Zu viel Stamping Lack auf der Stamping Schablone

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pinkmuffin vor 8 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #24790

    flames123
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    versuche jetzt seit tagen stamping zu machen!:blink:
    hab da ein paar probleme..

    zum einen ist das muster manchmal nur halb auf dem stempel..hab hier schon rausgelesen, das es sein kann, dass ich zu langsam bin oder so doll mit dem stempel derücke…das bekomm ich schon hin denke ich…

    hab auch gute stempellacke…

    aber das größte problem iss..wenn ich den lack auftrage, und ihn dann mit dem scrapper abziehe, bleibt neben dem muster noch so viel schmierrest..und wenn ich dann mit dem stempel raufgehe hab ich das alles am stempel…wie kann ich das denn verhindern..?

    iss alles nic h soo leicht…:)

    und hat noch jemand gute nailart tipps für anfänger? ..also vllt n paar bilder die für ne “anfängerin” leicht zu machen sind und gut aussehen? sowas richtig schönes kratives…? ..vllt mit bildanleitung!

    ich danke euch ihr nailfreaks…

    LG aud dem sonnigen berlin

    #383328

    pinkmuffin
    Mitglied

    @flames123 730635 wrote:

    aber das größte problem iss..wenn ich den lack auftrage, und ihn dann mit dem scrapper abziehe, bleibt neben dem muster noch so viel schmierrest..und wenn ich dann mit dem stempel raufgehe hab ich das alles am stempel…wie kann ich das denn verhindern..?

    VErhindern musst du es garnicht. Du kannst es ganz einfach mit einem Q-Tip und ein wenig Nagellackentferner vom Stempel abwischen, bevor du auf den Nagel stempelst!
    Probier es einfach mal aus! 🙂

    #383327

    ximena
    Teilnehmer

    Hab anfangs auch den scrabber genommen und nimm jetzt ne alte EC-Karte, der scrabber verkratzt die ganzen Schablonen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.