Bleiche

Bleiche

Verfärbungen wie sie durch Nikotin oder Lacke entstehen können, werden mit Salbengrundlagen und Zusätzen von schwach dosiertem Wasserstoffperoxid und Zitronensäure behandelt. Es stehen auch Bleichwässer auf der Basis von Wasserstoffperoxid zur Verfügung, die einen Zusatz von Ammoniakwasser enthalten.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)