Eingewachsener Nagel

Eingewachsener Nagel

Entsteht, wenn sich eine Ecke der Nagelplatte seitwärts unter die Haut schiebt. Kann durch Bakterienbefall zu schweren Entzündungen mit Vereiterungen und Schmerzen führen. Seltener an den Fingernägeln, als an den Zehnägeln. Das Entfernen der Nagelecke reicht meist nicht aus, da diese in aller Regel erneut einwächst. Ein operativer Eingriff ist in Betracht zu ziehen. Ist die Beseitigung der einschneidenden Ecken nicht ausreichend, muss der Nagel entfernt werden. Das Nagelbildende Gewebe wird an der entsprechenden Seite verschmälert, so dass der Nagel nicht erneut einwachsen kann. Das Ergebnis dieser Operation ist nicht immer zufriedenstellend, da der nachwachsende Nagel schmaler ist. Hier kann die Nagelmodellage helfend eingreifen, damit der Nagel wieder gut gewachsen und natürlich wirkt.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)