Zubehör für Augenbrauen und Wimpern färben

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  xxlucky2009xx vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #7484

    xxlucky2009xx
    Mitglied

    Hallo, weiß zufällig jemand von euch was man alles zum Augenbrauen zupfen sowie färben von Augenbrauen und Wimpern braucht und wo man das herbekommt?

    Kriege das zwar nächsten gelernt (mit Zertifikat) aber wollte mich vorher schonmal etwas umschauen

    #145429

    schnackel
    Gesperrt

    sowas bekommst du glaub ich in drogerien, meine mutti hat sich ein set beim rossmann gekauft aber das war nicht so gut….
    es gehört 1 tube refectocil farbe
    1 flasche refectocil entwickler
    wimpernblättchen
    auftragestäbchen dazu…

    #145434

    xxlucky2009xx
    Mitglied

    Supi danke für deinen Tipp.

    Und zum Augenbrauen zupfen? Einfach ne Pinzette?

    #145430

    schnackel
    Gesperrt

    klar… ich empfehle dir aber eine normale, ich hatte mal eine “automatische” die sind 1. teuer u 2. schei*e…

    #145435

    xxlucky2009xx
    Mitglied

    Ja ne normale ist den ich auch besser. Da kanns wenigstens nicht am tehnischen scheitern*g*

    aber werd ich ja nächsten samstag alles genau erklärt bekommen denk ich

    #145431

    schnackel
    Gesperrt

    richtig, also so schwer find ich das nicht… viel spaß

    #145432

    bh0103
    Teilnehmer

    hallo zusammen!

    in meiner friseurlehre haben wir jeden tag wimpern gefärbt.
    du brauchst melkfett, wimpernblättchen, watte, entwickler, farbe.

    alles bekommst du sehr günstig bei basler. da kann man auch ohne gewerbe gestellen.
    die haben auch einen shop im netz.

    lg doreen

    #145428

    christiane
    Teilnehmer

    bitte kein melkfett nehmen… es gibt eye protect creams die pflegen die empfindliche augenhaut gleich.
    schau mal obs nen friseurbedarf bei dir gibt da kannste zumindest die versandkosten sparen.
    ich hab die erfahrung gemacht, dass ein cremiger entwickler sich besser mit der farbe mischen lässt als der flüssige. ist vielleicht ür den anfang leichter.
    zum auftragen der farbe hab ich mir ein salbstäbchen aus glas aud der apotheke geholt. die haben eine kleine kugel an der einen seite und sind etwas breiter an der anderen seite.

    viel spaß

    #145433

    sue1974
    Mitglied

    Ja, so wie Christiane schon schreibt, kein Melkfett, es gibt günstige Augencremes bei Schlecker, die die empfindliche Augenpartie nicht reizen.
    Der Liquidentwickler ist besser als der flüssige und zum Auftragen, gerade die Partie zum Schluss, kannst Du mit nem Stielkamm ( hinten der spitze Stiel) schön dünn auslaufen lassen. Viel Spass dabei!
    LG Peggy

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.