Zweimal Haftvermittler zu viel?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  magic-glitter vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17869

    eliaslenny
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe folgende Frage,
    heute war eine Freundin bei mir zu Neumodellage.
    Ich habe den Naturnagel vorbereitet, dann Primer auf die Nägel und Haftvermittler, dann habe ich ihr die Tips drauf gemacht und wusste nicht, ob das richtig war oder nicht, weil man ja eigentlich zuerst die Tips auf den NN macht und dann erst Primer und Haftverm. drauf macht, nach dem Tips draufmachen und feilen nochmal dünn Haftverm. drauf gemacht und dann Modellagegel… war das jetzt zu viel des GUTEN? Ich habe Angst das es jetzt nicht hebt. Was meint ihr dazu? 😐
    Gruß

    #290459

    socki
    Teilnehmer

    Ähm… Haftvermittler VOR dem Tip kleben?
    Ich kenne es so:
    NN vorbereiten (Nagelhaut entfernen, Form feilen, anmattieren)
    Tips setzen
    Tips verfeilen
    wenn OPrimer dann jetzt und nur am NN, nie am Tip!! ganz wichtig!
    Haftvermittler
    und dann weiter……..

    LG

    #290460

    magic-glitter
    Teilnehmer

    vor dem Tip kleben brauchst du keinen Haftvermittler/ Primer verwenden.

    2mal ist aber nicht tragisch und nicht zu viel.

    Ich mach vor dem Acryl / Gel Primer drauf.
    Nach dem Form feilen, bevor ich Glanzgel auftrage mach ich nochmal ganz dünn hinten am Nagel Primer drauf und dann Glanzgel,
    seitdem hab ich keine Liftings mehr.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.