäßig nach dem duschen mit hidro fugal einsprühen (apotheke oder drogerie). das reguliert die schweissbildung.

    #214605

    windelx
    Mitglied
    elamoon;390823 wrote:
    Baumwollhandschuhe….nur die Spitzen abschneiden, also von den Handschuhen……….lg

    ich werde einfach alles versuchen lol, puder, handschuhe…

    #214622

    haseloeckchen
    Teilnehmer
    schneidermoni;390830 wrote:
    sie soll ihre hände regelmäßig nach dem duschen mit hidro fugal einsprühen (apotheke oder drogerie). das reguliert die schweissbildung.

    Apfelessig soll ja auch helfen. ..

    #214606

    windelx
    Mitglied
    haseloeckchen;390837 wrote:
    Apfelessig soll ja auch helfen. ..

    aso? hab ich noch nicht gehört. ich glaub ich mach mir jetzt ein einkaufszettel lol

    #214607

    windelx
    Mitglied
    divanailst;390821 wrote:
    Du musst unbedingt mit Handschuhe arbeiten und für Nägel für bessere Haftung statt Nailprep /Deydrator/ ein pure Aceton benutzen….. in 2 dünnen Schichten….. gute Trick für feuchte Hände…. 🙂

    LG,
    P.

    handschuhe ist klar, oki danke dir. werd dann den dehy bei ihr mal anwenden

    #214608

    windelx
    Mitglied
    schneidermoni;390830 wrote:
    sie soll ihre hände regelmäßig nach dem duschen mit hidro fugal einsprühen (apotheke oder drogerie). das reguliert die schweissbildung.[/quote

    werd ich ihr ausrichten, danke

    #214589

    ute
    Mitglied

    Das kenne ich.
    Ausgerechnet von meiner Nachbarin die Tochter.

    die hat so schwitzige Hände, das ich das Gefühl manchmal habe, daß sich die Feuchtigkeit sogar im Nagelrand sammelt.Bevor ich anfange mit Abschleifen, lasse ich sie immer erst Hände waschen.

    Sie knibbelt auch noch dazu, das heißt es sind regelmäßig Liftings, und somit knibbelt sie sich auch gern dann die Modellage ab.

    Jetzt nimmt sie sich Feuchttücher, mit zur Schule.Ich habe ihr gesagt, sie soll darauf achten, und sich mal etwas mehr die Hände waschen, damit nicht ständig das feuchte Milleau ist.Denn Schweiß ist ja auch soetwas wie Säure.

    Seitdem, wird es besser.

    LG Ute

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.