Gedruckte Bildmotive

Gedruckte Bildmotive

Mit einer speziellen Methode können Zeichnungen, Fotos oder Gemälde in Miniaturformat auf den Fingernagel übertragen werden. Jedes Motiv ist möglich und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Damit die Bilder eine besondere Leuchtkraft erhalten, sollten die Nägel mit weißem Farbgel vormodelliert sein.

Zunächst wird die Vorlage des gewünschten Motivs auf sehr dünnes Papier gedruckt. Das Bild wird so ausgeschnitten, wie es später auf dem Nagel erscheinen soll. Dabei kann das Bild den ganzen Nagel bedecken, oval, rund, eckig oder in Fantasieformen zurechtgeschnitten werden. Das Papier wird auf der Motivseite mit speziellem UV-Klarlack bestrichen und anschließend gut drei Minuten in etwas Wasser eingeweicht.

Das Motiv hat sich auf den Lack übertragen, der jetzt als eine Art Trägerfolie dient. Das Papier wird nun vorsichtig entfernt.

Die Nägel werden einzeln mit UV-Klarlack bestrichen und die Bildmotive fest angedrückt. Ist der Lack getrocknet, wird der gesamte Nagel noch einmal versiegelt und im UV-Röhrengerät ausgehärtet.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)