Zwei – oder Mehrfarbig Stempeln

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  patricia vor 12 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 16 bis 21 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #52057

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Grins…ich hab noch nicht mal so n Stempelteil…aber bald.

    #52068

    ute
    Mitglied

    Hallo Martina
    Ich habe das heute mal probiert, allerdings mit einer Blume.Grüner Stiel, rote Blüte, blaue Pünktchen.Ich habe Farbe für Farbe einzeln augetragen und abgezogen, das Motiv habe ich dann in einem gestempelt, es ging, allerdings mußt du schnell sein, ansonsten ist die Farbe trocken.Naja die Pünktchen in den Erdbeeren, mußt du natürlich dann trotzdem einzeln machen.
    LG Ute

    #52064

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    hab das ganze nach etlichen weiteren daneben gegangenen Versuchen anders gelöst:

    Naturnägel gelbgrün grundiert, Erdbeere gestempelt und die Blätter und Pünktchen gemalt. Unsere diesjährige Erdbeerprinzessin ist 14 Jahre. Hat aber wunderschöne Naturnägel. Ich wollte so gerne photographieren aber ihre Mutter ist eine Furie. Mal sehen ob ich die Kleine morgen auf dem Fest dazu überreden kann.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #52056

    klaudia
    Teilnehmer

    Hi Martina,
    schade das ich den beitrag nicht vorher gelesen habe. Ich mach es genau so wie Du es jetzt beschrieben hast! Ich überlege vorher wie es auschauen soll und dann fang ich an – grundiere in der entsprechenden Farbe machmal auch mehrfarbig – Stemping drauf – mit Pen dann drum und dran verziehren!

    Bei einzelnen Rosen z.B., mach ich auf der Schablone den Stiel grün und die Blüte rot, stempeln, dann benutze ich noch die Pens. Nehme z.B. orange und vervollständige die Blüte, nehme einen anderen Günton und hebe die Blätter am Stil noch etwas vor. Probiert es aus man kann sooo vieles machen, wenn man die Stampings nur als, . ….ich nenns jetzt mal……. *Vorlage* verwendet!

    Sieht klasse aus!

    LG Klaudi

    #52071

    patricia
    Teilnehmer

    Also mein Stempelset ist ganz einfach zu bedienen.
    Du plazierst den Finger im Gerät. Arbeitest auf der Schablone mit den Farben die du haben magst und dann scratcht du den lack ab und drückst das stempelkissen rein und fluchs auf den Nagel. Fertig

    Gruß pat

    #52065

    martina27
    Teilnehmer
    Patricia wrote:
    Also mein Stempelset ist ganz einfach zu bedienen.
    Du plazierst den Finger im Gerät. Arbeitest auf der Schablone mit den Farben die du haben magst und dann scratcht du den lack ab und drückst das stempelkissen rein und fluchs auf den Nagel. Fertig

    Gruß pat

    normales Stempeln ist auch kinderleicht, es geht aber um die 3D-Schablonen, wo alle Elemente die zusammengehören für ein komplettes Motiv einzeln sind.

    z.B. Form der Erdbeere (einzeln), die Pünktchen (einzeln) und die Blätter (einzeln) und da wollte ich wissen, wie man es am besten macht, das alle Einzelelemente dorthin kommen, wo sie hingehören, nämlich die Punkte auf die Erdbeere und die Blätter genau oben hin.

    Hat sich aber mitlerweile erledigt, das Erdbeerfest ist vorbei.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    Bevor man auf ein Thema antwortet, immer alle Beiträge lesen, nicht nur den 1. und den letzten.

Ansicht von 6 Beiträgen - 16 bis 21 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.