Nagelkauer

Nagelkauer

Das Nagelkauen, in medizinischen Fachkreisen Onychophagie, wörtlich „Das Essen von Nägeln“ genannt, beginnt in den allermeisten Fällen bereits im Kindesalter. Statistisch sollen gut 60 Prozent aller Kinder an den Nägeln kauen. Nur selten gelingt es dieses lästige Problem, das zumeist als eine Art Ersatzbefriedigung angesehen wird, ohne jegliche fremde Hilfe wieder loszuwerden. Es ist ein sehr häufig auftretendes Übel, das sowohl Männer als auch Frauen jeden Alters betreffen kann, doch ist die Anzahl der erwachsenen Nagelbeißer um ein Vielfaches niedriger. Das Nagelbeißen verursacht kurze und ungleichmäßig wachsende Fingernägel. Eine wenig schöne Begleiterscheinung, die den Nagelkauer aber nicht von seiner Angewohnheit abbringt. In besonders schwerwiegenden Fällen kommt es am oberen Fingerkuppenrand zu einer Wulstbildung. Der notorische Nagelkauer belässt es nicht beim Knabbern an den Nägeln. Unter Umständen kommt es dann sogar zu einem kompletten Verlust der gesamten Nagelplatte. Ist diese erst einmal weg, kaut der Nagelbeißer am Nagelbett, an der Nagelfalz und am umliegenden Gewebe weiter. Bakterielle Infektionen und Warzenbildung können die Folge sein.

Zum Glück kauen die Nagelbeißer nur an ihren eigenen Fingernägeln, so dass mit künstlich aufgebrachten Nägeln eine Besserung erreicht werden kann. Die Kunstnägel sollten in der Anfangsphase nicht über die Fingerkuppen hinausragen, damit sich der Nagelkauer zunächst einmal an das Gefühl von Fingernägeln gewöhnen kann. In den üblichen regelmäßigen Abständen sollten die Nägel neu aufgefüllt werden. Damit der Reiz des Kauens gestoppt wird, sollten die künstlichen Nägel gut zwölf Wochen getragen werden. Werden die Nägel zu früh wieder abgenommen, besteht die Gefahr, dass der Nagelkauer in seine alte Gewohnheit zurückfällt. Mit künstlichen Fingernägeln bestehen gute Aussichten dieses zur Sucht werdende Problem in den Griff zu bekommen.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)