Korrekturstift

Korrekturstift

Ein Korrekturstift dient dem Entfernen von Nagellack an unerwünschten Stellen. In seinem Inneren befindet sich, ähnlich wie bei einem Filzstift, eine Mine, die mit Nagellackentferner getränkt ist. Seine Spitze weist stets die nötige Feuchtigkeit auf, damit er schnell und gezielt eingesetzt werden kann. Korrekturstifte können selbst mit Nagellackentferner nachgefüllt werden. Um ein Austrocknen der Spitze zu vermeiden, empfiehlt es sich, diese nach jedem Gebrauch mit einem sauberen Zellstofftuch abzuwischen und den Stift immer gut zu verschließen. Ist die Spitze dennoch einmal stark ausgetrocknet, lässt sie sich in aller Regel nicht mehr verwenden und muss ausgetauscht werden.

Korrekturstifte sind handlich im Gebrauch und eine gute Pannenhilfe. Ist Nagellack auf die Nagelhaut gekommen oder die Seiten wurden schief lackiert, muss dank eines Korrekturstiftes nicht gleich der gesamte bereits aufgetragene Lack entfernt werden.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)